Mal wieder ein SEO Coldcall mit der üblichen Masche:

Wir haben Ihre Webseite gesehen und sie steht in der organischen Suche bei Google nicht immer an erster Stelle.

Nennt sich am Telefon OMB-AG und möchtte einen Ansprechpartner für das Online Marketing wissen. Danach kommt die Dame schnell zur Sache und bietet gleich einen Beratungstermin an, in dem sie dann die Firma und die Leistungen näher vorstellen möchte.

Auf Nachfrage hat sie mir dann die Homepage genannt: whois:online-marketing-berater.com/impressum/

Die gute Dame war ganz verwundert, dass diese Art der Aquise nicht legal ist, habe sie sicherlich auch ein wenig geärgert mit der Anmerkung, dass das Geschäft ja nicht so gut laufen kann, wenn man diese Art Werbung macht. Daraufhin entgegnete sie "Man müsse ja auch an neue Kunden gelangen". Wie einfallslos...

Das Impressum ist jedenfalls sehr aufschlussreich :-) (Präsident des AvD im Aufsichtsrat)