Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Mc Donalds Werbung / Firma Ströer

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2019
    Beiträge
    3

    Standard Mc Donalds Werbung / Firma Ströer

    Hallo miteinander, mir ist etwas echt blödes passiert. Ich erhielt einen Anruf von einem Herrn, der sich als Chef einer McDonalds Filliale ausgegeben hat und mir dort Werbung auf den Bildschirmen präsentierte und mir die Möglichkeit gab, mir einen Platz zu reservieren. Da der Preis ok war und der Mitarbeiter sagte dass ich mich noch entscheiden kann wenn ein Platz frei ist, habe ich der Reservierung zugestimmt.

    Kurz danach erhielt ich eine Auftragsbestätigung für einen Vertrag der auch noch mehrere Jahre läuft und echt verdammt viel Geld kostet. Ich habe nur eine kleine Firma.

    Jetzt wollen die mich nicht aus dem Vertrag lassen. Das ist doch Betrug oder? Soll ich zum Anwalt gehen oder wie gehe ich damit am besten um? Für Tips bin ich dankbar weil ein Anwalt ist teuer und das will ich nur zur Not machen.

    Danke im Voraus

  2. #2
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    17.566

    Standard

    Wir dürfen hier keine Rechtsberatung im Einzelfall leisten. Was wir dürfen, ist allgemeine Informationen geben. Schlussfolgern musst du schon selbst.

    Lies doch mal hier: https://www.antispam-ev.de/wiki/Tele..._Vertr%C3%A4ge - insbesondere Punkt 4.

    Du bist darüber hinaus ein Gewerbetreibender. Daher gelten nicht alle Verbraucherschutzregeln für dein gewerbliches Handeln.

    2 Tipps von mir zum Abschluss:

    1. Bei Telefonwerbern kauft man nicht.
    2. Der Weg zum Anwalt immer lohnt, auch wenn er etwas weiter wohnt.
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

  3. #3
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    8.419

    Standard

    Von welcher Nummer kam denn der Anruf?
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

  4. #4
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2019
    Beiträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von schara56 Beitrag anzeigen
    Von welcher Nummer kam denn der Anruf?
    Die Nummer habe ich grad leider nicht da, es handelt sich aber um folgende Firma

    whois:https://www.dooh-media.de/

    Werde jetzt einen Termin beim Anwalt machen.
    Geändert von homer (25.10.2019 um 12:17 Uhr) Grund: s/url/whois/g

  5. #5
    Pöhser Purche Avatar von homer
    Registriert seit
    18.07.2005
    Ort
    Oberfranken
    Beiträge
    2.878

    Standard

    Mein Bullshit-Bingo-Detektor ist bei der Anzeige der Startseite explodiert ...

    Ich hätte lieber 100 Nazis als Kunden, als einen Asylanten. - Klaus, 55, Bestatter

  6. #6
    Deekaner Avatar von deekay
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Lippe / NRW
    Beiträge
    5.406

    Standard

    Auch ich schliesse mich an - hier erfolgt keine Rechtsberatung. Die Auftragsbestätigung kannst du evl. mit einem guten Anwalt anfechten.
    "Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch begründen zu müssen. Es reicht, dass man es nicht will."

    (Pär Ström, Autor und IT-Unternehmensberater)

  7. #7
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    10.392

    Standard

    Dafür dass der Laden seit (mindestens) 2007 im Geschäft ist, ist es verwunderlich,
    dass es außer Eigenwerbung und Listeneinträgen so gut wie keine Info gibt.
    https://www.openpr.de/news/171651/AMBIENT-TV-Neues-von-der-United-Ambient-Media-AG.html
    Die United Ambient Media AG ist aus dem Zusammenschluss der Edgar Medien AG und Boomerang Medien GmbH hervorgegangen.
    2010 sind sie mal erwähnt worden:
    https://www.abendblatt.de/wirtschaft...egalitaet.html
    Problematischer gestaltete sich eine Aktion des Mobilfunkanbieters O2 an der Uni Köln. Auch hier war mit der United Ambient Media eine Hamburger Agentur beteiligt: In ihrem Auftrag stürmte ein als Monster verkleideter Mann eine Vorlesung.

  8. #8
    Deekaner Avatar von deekay
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Lippe / NRW
    Beiträge
    5.406

    Standard

    Was hat aber die Firma Stroer damit zu tun?
    "Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch begründen zu müssen. Es reicht, dass man es nicht will."

    (Pär Ström, Autor und IT-Unternehmensberater)

  9. #9
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    17.566

    Standard

    Da scheint schon eine enge Verquickung zu bestehen:

    Impressum

    Ambient-TV Sales & Services GmbH
    Oberstraße 88
    20149 Hamburg

    [...]

    Fragen an den Datenschutzbeauftragten

    Unseren Datenschutzbeauftragten erreichen Sie unter:

    Ströer SE & Co. KGaA
    Datenschutzbeauftragter
    E-Mail: datenschutzbeauftragter@stroeer.de
    Quelle: whois:https://www.dooh-media.de/impressum
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

  10. #10
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    25.10.2019
    Beiträge
    3

    Standard

    Zitat Zitat von deekay Beitrag anzeigen
    Was hat aber die Firma Stroer damit zu tun?
    Das Infomaterial, welches man mir zusendete, kam von einer @ströer.de Emailadresse.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen