Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Artoks IT Sp. Z O. O. - Ein Spammer versucht schlau zu sein ...

  1. #1
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    575

    Standard Artoks IT Sp. Z O. O. - Ein Spammer versucht schlau zu sein ...

    ... doch es will ihm einfach nicht gelingen

    Impressum (aus der Spam heraus Weiterleitung zu whois:https://ln-clevercheck.com/impressum/):

    Artoks IT Sp. Z O. O.
    Al. Korfantego 20/4
    PL 40-004 Katowice

    Geschäftsführerin: O. S.
    E-Mail: auskunft(at)artoks-it.de
    Firmensitz in Polen, Emailaddy über eine deutsche Domain, so so ...

    War ja klar, das die deutsche Domain whois:https://artoks-it.de die klassische Grundlage für eine Spammerbude ist:

    ... seit 2005 auf Leadgenerierung spezialisiert ...
    Warum jedoch die einzelnen Abteilungen so weit verstreut sind ...

    Katowice HEAD OFFICE

    Düsseldorf HEAD OF DESIGN

    Kiev PROGRAMMIERUNG

    Moskow PROGRAMMIERUNG
    ... erschließt sich mir im Moment noch nicht.

    Was mich jedoch nicht verwundert, das auch hier SMAVA den Anfang macht:


    header:
    01: Return-Path: <return-dp_mlid-digitalpressence_x=2 [at] lucy.bounces.ln-dp-mailings.de>
    02: Received: from smtp8-353.mailings.digital-pressence.de ([51.254.90.61]) by
    03: mx-ha.web.de (mxweb010 [212.227.15.17]) with ESMTPS (Nemesis) ID: [ID filtered]
    04: DKIM-Signature: x
    05: Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
    06: X-RclientID: [ID filtered]
    07: Date: Tue, 19 Mar 2019 xx:xx:xx +0100
    08: Subject: *Nachname*, Minus 0,4 Zinsen bei smava
    09: Message-ID: [ID filtered]
    10: X-Rpcampaign: brm_1641547
    11: X-MemberID: [ID filtered]
    12: X-Rptags: digitalpressence
    13: X-GroupID: [ID filtered]
    14: Reply-To: service [at] ln-dp-mailings.de
    15: Mime-Version: 1.0
    16: X-MessageID: [ID filtered]
    17: To: xxx [at] xxx
    18: X-ClientID: [ID filtered]
    19: X-ProviderID: [ID filtered]
    20: List-Unsubscribe: <http://ln-dp-mailings.de/unsubscribe?[UNSUB filtered]>
    21: X-Skip: 0
    22: From: "Ihr Aktionskredit" <mail [at] ln-dp-mailings.de>
    23: Content-Type: text/html; charset=utf-8
    24: Envelope-To: <xxx [at] xxx>

    Kaum zu glauben, aber wahr:

    Darlehen zum Minus-Zins von -0,4 %*!

    Sichern Sie sich noch heute dieses Sensations-Angebot, lieber smava-Kunde.
    Sie zahlen weniger zurück, als Sie geliehen haben. Das bedeutet:

    Sie bekommen Geld geschenkt!

    Füllen Sie Ihre Urlaubskasse auf, erfüllen Sie sich den Kauf Ihres Traumautos oder was auch immer Sie sich wünschen - Sie können den Verwendungszweck frei wählen.

    Mit diesem Angebot zahlen Sie statt 1.000 € + Zinsen lediglich 995,84 € in kleinen Monatsraten à 41,50 € zurück. Dank Negativ-Zins!

    Worauf warten Sie noch?

    Schnell Top-Angebot beantragen!
    Ziel: whois:https://www.smava.de/kreditanfrage/kreditantrag.html?route=V1&amount=20000&term=84&cp=mail&smavaToken=x&utm_source=nem&utm_medium=partner&ref=fa32bf75&data1=z25&placementId=1369763929&p

  2. #2
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    575

    Standard

    Jetzt haben auch meine speziellen "Freunde" aus dem Flensburger Geisterchat - Zirkel diesen Spammer entdeckt: https://www.antispam-ev.de/forum/sho...384#post433384

  3. #3
    Urgestein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    8.996

    Standard

    Eine Zusammenfassung der Spamversender, die hier nacheinander ihre Wellen schicken wäre doch interessant, sofern dem gegenübergestellt wird, ob bzw. wann sich wo beschwert würde. Quasi als Feldstudie zur Nachverwertung bei Beschwerden und zu den mutmaßlichen diesbezüglichen Geschäftsbeziehungen der Massenversender untereinander. Taugt möglicherweise als Argumentationshilfe für die, die sagen, man solle doch Abmeldefunktionen nutzen.
    Geändert von Sastef (21.04.2019 um 10:11 Uhr)
    sastef

  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    575

    Standard

    Manchmal helfen auch kleine Nadelstiche:

    https://www.antispam-ev.de/forum/sho...e-ccm-mail-ltd



  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    575

    Standard

    So, GfK, das ist es jetzt gewesen mit unserer Geschäftsbeziehung


    header:
    01: Return-Path: <return-dp_mlid-digitalpressence_x=2 [at] lucy.bounces.ln-dp-messaging.de>
    02: Received: from smtp8-341.mailings.digital-pressence.de ([91.134.13.1]) by
    03: mx-ha.web.de (mxweb110 [212.227.17.8]) with ESMTPS (Nemesis) ID: [ID filtered]
    04: DKIM-Signature: x
    05: Mime-Version: 1.0
    06: X-Skip: 0
    07: List-Unsubscribe: <http://ln-dp-messaging.de/unsubscribe?[UNSUB filtered]>
    08: X-GroupID: [ID filtered]
    09: X-MessageID: [ID filtered]
    10: Content-Type: text/html; charset=utf-8
    11: From: "LN-CLEVERCHECK empfiehlt" <mail [at] mailings.digital-pressence.de>
    12: X-Rptags: digitalpressence
    13: Subject: Berichten Sie von Ihren =?UTF-8?Q?Eink=C3=A4ufen=20?=und kassieren Sie
    14: =?UTF-8?Q?Pr=C3=A4mien?=
    15: X-ProviderID: [ID filtered]
    16: Date: Thu, 28 Mar 2019 xx:xx:xx +0100
    17: Reply-To: service-x [at] mailings.digital-pressence.de
    18: To: xxx [at] xxx
    19: X-Rpcampaign: brm_1643934
    20: X-ClientID: [ID filtered]
    21: X-RclientID: [ID filtered]
    22: X-CampaignID: [ID filtered]
    23: Message-ID: [ID filtered]
    24: X-MemberID: [ID filtered]
    25: Content-Transfer-Encoding: quoted-printable
    26: Envelope-To: <xxx [at] xxx>
    27: X-Spam-Flag: YES

    Hallo *mein Name*,

    Sind Sie schon Teilnehmer bei GfK? Wenn nicht, möchten wir Ihnen in den kommenden 2 Minuten unser Modell vorstellen und Ihnen mehr über die möglichen Prämien erzählen.

    Es ist ganz einfach. Berichten Sie uns von Ihren Einkäufen (z.B. Lebensmittel, Textilien, Medien) und profitieren Sie. Gestalten Sie das Angebot von morgen mit, dafür können Sie tolle Prämien erhalten!

    Das Beste vorab, wer sich jetzt registriert erhält direkt 50 Startpunkte für seine künftigen Prämien.
    Ziel: whois:https://www.machmit.gfk.com/de/scan/?PID=986&CPID=HP&CID=x&SRC=DPS:CCK-shoppingcart

    Auftraggeber:

    GfK SE
    Nordwestring 101
    90419 Nürnberg

  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    575

    Standard

    Lügen scheint zum Konzept zu gehören:

    Nachhaltigkeit: diesen kostenlosen Newsletter erhalten Sie Aufgrund Ihrer Registrierung für einen Service der Artoks IT Sp. Z O. O., Lompy 14, PL- 40-004 Katowice*. Das Unternehmen arbeitet seit vielen Jahren mit mittelständigen Unternehmen zusammen, um Sie als Endverbraucher über seriöse und attraktive Angebote zu informieren. Daran arbeiten wir nachhaltig mit unseren europäischen Partnern.
    offtopic:
    *Mal schauen, ob der Arzt bei mir Alzheimer / Demenz oder etwas ähnliches feststellen kann


    Das nicht rechtmäßig gehandelt wird, ist offensichtlich bewusst:

    Lieber Empfänger und Kunde dieses exklusiven Angebotes das an die E-Mail-Anschrift xxx@xxx von uns versendet wurde: wenn Sie zukünftig keine Angebote von uns mehr bekommen möchten, so schreibt die europäische Datenschutzverordnung vor, das Sie sich hier bitte unter diesem Link einfach abmelden: abmelden.(Nicht verlinkt!) Haben Sie Verständnis, dass die Abmeldung bis zu 48 Stunden dauern kann. Direkte Antworten an die Absenderadresse können nicht beantwortet werden.

    Danach erhalten Sie von uns keine Angebote mehr per E-Mail. Sollte es widererwartend passieren, informieren Sie uns bitte oder nehmen Sie gern den Verbraucherschutz oder Ihren Rechtsanwalt in Anspruch.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen