Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: an die 1200 Spam-Email´s pro Tag trotz eingestellten Spam´ Filters!

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    07.03.2019
    Beiträge
    3

    Frage an die 1200 Spam-Email´s pro Tag trotz eingestellten Spam´ Filters!

    Hallo,

    wie der Titel bereits verrät, habe ich um genau zu sein, die letzten 2 Tage, an die 2400 E-Mails´ erhalten. In dem Fall Spam, der sich um ein Online-Casino dreht! Problem hierbei ist, dass ich den Absender nicht blockieren kann, da dieser, bei jeder E-Mail dieser Art, ein anderer ist. Nur die Domain ist die gleiche, in dem Fall, @hotmail.com !

    Ich habe auch schon jegliche Filtereinstellungen getestet, ohne Erfolg, wenn ich versuche die E-Mails zu filtern, landen sie kurioserweise nicht im Spam-Ordner, sondern direkt im Posteingang! Stelle ich die Filter aus, landen die E-Mail´s wieder im Spam-Ordner!

    Da ich keine Lust habe, jeden Tag, 1200 Mails im Spam-Ordner durchzugehen, da ja auch mal etwas wichtiges im Spam-Ordner landet, hoffe ich, dass Ihr mir eventuell helfen könnt.

    Ich nutze aktuell den Webmaildienst von Vodafone (ehemals Arcor) , mit Vodafone habe ich mich auch in Verbindung gesetzt, die mir hierbei leider absolut keine Hilfe waren.

    Danke im Voraus.

    Gruß Schurke

  2. #2
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    17.492

    Standard

    Sind es normale E-Mails? Oder Fehlermeldungen, wonach Mails nicht zugestellt werden konnten, die dann weiter unten die Original-Mailinhalte erhalten? Kannst du 1-2 Beispiele samt EMailHeader posten?
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

  3. #3
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    07.03.2019
    Beiträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von truelife Beitrag anzeigen
    Sind es normale E-Mails? Oder Fehlermeldungen, wonach Mails nicht zugestellt werden konnten, die dann weiter unten die Original-Mailinhalte erhalten? Kannst du 1-2 Beispiele samt EMailHeader posten?
    Hallo truelife, erstmal vielen Dank für deine Antwort....Es sind ganz normale E-Mails, mit immer dem gleichen Inhalt!


    header:
    01: Return-Path: <saidhazardlzjvojnz [at] hotmail.com>
    02: Delivered-To: 3 [at] 1949470
    03: Received: from imap-director-2.dovecot.xion.oxcs.net ([10.10.2.6])
    04: by imap-backend-31.novalocal with LMTP ID: [ID filtered]
    05: for <x>; Thu, 07 Mar 2019 xx:xx:xx +0000
    06: Received: from vsmx002l.vodafonemail.xion.oxcs.net ([10.10.2.6])
    07: by imap-director-2.dovecot.xion.oxcs.net with LMTP ID: [ID filtered]
    08: ; Thu, 07 Mar 2019 xx:xx:xx +0000
    09: Received: from vsmx002.vodafonemail.xion.oxcs.net (unknown [192.168.75.192])
    10: (using TLSv1.2 with cipher AECDH-AES256-SHA (256/256 bits))
    11: (No client certificate requested)
    12: by vsmx002l.vodafonemail.xion.oxcs.net (Postfix) with ESMTPS ID: [ID filtered]
    13: for <x>; Thu, 7 Mar 2019 xx:xx:xx +0000 (UTC)
    14: Received: from mta-p1.oxcloud-vadesecure.net (mta-p1.oxcloud-vadesecure.net
    15: [157.97.76.182])
    16: (using TLSv1.2 with cipher AECDH-AES256-SHA (256/256 bits))
    17: (No client certificate requested)
    18: by vsmx002.vodafonemail.xion.oxcs.net (Postfix) with ESMTPS ID: [ID filtered]
    19: for <x>; Thu, 7 Mar 2019 xx:xx:xx +0000 (UTC)
    20: Received: from mta-p1.oxcloud-vadesecure.net (unknown [10.3.64.158])
    21: (using TLSv1.2 with cipher ECDHE-RSA-AES256-GCM-SHA384 (256/256 bits))
    22: (No client certificate requested)
    23: by mta-p1.oxcloud-vadesecure.net (ox1mtai51p) with ESMTPS ID: [ID filtered]
    24: for <x>; Thu, 7 Mar 2019 xx:xx:xx +0000 (UTC)
    25: Received: from hotmail.com (unknown [186.96.110.5])
    26: by mta-p1.oxcloud-vadesecure.net (ox1mtai51p) with SMTP ID: [ID filtered]
    27: Thu, 7 Mar 2019 xx:xx:xx +0000 (UTC)
    28: Received: from smtp-server1.cfdenselr.com ([29.251.1.142]) by relay.2yahoo.com
    29: with LOCAL; Thu, 07 Mar 2019 xx:xx:xx -0100
    30: Message-ID: [ID filtered]
    31: Date: Thu, 07 Mar 2019 xx:xx:xx -0100
    32: From: "El Gordo Media" <saidhazardlzjvojnz [at] hotmail.com>
    33: User-Agent: Mozilla/5.0 (Macintosh; U; PPC Mac OS X Mach-O; fr-FR; rv:1.7.10)
    34: Gecko/20050716 Thunderbird/1.0.6
    35: MIME-Version: 1.0
    36: To: x
    37: Subject: ACT NOW - $25 FREE
    38: Content-Type: text/html;
    39: charset="us-ascii"
    40: Content-Transfer-Encoding: 7bit
    41: X-VRC-SPAM-STATUS:
    42: 1,800,gggruggvucftvghtrhhoucdtuddrgedutddrfeekgdeifecutefuodetggdotefrodftvfcurfhrohhfihhlvgem
    43: cfqigfgfgenuceurghilhhouhhtmecufedtudenucfnuhgtihgvucdlfedttddmnegohfhorhgsihguuggvnhffohhmrgh
    44: nhculdehtddtmdenucfjughrpefkfffhfgggvffutgfgsehhjefgtddtfedvnecuhfhrohhmpedfgfhlucfiohhrughouc
    45: ovgguihgrfdcuoehsrghiughhrgiirghrughliihjvhhojhhniieshhhothhmrghilhdrtghomheqnecuffhomhgrihhnp
    46: hulhhtrhgrphgrrhhtnhgvrhhsrdgtohhmnecukfhppedukeeirdeliedruddutddrhedpvdelrddvhedurddurddugedv
    47: ecurfgrrhgrmhepmhgrgihmshhgshhiiigvpedutdegkeehjeeipdhhvghlohephhhothhmrghilhdrtghomhdpihhnvgh
    48: pedukeeirdeliedruddutddrhedpmhgrihhlfhhrohhmpehsrghiughhrgiirghrughliihjvhhojhhniieshhhothhmrg
    49: ilhdrtghomhdprhgtphhtthhopehsrggrrhhlohgurhhiohesrghrtghorhdruggvnecuvehluhhsthgvrhfuihiivgept
    50:
    51: X-VRSPAM-STATE: spam

    whois:https://ultrapartners.com/redirect/id/28541/b/1/l/41/tp/h/s//tm/0
    Geändert von schara56 (07.03.2019 um 19:39 Uhr) Grund: header + whois + html entsorgt

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    30.12.2007
    Beiträge
    461

    Standard

    Oh, du solltest zur Sicherheit den "header"-Tag benutzen. Ich glaube, dann wird deine Mail-Adresse versteckt, was ja durchaus sinnvoll sein kann.
    Laut dem Header kam diese Mail von einer IP-Adresse 186.96.110.5, das gehört zu einem Internet-Provider in Kolumbien, hat also mit Hotmail nichts zu tun.
    Leider wirst du ohne Mithilfe von Vodafone vermutlich nicht viel erreichen können. Spam-Aussortierprogramme, die diese Mails ausfiltern könnten, haben immer das Risiko, dass auch legitime Mails erwischt werden (due willst ja auch denen Spam-Ordner nicht einfach leeren, weil eventuell doch wichtige Mails drin sein könnten). Ich weiß auch nicht, was es da aktuell für dein Betriebssystem bzw. dein Mailprogramm gibt.

    hoppala

  5. #5
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    8.327

    Standard

    Die beworbene URL geht per Affiliate-ID zu: whois:https://www.uniquecasino.com/?id=8720863&affid=28541&m=0
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

  6. #6
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    07.03.2019
    Beiträge
    3

    Standard

    ok, danke erstmal bis hierher, also habe ich partout keine Möglichkeit diese E-Mails zu unterbinden sondern nur in Rücksprache bzw. Absprache mit Vodafone?

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen