hi

im Februar wurde ich durch einen - meiner Ansicht nach - illegalen Werbeanruf von bzw. für die Arbeitsring anerkannter Blindenwerkstätten-Schlich GmbH, 52393 Hürtgenwald-Horm belästigt. Ich sollte was kaufen und damit die Blinden unterstützen.

Bin dann zum Schein auf das Angebot eingegangen. Hab jetzt Beweismittel aus denen hervorgeht das der Nutznieser dieses Cold-Calls die Firma:

Arbeitsring anerkannter Blindenwerkstätten-Schlich GmbH
An der Binnesburg 2-6
52393 Hürtgenwald-Horm

Vertreten durch:
Manfred B.
Michael B.

Kontakt:
Telefon: +49 (0) 24 29 / 20 72
Telefax: +49 (0) 24 29 / 74 64
E-Mail: info@arbeitsring.de
Sitz der Gesellschaft:
52379 Langerwehe

Registereintrag:
Eintragung im Handelsregister.
Registergericht: Amtsgericht Düren
Registernummer: HRB 1096

Steuernummer:
207/5701/0185

Umsatzsteuer-ID:
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 122 278 981

Bankverbindnung:
Sparkasse Düren
IBAN: DE31 3955 0110 0002 8022 70
BIC: SDUEDE33XXX

ist.

Auch wenn man Blinde unterstützen soll kann es nicht sein das dabei Gesetze missachtet werden und Daten illegal genutzt werden.


Bin jetzt gespannt woher die meine Daten her haben. T5F ist raus.

Rainer