Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Wird die Austragungsmasche ab dem 1.9.2019 verboten?

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    1.673

    Standard Wird die Austragungsmasche ab dem 1.9.2019 verboten?

    Seit Wochen auf allen möglichen Nummern, auch auf der Faxnummer, unzählige Anrufe mit der nun wirklich nicht mehr taufrischen Masche "Sie haben vergessen, das Gewinnspiel zu kündigen - möchten Sie jetzt drei statt zwölf Monate ang 69,00 € zahlen, um rauszukommen?"
    Ich komme gar nicht mehr nach, Nummersperren einzurichten.

    Wird dieser Betrug demnächst unzulässig, dass unsere Freunde aus Bosnien und der Türkei sich so drauf kaprizieren und alle Datensätze und Telefonbücher durchnudeln?
    Geändert von cmds (02.08.2019 um 10:12 Uhr) Grund: Überschrift berichtigt

  2. #2
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    1.836

    Standard

    Dieser Betrug ist doch jetzt schon verboten

    Rainer

  3. #3
    Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    777

    Standard

    Da sei jetzt die Frage gestattet, seit wann sich die Schattenwirtschaft an Gesetze hält

  4. #4
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    16.12.2006
    Beiträge
    1.673

    Standard

    Ach so. Ich dachte, banden- und gewerbsmäßiger Betrug wäre aktuell noch zulässig.

  5. #5
    PKV Schreck Avatar von thomas1611
    Registriert seit
    25.09.2005
    Ort
    in der Mitte Deutschlands
    Beiträge
    3.466

    Standard

    Zitat Zitat von radan Beitrag anzeigen
    Ach so. Ich dachte, banden- und gewerbsmäßiger Betrug wäre aktuell noch zulässig.
    meiner Meinung nach, wird das geduldet *versteck*

    PS: nach 1 Woche Abwesenheit gabs seit Dienstag genau 1 derartigen Anrufversuch mit augenscheinlich defektem VOIP-Server (es klang wie vom Mars - dumpf verzerrt)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen