Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: Ströer Media Brands GmbH ignoriert mit Giga.de mehrfach vollzogene NL - Abmeldungen

  1. #21
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    951

    Standard


    header:
    01: Return-Path: <x [at] letter.giga.de>
    02: Received: from mail19-159.srv2.de ([91.229.178.159]) by mx-ha.web.de (mxweb111
    03: [212.227.17.8]) with ESMTPS (Nemesis) ID: [ID filtered]

  2. #22
    Offiz. Diskordianer-Papst Avatar von Investi
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    10.735

    Standard

    Wer dringend Geld braucht, ist sich wohl für keine Schandtat zu schade:

    Der Wendepunkt, ab dem Ströers Strategie der Zukäufe und des Storytellings nicht mehr aufging, kam mit dem Muddy Waters-Bericht Ende April. Der US-Analyst warf Ströer unter anderem Unregelmäßigkeiten in den Bilanzen und eine fehlende Liquidität vor. Mit den Worten „aus unserer Sicht ist Ströer nicht das Unternehmen, wofür es der Markt anscheinend hält“ schickte Muddy Waters die Ströer-Aktie in den Keller. Seitdem ist die Glaubwürdigkeit des Konzerns angekratzt und der Börsenkurs im Sinkflug. Die seitdem getätigten Firmenaufkäufe, u.a. Vitalsana, Foodist und Asam, hatten nicht mehr den positiven Börseneffekt wie zuvor. Genau genommen hatten sie überhaupt keinen Effekt mehr. Da halfen auch die veröffentlichungspflichtigen eigenen Aktienkäufe, unter anderem von Udo M. und seiner Frau, der Aufsichtsrätin Julia F., in Gesamthöhe von 5,5 Millionen Euro in den letzten beiden Monaten nicht, den Kurs wieder auf die Überholspur zu bringen. Ganz im Gegenteil. Der Kurs setzt seine Talfahrt fort.
    Quelle & Volltext: Stroeerfeuer.org/
    Investi
    --------------------------------------------------------------------------------------------
    Artikel 5 Grundgesetz
    (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

  3. #23
    Senior Mitglied Avatar von Hippo
    Registriert seit
    05.08.2010
    Beiträge
    1.835

    Standard

    Bei sowas stellt sich mir immer (grundsätzlich) die Frage - stimmts oder haben diese selbst ernannten Scharfrichter ein anderes Interesse an den ausgelösten Kursreaktionen? D.h. basteln die sich da immer eine schöne selbsterfüllende Prophezeiung?
    Wer andern eine Bratwurst brät der braucht ein Bratwurstbratgerät ...

  4. #24
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    951

    Standard


    header:
    01: Return-Path: <x [at] letter.giga.de>
    02: Received: from mail18-179.srv2.de ([193.169.181.179]) by mx-ha.web.de (mxweb011
    03: [212.227.15.17]) with ESMTPS (Nemesis) ID: [ID filtered]

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen