Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 35

Thema: Singletreffen.de Spamt nun auch die Postkästen voll

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2006
    Beiträge
    7

    Ausrufezeichen Singletreffen.de Spamt nun auch die Postkästen voll

    Singletreffen.de Spamt mit einer unverschämten Masche die Postkästen voll.
    Diese unten lesbare Mail habe ich heute zu meiner Verwunderung in meinem Postkasten als HTML Mail vorgefunden. Mit der Begründung, daß ich bei Singletreffen.de als Mitglied angemeldet sei und das dies ein Newsletter sei, den Sie freundlicherweise an Ihre Mitglieder verschicken dürften. Ich bin weder Mitglied bei denen noch kann sich unter dieser Email ausversehen, bei denen jemand angemeldet haben..geht einfach nicht. Da Domain erst 10 Tage alt ;-)

    Und falls sich einer von den Spinnern hier melden sollte, daß dies ausversehen passiert sei...kann er sich sein dummes gelabere gleich sparen..alles gelogen !
    Singletreffen.de sind Spamer und bekomme ich noch eine Spammail gibt es ne ABUSE Abmahnung !

    Ach so dieser unverschämten Hinweis war noch anbei:
    Wenn Sie keine weiteren Informationen erhalten möchten, so loggen Sie sich bitte in Ihren Account auf Singletreffen.de ein und tragen sich dort aus.
    Ja wie denn bitte schön ???


    Nur der Witz daran ist, das diese Mail ausgerechnet an die Webmasteradresse ging, einer Seite die ich gerade mal vor ca. 10 Tagen bei united-domains angemeldet habe. Quasi die Seite ist noch total clean, weder in einen Webkatalog angemeldet noch sonst etwas..quasi noch eine Baustelle die nur einen Backlink besitzt.

    Mir beweist das eindeutig, daß Singletreffen.de eindeutig mit Spambots und somit als profesionelle Spammer arbeiten und wahllos Seiten im Netz mit Ihrem Werbemüll vollspamt. (Weil Krankenkassen an die Vertreiber Ihrer Werbung ne Menge Kies zahlen)

    Schaut man sich aber denen ihre Seite so an, machen die einen auf seriös, das einem schon die Tränen kommen.

    HEADER DER SPAMMAIL
    --------------------------------------------------------------------------

    header:
    01: Return-Path: <mailreturn [at] kmline.de>
    02: X-Flags: 1001
    03: Delivered-To: GMX delivery to meine-weiterleitungs[at]adresse.de
    04: Received: (qmail invoked by alias); 29 Dec 2006 xx:xx:xx -0000
    05: Received: from app02.udag.de (EHLO app02.udag.de) [62.146.33.171]
    06: by mx0.gmx.net (mx065) with SMTP; 29 Dec 2006 xx:xx:xx +0100
    07: Received: from roosevelt.nwx-server.de (086.n7.ef.nwx-server.de [84.19.166.86])
    08: by app02.udag.de (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    09: for <meine[at]adresse.de>; Fri, 29 Dec 2006 xx:xx:xx +0100 (CET)
    10: Received: from localhost.localdomain (singletreffen.de [213.238.52.56])
    11: (authenticated bits=0)
    12: by roosevelt.nwx-server.de (8.13.4/8.13.4/Debian-3) with ESMTP ID: [ID filtered]
    13: for <meine[at]adresse.de>; Fri, 29 Dec 2006 xx:xx:xx +0100
    14: Received: from mailer
    15: by newsletter.singletreffen.de with HTTP (Mail);
    16: Fri, 29 Dec 2006 xx:xx:xx +0100
    17: Date: Fri, 29 Dec 2006 xx:xx:xx +0100
    18: To: meine[at]adresse.de
    19: From: "Singletreffen.de" <post [at] singletreffen.de>
    20: Subject: Beitrags-Schock auch bei Ihrer Krankenkasse? PKV ab 75,- EUR im Monat! Jetzt
    21: wechseln!
    22: Message-ID: [ID filtered]
    23: X-Priority: 3
    24: X-mID: [ID filtered]
    25: MIME-Version: 1.0
    26: Content-Transfer-Encoding: 8bit
    27: Content-Type: text/html; charset="iso-8859-1"
    28: X-GMX-Antivirus: 0 (no virus found)
    29: X-GMX-Antispam: 0 (Mail was not recognized as spam)
    30: X-GMX-UID: [UID filtered]

    --------------------------------------------------------------------------
    Liebe Leserin, lieber Leser!

    Schon wieder erhöhen viele gesetzliche Krankenkassen die Beiträge. Die nächste Erhöhung ab 2007 ist bei vielen beschlossene Sache. Die BILD-Zeitung berichtete kürzlich vom "Beitrags-Schock" bei den gesetzlichen Krankenkassen.
    Die Folge: Millionen Bürger müssen mehr bezahlen!

    Wir meinen:

    Machen Sie Schluss mit hohen Beiträgen!


    Schon ab 75,- ¤ im Monat ist eine private Krankenversicherung möglich! Und nur fuer geringen Aufpreis erhalten Sie attraktive Komfort-Leistungen.

    Unser Tipp:

    Sparen SIE bares Geld und werden auch Sie Patient 1. Klasse, mit einer Privaten Krankenversicherung.

    Mit einem Klick erfahren Sie GRATIS mehr:

    Ja, ich will kostenlos & unverbindlich mehr erfahren...


    Wollen Sie eine hervorragende Behandlung im Krankheitsfall?
    Wollen Sie bis zu 3.000 EURO sparen?
    Wollen Sie zusätzliche Leistungen (z.B. Heilpraktiker, kiefer-
    orthopädische Leistungen und vieles mehr)?
    Wollen Sie bei stationärem Aufenthalt ein 1- Bett-Zimmer?


    Die Lösung:
    Eine private Krankenversicherung bietet Ihnen mehr, zu
    sagenhaft günstigen Preisen!

    Klicken Sie gleich hier: (hier ging es zum Krankenkassenlink)

    Ja, ich will kostenlos & unverbindlich mehr erfahren...


    Die BILD-Zeitung schreibt in ihrer Ausgabe vom 19.11.2005:
    "Der große BILD-Ärzte-Test... Privatversicherten rollen die Ärzte (...) den roten Teppich aus!"

    Der "stern" schreibt in der Ausgabe vom 29.06.2006 auf der Titelseite zum Thema Gesundheit:

    "Als Kassenpatient bist du der Dumme"

    Das Wirtschaftsmagazin "brand eins" schreibt in der Ausgabe Juni 2006 über die exklusive Hautarztpraxis Dermatologikum in Hamburg:

    "Die Kosten fuer die Behandlung im Dermatologikum bekommen nur Privatpatienten von der Krankenkasse erstattet."


    Die Zeitschrift "stern" schreibt in ihrer Ausgabe vom 15.12.2005:

    "Wer kassenversichert ist, lebt kürzer. Ein 40-jähriger Privatpatient hat eine um knapp sieben Jahre höhere Lebenserwartung als der Durchschnittsbürger..."

    Weiter schreibt der "stern":

    "...Viele Politiker sind privat versichert."


    P.S.: Noch nicht überzeugt?
    Hier noch einmal Ihre Vorteile mit einer privaten Krankenversicherung:

    top Service
    günstige Beiträge
    bevorzugte Behandlung bei freier Arztwahl
    optimale Leistungen
    keine Zahlung von Praxisgebühren
    bis zu 100% Kostenerstattung möglich
    Chefarzt-Behandlung

    --------------------------------------------------------------------------------


    Sie erhalten diesen Newsletter als angemeldetes Mitglied auf singletreffen.de

    Falls Sie keine weiteren Informationen erhalten möchten, so loggen Sie sich bitte in Ihren Account auf Singletreffen.de ein und tragen sich dort aus.

  2. #2
    BOFH Avatar von exe
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Serverraum
    Beiträge
    5.936

    Standard

    Hallo,

    Zitat Zitat von mara Beitrag anzeigen
    Ich bin weder Mitglied bei denen noch kann sich unter dieser Email ausversehen, bei denen jemand angemeldet haben..geht einfach nicht. Da Domain erst 10 Tage alt ;-)
    Könnte es sein, dass du dir eine Domain registrierst hast, die schon mal vergeben war? Eventuell hatte ja der Vorbesitzer den Newsletter bestellt. Unwahrscheinlich, aber nicht auszuschließen oder?
    Dieser Beitrag kann Spuren von Ironie und billiger Polemik enthalten. Die Schöpfungshöhe ist technisch bedingt.

    Wir müssen die Religion des anderen respektieren, aber nur in dem Sinn und dem Umfang, wie wir auch seine Theorie respektieren, wonach seine Frau hübsch und seine Kinder klug sind.
    Richard Dawkins

  3. #3
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2006
    Beiträge
    7

    Standard

    ist schon eher unwarscheinlich, weil das eine domain ist, die nicht gerade die besitzer wechselt, wie unterhemden

    ich könnte mich ja auch mal bei united-domains mal erkundigen, wie lange die domain auf eis lag. aber wenn diese domain schon mal einen vorbesitzer gehabt hätte, gäbe es doch auch spuren im internet, zum beispiel alte backlinks oder irgendwelche webkatalogeinträge. und da ist überall nichts zu finden...quasi absolut clean

    ausserdem handelt es sich bei der domain nicht gerade um eine domain die man so ohne weiteres bunkern kann also der run auf diesen domainnamen ist so groß, daß es weltweit keine einzige domain mehr gibt..ich hatte eigentlich nur mächtiges glück diesen domainnamen noch zu bekommen...hat was mit "auto" zu tun ;-)

  4. #4
    Mitglied Avatar von Venusfalle
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    90

    Standard

    Wenn deine Domain wirklich absolut nirgends eingetragen ist, wie soll dann der Spambot auf deine Seite geleitet worden sein? Hast du vielleicht die Weblogs? Dann könntest du ja den Erstbesucher als Spambot ausmachen (erster Besucher mit einem Referer-Link) und prüfen wo der Schlingel den Link gefunden hat.

    Setzt voraus, dass etwaige Nutzer oder sonstige Personen nicht bisher schon Links gesetzt haben.

  5. #5
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    2.159

    Standard

    Zitat Zitat von mara Beitrag anzeigen
    ...sind Spamer und bekomme ich noch eine Spammail gibt es ne ABUSE Abmahnung !
    Eine ist bereits eine zuviel.

  6. #6
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    04.11.2006
    Beiträge
    7

    Standard

    Wenn deine Domain wirklich absolut nirgends eingetragen ist, wie soll dann der Spambot auf deine Seite geleitet worden sein?

    hallo guido,

    ich hatte doch im ersten beitrag geschrieben, daß die seite bereits einen backlink hat, der von einer sehr pr starken seite kommt, die obendrein noch
    zum thema "singletreffen" passt.

    jedenfalls habe ich bei united-domains eine anfrage gestellt, wie lange die domain dort auf eis lag und ob, sie überhaupt schon mal vergeben war.

    weil ich mir bei dem (hammer)domainnamen nicht vorstellen kann, daß die jemand so ohne weiteres wieder aufgegeben hat, ohne die zu verkaufen..wenn du verstehst, was ich meine ;-)

  7. #7
    Mitglied Avatar von Venusfalle
    Registriert seit
    27.12.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    90

    Standard

    Achso, da hab ich was falsch verstanden.

    Wenn du die IP vom Bösewicht möchtest könntest du noch die Logs durchgehen. Man entlarvt die Teile mit unter am User-Agent, einer bekannten IP oder sonstigem. Da du ja noch keinen Inhalt hast (Baustelle?) kann man blöderweise schlecht feststellen wie sich das Programm durch deine Seite gewühlt hat.
    Solltest du doch schon Inhalt/interne Links haben, dann wars das schon. Du suchst einfach nach auffällig schnell navigierenden "Nutzern"

  8. #8
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    201

    Standard

    Jetzt wieder aktiv am 19.10.2017:
    Liebe geht durch den Magen!

    Für das international bekannte TV-Format „First Dates“, suchen wir im Auftrag des Fernsehsenders VOX Singles zwischen 20 und 99 Jahren, die Lust haben, bei einem leckeren Essen ihren möglichen Traumpartner kennen zu lernen.

    Wir bringen zusammen, wer zusammen gehört. Und das in einer tollen Atmosphäre.

    In unserem „First Dates“-Restaurant begrüßt Sternekoch und TV-Gastronom Roland Trettl Singles aus ganz Deutschland zu ihrem persönlichen Blinddate.

    Bewirb Dich hier

    whois:www.first-dates.de

    Oder erfahre hier mehr:

    Tel. 0221 - 934 708 696

    0163 - 617 26 30

    firstdates@warnerbros.com

    Warner Bros und VOX freuen sich auf Dich!
    Und:
    whois:http://online-dating-news.blogspot.de/2017/-0/singletreffende-steht-zum-verkauf.html

    Online Dating News, Köln - Seit über 18 Jahren ist Singletreffen.de eine feste Größe der Dating-Landschaft. Nun steht die Singlebörse zum Verkauf. Und nicht nur diese. Der Geschäftsführer der WEBconcAPPt GmbH entschloss sich zum Verkauf aller Assets.
    Geändert von schara56 (15.11.2017 um 18:43 Uhr) Grund: whois gesetzt

  9. #9
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    8.408

    Standard

    Geht via HTTP 302 weiter zu whois:http://casting.netmarket.de/firstdates
    Code:
    HTTP - 80	HTTP/1.1 301 Moved Permanently
    Date: Wed, 15 Nov 2017 17:44:47 GMT
    Server: Apache
    X-UD-Method: header
    Location: http://casting.netmarket.de/firstdates
    Connection: close
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

  10. #10
    Mitglied
    Registriert seit
    11.01.2015
    Beiträge
    201

    Standard

    Nach der Werbung unter oben 8 kam es nach einer Aufforderung zur Unterlassung/Datenauskunft zu einem längerem E-Mail-Wechsel, an dem der GF selbst beteiligt war. Es wurde eine Anmeldung der Adresse in 2003 behauptet, ohne DOI-Nachweis (dies sei damals noch nicht üblich gewesen). Die Fa. wurde nach dem Registerportal allerdings erst am 2.9.2014 neu gegründet und am 5.11.2014 bei Denic registriert. Die Löschung der Adresse wurde zugesichert.
    Dennoch kam dann am 29.10.2017 diese Werbung:

    Warner Bros. und VOX suchen dein perfektes Date
    Maximize/Minimize
    • 29.10.2017 um 12:39 Uhr Mehr Informationen
    Von:
    whois:Singletreffen.de
    Liebe geht durch den Magen!
    Für das international bekannte TV-Format „First Dates“, suchen wir im Auftrag des Fernsehsenders VOX Singles zwischen 20 und 99 Jahren, die Lust haben, bei einem leckeren Essen ihren möglichen Traumpartner kennen zu lernen.
    Wir bringen zusammen, wer zusammen gehört. Und das in einer tollen Atmosphäre.
    In unserem „First Dates“-Restaurant begrüßt Sternekoch und TV-Gastronom Roland Trettl Singles aus ganz Deutschland zu ihrem persönlichen Blinddate.
    Bewirb Dich hier
    whois:www.first-dates.de
    Oder erfahre hier mehr:
    Tel. 0221 - 934 708 696
    0163 - 617 26 30
    firstdates@warnerbros.com
    Warner Bros und VOX freuen sich auf Dich!
    Du erhälst diesen Newsletter, da du dich unter deiner Email Adresse als Kari1963 bei whois:Singletreffen.de,
    oder einer dem whois:Datingnetzwerk.de angeschlossenen Partnerseite angemeldet hast.
    Versandt wurde diese E-Mail aber an eine andere Adresse als Kari1963 !
    Die hiesige Adresse war erst in 2017 eingerichtet worden!

    Auch im Rechtstreit keine Vorlage des DOI oder ein Beweisangebot. Vielmehr ein Anruf bei der Richterin, der GF wolle eine Entscheidung mit etwaiger Veröffentlichung der Begründung vermeiden. Verständlich, wenn man den Versand berücksichtigt, der hier in 2006 beschrieben wird. Ein Vergleichsvorschlag von mir mit dem Verzicht auf eine Veröffentlichung wird nicht akzeptiert.
    Geändert von schara56 (18.01.2018 um 05:30 Uhr) Grund: whois + quote gesetzt - letzmalig: Forenregeln lesen + verstehen + anwenden

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen