Seite 17 von 25 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 170 von 247

Thema: Presseschau 2020

  1. #161
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    24.11.2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    1.404

    Standard

    Ich hoffe, daß dieses Minus nicht dem Strukturausgleich unterliegt. Ansonsten zahlen alle gesetzlichen Beitragszahler die Zeche.
    ____
    IANAL

  2. #162
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    18.044

    Standard

    Im Milliardenskandal beim Zahlungs-Dienstleister Wirecard durchsucht die Staatsanwaltschaft München I die Konzernzentrale in Aschheim bei München und weitere Objekte. Darunter befindet sich auch das Domizil von Ex-Vorstandschef M. B. in Wien.
    https://www.sueddeutsche.de/wirtscha...hung-1.4953405

    Ob da jetzt noch etwas zu finden ist?
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

  3. #163
    Urgestein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.384

    Standard

    Wenn Braun noch alle Tassen im Schrank hat, wird er seine Aktien nicht in Deutschland verkauft haben und sie dem Zugriff der Strafverfolger und Geschädigten entziehen. Und was Marsalek in Fernost treibt, kann man sich auch ausdenken. Wenn man dort nur 10 Jahre überwintern muß, um die strafrechtlichen Sachen vom Tisch zu bekommen, was solls? Für die Millionen läßt es sich dort auch hunderte Jahre super leben.
    sastef

  4. #164
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    11.013

    Standard

    https://www.spiegel.de/wirtschaft/un...3-6413de47b2b8
    Wirecard wird womöglich gestückelt an Investoren verkauft. Für einzelne Teile des Unternehmens gibt es laut dem Insolvenzverwalter bereits Interessenten - darunter wohl auch ein einstiger Konkurrent.
    Die Aasfrasser hecheln schon ungeduldig.

  5. #165
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    18.044

    Standard

    Anti-Tracking-Funktionen in iOS 14 könnten den Markt für digitale Werbung rund um Apps auf den Kopf stellen: Werbefirmen befürchten, durch Apples Änderungen gewissermaßen zum Blindflug gezwungen zu werden, da der App-übergreifende Einblick in Nutzergewohnheiten erschwert wird und die Effektivität von Werbekampagnen sich nicht mehr richtig messen lässt.
    So ein Pech aber auch.

    https://www.heise.de/news/iPhone-mit...n-4798353.html
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

  6. #166
    Deekaner Avatar von deekay
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Lippe / NRW
    Beiträge
    5.785

    Standard

    https://www.openpr.de/news/1092900/S...en-sollte.html

    Darf ordentlich geteilt werden :-)
    "Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch begründen zu müssen. Es reicht, dass man es nicht will."

    (Pär Ström, Autor und IT-Unternehmensberater)

  7. #167
    Urgestein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.384

    Standard

    Zitat Zitat von deekay Beitrag anzeigen
    Gut, aber Anmerkungen mit Vorschlägen:

    Der Hinweis, laut Gesetz dürften Meinungsforschungsinstitute anrufen, ist irreführend. Soweit sie echte Meinungsforschung machen, ja. Soweit sie Marktforschung machen, regelmäßig nein. Den Unterschied kennen viele schon nicht. Besser wäre es, anzugeben, was sie tun ("Umfragen unabhängig von konkreten Produkten und Unternehmen, etwa politische Meinungsbefragungen").

    Die Kosten einer Fangschaltung sind regelmäßig nicht erstattungsfähig, wenn sie nicht im Hinblick auf einen ganz konkreten Schädiger aufgewendet und dann auch von diesem verlangt werden. Das ständige Wechseln der Anrufer macht eine Erstattungsfähigkeit nahezu unmöglich.

    "indem man den Anrufern bares Geld kostet" erscheint mir unglücklich formuliert (besser: "indem man Zeit- und Kostenaufwand bei den ungebetenen Anrufern verursacht").
    sastef

  8. #168
    Verbalakrobat Avatar von Goofy
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Überall und nirgends
    Beiträge
    24.415

    Standard

    Mugu-Mogul in Dubai verhaftet, wird an die USA ausgeliefert.
    Das wird dann dort wohl dauern, bis der mal aus dem Knast rauskommt.

    https://www.heise.de/news/Millionenf...b-global-de-DE

    Wegen millionenfachen Internetbetrugs sind ein nigerianischer Instagram-Influencer und mehrere seiner Komplizen in Dubai verhaftet worden. Wie die Polizei Dubai am Donnerstag mitteilte, habe das FBI den Behörden der Vereinigten Arabischen Emirate für die Verhaftung und Auslieferung in die USA gedankt. Der Mann soll zusammen mit Komplizen fast zwei Millionen Opfer über das Internet betrogen haben.
    ...
    Zudem soll das Team weltweit Firmen-E-Mails gehackt haben, um anschließend Zahlungsaufforderungen an Kunden zu schicken. Nach Angaben von Polizeidirektor D... sollen die Verdächtigen für Betrug in Höhe von rund 1,6 Milliarden Dirham (umgerechnet etwa 390 Millionen Euro) verantwortlich sein.
    Goofy
    ______________________________
    Weisheiten des Trullius L. Guficus, 80 v.Chr.:
    "Luscinia, te pedem supplodere audio" - Nachtigall, ick hör dir trapsen
    "Vita praediolum eculeorum non est" - Das Leben ist kein Ponyhof
    "Avia mea in stabulo gallinario rotam automotam vehit" - Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
    "Sed illi, dicito: me in ano lambere potest" - Jenem aber, sag es ihm: er kann mich am Arsch lecken

  9. #169
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    11.013

    Standard

    Was ich nicht so ganz verstehe: Wieso ist "Hush Puppi" ein Influencer?
    https://de.wikipedia.org/wiki/Influencer
    Als Influencer (von englisch to influence ‚beeinflussen‘) werden seit den 2000er Jahren Personen bezeichnet, die aufgrund ihrer starken Präsenz und ihres hohen Ansehens in sozialen Netzwerken als Träger für Werbung und Vermarktung in Frage kommen (sogenanntes Influencer-Marketing).
    Durch hohes soziales Ansehen Leute zu veranlassen Geld rauszurücken?

  10. #170
    Verbalakrobat Avatar von Goofy
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Überall und nirgends
    Beiträge
    24.415

    Standard

    Vielleicht hat er Werbung für Luxusmarken gemacht... als Hobby nebenbei sozusagen, um mit der Kohle zu prahlen. Sein Hauptberuf war das eher nicht. Wahrscheinlich ist der Begriff "Influencer" sowieso unpassend für diesen Fall.

    Auf seinem Instagramm-Kanal wird es aber wohl kein Bild von ihm im orangen Strampelanzug geben. Dabei steht der ihm doch wohl am besten.
    Goofy
    ______________________________
    Weisheiten des Trullius L. Guficus, 80 v.Chr.:
    "Luscinia, te pedem supplodere audio" - Nachtigall, ick hör dir trapsen
    "Vita praediolum eculeorum non est" - Das Leben ist kein Ponyhof
    "Avia mea in stabulo gallinario rotam automotam vehit" - Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
    "Sed illi, dicito: me in ano lambere potest" - Jenem aber, sag es ihm: er kann mich am Arsch lecken

Seite 17 von 25 ErsteErste ... 71516171819 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen