Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 85

Thema: Presseschau 2020

  1. #51
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    10.728

    Standard

    https://www.sueddeutsche.de/digital/...rime-1.4859962
    "Für Cyberkriminelle ist das Coronavirus wie vorgezogenes Weihnachten"
    ....
    Im Januar wurden vor allem Adressen mit den Begriffen "Coronavirus" und "Wuhan" registriert, ab Februar kam der Begriff "Covid-19" dazu. Seit den ersten Ausgangssperren in Europa ist die Zahl der Anmeldungen in die Höhe geschossen, allein im März seien 60 000 Adressen registriert worden, sagt der Forschungsdirektor von DomainTools, Sean McNee.

  2. #52
    Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    344

    Standard Falsche Covid-19-Tests im Briefkasten in Gotha

    Diese Meldung habe ich heute in der Print-Ausgabe der "Thüringer Allgemeine" gelesen.

    Anbei der Link zur Online-Meldung

    In Gotha lagen in den letzten Tagen angebliche Covid-19 Tests in den Briefkästen. Weder das Gesundheitsamt, noch die KV versenden solche Tests. "Diese Testsets sind weder autorisiert noch seriös," so das Gesundheitsamt. Die Quelle ist bis jetzt unbekannt.

    Im Prinzip ist dies auch eine Art von Spam, in meinen Augen sogar eine ziemlich perfide.
    #Ich bleibe zu Hause

  3. #53
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    10.728

    Standard

    Perfide Masche "zu Fuß"
    https://www.erlensee-aktuell.com/202...ovid-19-tests/
    In der neuen Variante geben sie sich als Amtspersonen aus, die vor allem bei älteren Menschen Tests auf das Covid-19-Virus durchführen wollten. Tatsache ist: Es werden keine unangemeldeten Corona-Tests an der Haustür durchgeführt!

  4. #54
    Urgestein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.297

    Standard

    Jetzt rächt sich, daß der Staat dem Treiben jahrelang weitgehend tatenlos zugesehen hat. Hat jemand erwartet, daß die jetzt in der Krise plötzlich anständig oder auch nur ein bißchen barmherziger werden?
    sastef

  5. #55
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    10.728

    Standard

    https://heise.de/-4695329
    Es reichten wenige Tage, bis der polymorphe Emotet-Virus alle wesentlichen IT-Strukturen der Firma "Fabrikam" lahmgelegt und einen Schaden in Millionenhöhe angerichtet hatte.
    ....
    Bei der Analyse später konnte als Auslöser des Einbruchs eine einzelne, aber erfolgreiche Phishing-Mail ausgemacht werden.

  6. #56
    Mitglied Avatar von Stachel24
    Registriert seit
    10.01.2016
    Ort
    Hassia
    Beiträge
    254

    Standard

    Dubiose Stromvertriebsspezialisten ohne festen Firmensitz werden immer dreister: www.energie-chronik.de/200312.htm
    Wer Druckfehler findet, darf damit gurgeln.

  7. #57
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    21.06.2007
    Beiträge
    1.033

    Standard

    So bewahrheitet sich wieder der Spruch, das niemand etwas zu verschenken hat oder dir etwas Gutes tun will: https://www.energie-chronik.de/200206.htm

  8. #58
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    10.728

    Standard

    https://www.sueddeutsche.de/digital/darknet-cyberbunker-anklage-internet-1.4870606
    Darknet-Ermittlungen:Anklage gegen Betreiber des "Cyberbunkers" steht

    Drogenhandel, Kinderpornografie, Mordaufträge - all das lief laut Staatsanwälten digital über eine alte Bundeswehr-Anlage im Weingebiet an der Mosel. Ein Großaufgebot der Polizei hatte den Bunker in einer filmreifen Aktion eingenommen.

    ....
    Die vier Niederländer, drei Deutschen und ein Bulgare im Alter von 20 bis 60 Jahren müssten sich auch wegen Gründung einer kriminellen Vereinigung verantworten. Hauptakteur soll ein 60-jähriger Niederländer sein.
    Apropos Weinhandel:
    All das soll in der idyllischen Gegend abgelaufen sein, in der, wie die Wirtschaftswoche nach einem Ortsbesuch anmerkte "ein paar Hundert Meter entfernt eine feine Rieslingtraube mit dem einprägsamen Namen Kröver Nacktarsch gedeiht".
    Geändert von Arthur (07.04.2020 um 12:31 Uhr)

  9. #59
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    10.728

    Standard

    https://heise.de/-4700742
    Wegen Phishing-Seiten: NRW stoppt vorerst Auszahlung von Soforthilfen

    Die NRW-Soforthilfe wird zum Wirtschaftskrimi: Betrüger haben Webseiten gefälscht, um an Daten von Interessierten zu kommen.

  10. #60
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    10.728

    Standard

    https://www.handelsblatt.com/unternehmen/management/internet-kriminalitaet-corona-soforthilfen-bieten-leichtes-spiel-fuer-betrueger/25722148.html?ticket=ST-2422846-d4nBLpyxdJ9mca4cL6tZ-ap2
    Corona-Soforthilfen bieten leichtes Spiel für Betrüger
    ....
    ....
    Mitten in der Nacht hielt der Kleinunternehmer es dann nicht mehr aus. Die Sache mit dem Antrag raubte Ulrich den Schlaf, er setzte sich an den PC und steuerte die Seite an, von der er sich Hilfe versprochen hatte. Ulrich erinnerte sich: es war die erste, die er bei Google nach den Stichworten „NRW und Soforthilfen Corona“ gefunden hatte. Das Ergebnis war von einer Anzeige beworben.
    Google als Plattform für Betrüger ganz ohne Spam per Anzeige.

Seite 6 von 9 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen