Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: wieder eine Spam-Mail für eine Zahnversicherung von der ERGO

Baum-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    2.061

    Standard wieder eine Spam-Mail für eine Zahnversicherung von der ERGO

    hi

    nachdem ich schon letztes Jahr eine Spam-Mail für eine Zahnversicherung der ERGO erhalten habe ist jetzt wieder der Werbemist für die ERGO bei mir aufgeschlagen:

    Absender: mail@mode-hype24.de

    Betreff: "Schon in Behandlung beim Zahnarzt? ERGO zahlt trotzdem."

    Für die letztjährige ERGO-Spam-Mail hat der Absender eins aufs Dach bekommen.

    Die neue ERGO-Spam-Mail kommt von einem anderen Werbepartner. In dem in der Mail enthaltenden Link zur ERGO-Webseite wird eine Werbemittel-ID mitgeliefert:

    ?wmid=13767457

    Damit kann dann die ERGO Provisionen an den Spammer zuordnen und bezahlen.

    Diesmal ist die

    Performance Profis Marketing GmbH
    Pfaffenweg 15

    53227 Bonn

    für den Werbedreck verantwortlich!



    Die ERGO ist so was wie eine Hydra :-(

    hat man einen Kopf abgeschlagen ( = einem Spammer anwaltlich verarztet ) kommt ein andere aus einem Loch gekrochen und verschickt wieder ERGO-Spam. Die Gestaltung der Spam-Mails sind sind fast identisch. Der HTML-Code stammt aus der gleichen Quelle. U.A. ist dort eine Grafik direkt von einer ERGO-Webseite eingebunden:

    whois:https://newsletter.ergodirekt.de/mo/$uid$_291267165_3255095_$ll=id$_$launchId$.gif

    Da ich in der Vergangenheit die ERGO nicht nur einmal aufgefordert hatte meine Daten zu sperren finde ich jetzt diese erneute Belästigung bei der die ERGO aktiv mitmacht als grosse Sauerei.


    Entweder schaut die ERGO einfach nur zu wenn ihre Werbepartner illegale Werbung machen oder die ERGO hat ihr Geschäft einfach nicht im Griff.

    Oder ERGO arbeitet bewusst über Werbepartner mit illegalen Mitteln. Nicht nur Spam-Mails sondern auch illegale Telefonwerbung. Ich hatte im letzten Jahr auch Cold-Calls für ERGO-Versicherungen. Da steckte die Rathje-Gruppe mit unter der Decke :-(


    Rainer
    Geändert von schara56 (13.02.2020 um 07:44 Uhr) Grund: whois gesetzt

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen