Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Angeblich von DHL (Ein Berater Schicke dir eine wichtige Botschaft)

  1. #1
    Mitglied Avatar von Frechdachs
    Registriert seit
    12.04.2009
    Ort
    Münster NRW
    Beiträge
    482

    Standard Angeblich von DHL (Ein Berater Schicke dir eine wichtige Botschaft)

    Moin zusammen,

    frisch aus dem Spamordner.


    Hallo, mein name@gmx.de

    Sie haben (1) neue Nachrichten von Ihrem Support.

    sehen,

    Gehen Sie auf die E-sicheren Bereich über den folgenden Link:

    GMX Kundencenter
    whois:http://76b40955HyjHISuBw11CBkUHyjHISuB3I3dRWqj.oltrelasiepesnc.it/ID00034

    Vielen Dank.

    *Diese Nachricht wurde automatisch gesendet. Bitte antworten Sie nicht.

    header:
    01: User-Agent: Roundcube Webmail/1.3.8
    02: X-Sender: noreply [at] DHL.DE
    03: X-Webmail-UserID: [ID filtered]
    04: X-Originating-IP: 77.234.46.215
    05: X-Ovh-Tracer-ID: [ID filtered]
    06: X-VR-SPAMSTATE: OK
    07: X-VR-SPAMSCORE: 0
    08: X-VR-SPAMCAUSE:
    09: gggruggvucftvghtrhhoucdtuddrgedtkedruddtiedgieegucetufdoteggodetrfdotffvucfrrhhofhhilhgvmecuqf
    10: gjfdpvefjgfevmfevgfenuceurghilhhouhhtmecuhedttdenuc
    11: ARC-Authentication-Results: i=1; mx.google.com; spf=pass (google.com: domain of
    12: bounce[BOUNCE filtered]@116-prod.mail-out.ovh.net designates 46.105.33.29 as permitted
    13: sender) smtp.mailfrom='bounce[BOUNCE filtered]@116-prod.mail-out.ovh.net'
    14: X-Exchange-Antispam-Report-CFA-Test:
    15: BCL:0;PCL:0;RULEID:(444111751)(6300000075)(1201097)(52401380)(52601095)(52505095)(52406095)(52
    16: 05095)(52205095)(88860335)(82015058);SRVR:DB5EUR03HT192;BCL:0;PCL:0;RULEID:;SRVR:DB5EUR03HT192
    17: X-Microsoft-Antispam-Message-Info:
    18: 1Kl6S2G0gO0wFM1B8nxWIRsiUwj8rThGpROYDnzYXaD2/X6rhlosgeHJ5o+cTeR3x5nMGjWxqPxZtBt+MDvA/2BaapU0yH
    19: HkzwjVQKpBKVCVEa3f8bmCRY37rslbLNFxyf0vcCQbmFxdolzjZ4jhy/Ccd/OGIx95P7Mgcdk5AYM0nn7XOYUIIxWyxBX+
    20: 7H+6eq/2SU8BtPsBNnOwl3SoJf7EQZUW1UctvVU22ajoz+HaJEeX0JodqVxPES5oSJSlFK674BPhAsDuungv0KQ5Omp686
    21: 7SwxqMBp1JL++utV/penINONe+Ee/hA/ogm
    22: MIME-Version: 1.0
    23: Content-Transfer-Encoding: base64
    24: Content-Type: text/html; charset=UTF-8
    25: Envelope-To: <poor [at] spamvictim.tld>
    26: X-GMX-Antispam: 6 (nemesis text pattern profiler); Detail=V3;
    27: X-Spam-Flag: YES
    28: X-UI-Filterresults: junk:10;V03:K0:JF+po
    Ab hier noch kryptischer und ellenlanger Text aus Buchstaben und Zahlen.
    Gruß Frechdachs
    -----------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Kaffeefahrten sind / ist staatlich geduldete(r) Diebstahl, Betrug, Erpressung und Nötigung

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    922

    Standard

    Deutlicher lässt sich Spamschrott kaum noch identifizieren - und doch werden wieder einige Opfer darauf hereinfallen

  3. #3
    Mitglied Avatar von Speedy56
    Registriert seit
    03.11.2011
    Ort
    SouthBavaria
    Beiträge
    223

    Standard

    So lange die Dummen nicht aussterben wird es auch immer Spam geben...
    „Man muss dem Leben immer um mindestens einen Whisky voraus sein“ (Humphrey Bogart)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen