Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Blindenwerkstätte Holger Sieben e.K. spamt - mal wieder

  1. #1
    Offiz. Diskordianer-Papst Avatar von Investi
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    11.013

    Standard Blindenwerkstätte Holger Sieben e.K. spamt - mal wieder

    Anruf mit angezeigter Rufnummer 057666470310, für die Blinden sucht man Aufträge.

    Hab das Spielchen mitgespielt und nun Auftragsbestätigung, Lieferschein, Rechnung und Ware wieder einmal von

    Blindenwerkstätte Holger Sieben e.K.
    Heide 11
    31547 Rehburg-Loccum

    erhalten.

    Ein Badetuch kostet bei denen 73,20 €.

    Ob es sich hier um Blindenware handelt, lasse ich mal jemanden vom Dachverband klären.

    Ob das Impressum der Homepage http://bws-loccum.de rechtskonform ist, wage ich zu bezweifeln.

    Und besonders amüsant ist das "Datenschutzsiegel" der Firma Epc GmbH
    Kräher Weg 54
    31582 Nienburg/Weser:

    Datenschutzsiegel.jpg
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Investi
    --------------------------------------------------------------------------------------------
    Artikel 5 Grundgesetz
    (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von euregio
    Registriert seit
    16.05.2007
    Beiträge
    2.568

    Standard

    Da kann man ja nur mal klar hinterfragen warum das Siegel keine Individualnummer hat. Man sollte das ganze als Täusch im Rechtsverkehr anbringen und den Laden rund machen
    „Manche Menschen kommen in ein dunkles Zimmer und beginnen emsig zu arbeiten. Sie ergründen die Ursachen der Dunkelheit, finden Schuldige und erstellen ein mittelfristiges Konzept zur schrittweisen Reduzierung der Finsternis. Und dann kommt einer und macht einfach das Licht an.“
    ―Peter Hohl

  3. #3
    Deekaner Avatar von deekay
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Lippe / NRW
    Beiträge
    6.016

    Standard

    Mhh das Siegel findet man nur auf wenigen andern Webseiten. Es stammt anscheinend von einer Firma aus Nienburg - Auf der Webseite dieser Firma finde ich zu dem Siegel wiederum keinen Hinweis... smells very fishy
    "Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch begründen zu müssen. Es reicht, dass man es nicht will."

    (Pär Ström, Autor und IT-Unternehmensberater)

  4. #4
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    11.406

    Standard

    Zitat Zitat von deekay Beitrag anzeigen
    Mhh das Siegel findet man nur auf wenigen andern Webseiten.
    Ich finde nur diese Seite: Woher das Siegel stammt, geht auch dort nicht hervor
    z.B https://stadtwerke-norderney.de/unternehmen/ueber-uns/

    whois:datenschutzsiegel.eu verlinkt auf
    whois:https://epc.gmbh/
    Zitat Zitat von deekay Beitrag anzeigen
    Es stammt anscheinend von einer Firma aus Nienburg - Auf der Webseite dieser Firma finde ich zu dem Siegel wiederum keinen Hinweis... smells very fishy
    Seltsamerweise liefert Google als ersten Treffer für "datenschutzsiegel.eu" dieses Unternehmen
    aber auch im Cache ist es nicht zu finden. Suche auf der Seite selbst findet auch nichts

    http://datenschutzsiegel.org.bitverzo.com/
    TLD Extension Mistakes

    ...datenschutzsiegel.eu,.....
    Geändert von Arthur (29.09.2020 um 10:09 Uhr)

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    02.01.2017
    Ort
    am Fluchhafen
    Beiträge
    164

    Standard

    Dieses Datenschutz"siegel" ist wahrscheinlich ein Phantasieprodukt. Wenn man sich den Spaß macht und bei Tante Google "Datenschutzsiegel" eingibt und nur Bilder sich anzeigen lässt ... gibt es noch viel mehr von diesen Siegeln (erinnert an die KiTa: Jeder nimmt sich eine Kartoffel halbiert diese und schnitzelt sich ein Datenschutzsiegel)

  6. #6
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    11.406

    Standard

    Zitat Zitat von mephistopheles Beitrag anzeigen
    Dieses Datenschutz"siegel" ist wahrscheinlich ein Phantasieprodukt.
    Würde ich auch annehmen, wenn es nicht auf der Seite der Stadtwerke Norderney GmbH stünde.

    Man könnte ja mal dort anfragen, woher das stammt

  7. #7
    Mitglied
    Registriert seit
    02.01.2017
    Ort
    am Fluchhafen
    Beiträge
    164

    Standard

    Brauchst du nicht, steht auf der Website whois:https://stadtwerke-norderney.de/unternehmen/ueber-uns/

    IT Sicherheit wird bei den Stadtwerken gelebt. Zuletzt erhielt der Energieversorger das Siegel in der Basisprüfung ITQ. ITQ steht für: Höchste IT-Qualität im deutschsprachigen Mittelstand. Dieses Siegel bestätigt, dass sich das Unternehmen zu dem im Siegel angegeben Datum einer Basisprüfung ITQ bei einem Kompetenzpartner der ITQ GmbH, Institut für Technologiequalität, unterzogen hat.
    Geändert von cmds (29.09.2020 um 11:30 Uhr) Grund: Whois repariert

  8. #8
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    11.406

    Standard

    Das bezieht sich m.E. auf die Basisprüfung> das Siegel darunter.

    https://www.itq.de/
    https://www.itq.de/impressum/
    Auf der Seite steht nix von dem Datenschutzsiegel

    außerdem ist das eine technische Prüfung

  9. #9
    Offiz. Diskordianer-Papst Avatar von Investi
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    11.013

    Standard

    Man kennt sich aus bzw. hat ausreichend Erfahrung. Exakt 2 Tage vor Ablauf der Monatsfrist ist der T5F beantwortet worden.
    Allerdings - ich habe es nicht anders erwartet - ist sie unvollständig und teilweise falsch.

    Nun wird sich die zuständige Behörde in Hannover der Sache annehmen - und auch hier vermute ich, dass es nicht zum ersten Mal ist.
    Investi
    --------------------------------------------------------------------------------------------
    Artikel 5 Grundgesetz
    (1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.

  10. #10
    Mitglied Avatar von Stachel24
    Registriert seit
    10.01.2016
    Ort
    Hassia
    Beiträge
    289

    Standard

    Zitat Zitat von mephistopheles Beitrag anzeigen
    Dieses Datenschutz"siegel" ist wahrscheinlich ein Phantasieprodukt. Wenn man sich den Spaß macht und bei Tante Google "Datenschutzsiegel" eingibt..
    Wenn man die Bildersuche bemüht, findet man drei Verwendungen für das Siegel (Mehrfachnennungen aussortiert). Die genannte epc GmbH ist
    nicht darunter, es gibt nur Links dorthin. Insgesamt eine interessante Masche: Siegel verkaufen, aber dann doch wieder nichts davon wissen..
    Wer Druckfehler findet, darf damit gurgeln.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen