Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: 0172 2290536, Vodafone / Kabel Deutschland

  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    4.816

    Standard 0172 2290536, Vodafone / Kabel Deutschland

    Hier rief soeben jemand von dieser Nummer an, sprach aber nichts auf den AB. Tellows verzeichnet bisher einen Anruf. Der Anruf kam angeblich von Vodafone / Kabel Deutschland...

    ...und das kann nicht stimmen. Hier im Haus gibt es kein Breitbandkabel, was Vodafone eigentlich wissen müsste.

    Hier gibt es mehrere Hinweise: https://anruferauskunft.de/vodafone-gmbh-0172-229/ Angeblich wollen die Anrufer die Zugangskennung von Vodafone. Es geht anscheinend um Passwort-Phishen.

    Habe die Nummer gesperrt.

    Wuschel
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  2. #2
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    10.109

    Standard

    "Die gewählte Nummer ist nicht vergeben"

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    4.816

    Standard

    Zitat Zitat von Arthur Beitrag anzeigen
    "Die gewählte Nummer ist nicht vergeben"
    Das war wohl auch ohne Rückruf klar.

    WANN ZUM TEUFEL BESCHLIEßT DER BUNDESTAG ABWEHRMAßNAHMEN GEGEN SPOOFING?

    Wuschel
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  4. #4
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    10.109

    Standard

    Die Nummer würde zum echten Block 22 der Vodafone gehören unter dem auch
    die Hotline läuft.
    Kundenservice zu CallyYa-Tarif 0172 229 0 229
    Mit dem wird schon länger Schindluder betrieben.
    https://anruferauskunft.de/vodafone-gmbh-0172-022/
    Dem Netzanbieter Vodafone GmbH wurde der Rufnummerblock 22 zugeteilt.

Stichworte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen