Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 18

Thema: Ärger mit Spam - Planetopia sucht!

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    07.10.2005
    Beiträge
    6

    Standard Ärger mit Spam - Planetopia sucht!

    Hallo!
    News and Pictures ist eine Fernsehproduktionsfirma mit Sitz in Mainz, die das wöchentliche Wissensmagazin Planetopia produziert. Ausstrahlung: jeden Sonntag 22:45 bis 23:30 Uhr auf Sat 1. Gewöhnlich besteht unsere Sendung aus vier Beiträgen (mit ca. 6-10 Minuten Länge) unterschiedlichster Thematik. Neben unserem Magazinformat produzieren wir auch Reportagen (mit ca. 45 Minuten Länge).
    Zusätzlich produzieren wir das Planetopia Online Magazin, das sich ausschließlich mit Themen rund ums Internet und Computer beschäftigt.
    Für einen Beitrag in einer unserer Planetopia Online Spezial Sendungen (Ausstrahlungstermine: ab Anfang März, jeden Montag 23:15 bis 24:00 Uhr) planen wir einen Beitrag zum Thema "Ärger mit Spam-Mails".
    Hierzu sind wir noch auf der Suche nach Leuten, die auf die verschiedenste Art und Weise negative Erfahrungen mit Spam-Mails gemacht haben.
    Wer Lust hat bei dem Beitrag mitzuwirken und seine Geschichte zu erzählen, kann sich bei uns in der Redaktion melden.
    Vielen Dank!
    Petra Gabler
    Tel.: 06131-600 2634
    Email: petra.agbler@newpic.de




  2. #2
    Graue Pestilenz Avatar von Fidul
    Registriert seit
    16.07.2005
    Beiträge
    6.404

    Standard RE:Ärger mit Spam - Planetopia sucht!

    - Rochell&Co
    - Reverz&Co
    - Nigeria&Co (da hat sich doch letztens einer meiner Mugus selbst entführt, um seiner
    transsexuellen Freundin das Lösegeld aus den Rippen zu leiern)
    - Dialerspam&Co
    - China...
    - Joe-Jobs
    --
    Wir kriegen euch alle!


  3. #3
    Houser
    Gast

    Standard RE:Ärger mit Spam - Planetopia sucht!

    Nun, ich hoffe, dass ich hier für viele Leute aus dem Forum sprechen darf:
    Ich finde es gut, dass die Medien die Spam-Problematik aufgreifen.
    Es ist wie die Fabel von Hase und Igel - kaum hat man den Antispamfilter angepasst gibt es schon wieder neue Tricks, diesen zu umgehen.
    Was nicht schlecht wäre, wenn Sie auch die unsägliche Verquickung von Spam und Dialern aufgreifen würden.
    (Ansprechpartner DocSynder)
    Inzwischen gibt es eine neue Masche, z.B. Schulkinder (http://www.hausaufgaben.de, schulstadt.de, referate.ag)
    und ganz normale Menschen (Pseudo Intelligenztests, Diäten usw.) werden mit Dialern in die [Kosten]-Falle gelockt.
    Wir hier im Forum posten SPAM Mails um
    a) Leute vor SPAM zu warnen
    b) gegen Spammer vorzugehen
    c) Spamfilter zu aktualisieren
    Ich wünsche Ihnen viel positive Resonanz aus diesem Forum, denn SPAM ist eine der Plagen (neben diesen [Zensiert] Mail-Würmern) des
    elektronischen Zeitalters


  4. #4
    retired Avatar von cycomate
    Registriert seit
    31.03.2002
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    2.331

    Standard RE:Ärger mit Spam - Planetopia sucht!

    Ein bißchen offtopic, aber solange der dialer nicht via spam beworben wurde und sich entsprechend der RegTP Vorgaben verhält, ist nichts dagegen einzuwenden. Ob das nun malvorlagen.de, hausaufgaben.de oder sonstwas ist - es steht eindeutig da, was passiert; zumal es zudem noch bestätigen muß. [/]

    --
    Disclaimer:This post is for educational and entertainment purpose only
    `In short: just say NO TO DRUGS, and maybe you won`t end up like the Hurd people.` (Linus Torvalds)


  5. #5
    Waelder
    Gast

    Standard RE:Ärger mit Spam - Planetopia sucht!

    solange der dialer nicht via spam beworben wurde und sich entsprechend der RegTP Vorgaben verhält, ist nichts dagegen einzuwenden.
    Rein rechtlich leider (wahrscheinlich) nicht, moralisch aber schon. Gerade malvorlagen.de hat ja wohl Kinder als Zielgruppe, die mit ziemlicher Sicherheit nicht immer wissen, was sie da anklicken.
    [noch mehr OT]Wie sieht es eigentlich aus, wenn ein Kind (unter 14, also nicht Geschäftsfähig) sich so einen Dialer einfängt (nachweislich)? Rein theoretisch, ist das ja ein (Kauf-) Vertrag und wäre in dem Fall nichtig (zwischen 14 und 18 schwebend unwirksam), oder gilt da wieder anderes Recht? [/OT]


  6. #6
    ### nicht streicheln ### Avatar von Nebelwolf
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Köln/Bonn/Rhein-Sieg
    Beiträge
    3.663

    Standard RE:Ärger mit Spam - Planetopia sucht!

    Hm ...
    die Dialer auf Malvorlagen.de und anderen Seiten sind mit oder ohne Segen der Regulierungsbehörde nicht in Ordnung. Dazu paßt auch folgende Meldung:
    http://heise.de/newsticker/meldung/44856
    Schöne Grüße
    Nebelwolf



  7. #7
    Waelder
    Gast

    Standard RE:Ärger mit Spam - Planetopia sucht!

    die Dialer auf Malvorlagen.de und anderen Seiten sind mit oder ohne Segen der Regulierungsbehörde nicht in Ordnung.
    Dann wundert mich das auch nicht mehr, das Gravenreuth im Heise-Forum zu jedem Mist einen Kommentar abläßt, aber sobald es um malvorlagen.de geht nichts sagt (Admin-C von malvorlagen.de ist Syndicus).



  8. #8
    MadJack
    Gast

    Standard RE:Ärger mit Spam - Planetopia sucht!

    richtig, wobei die aktivitäten des freiherrn wohl ne extrasendung wert wären, von tanja, über spender für emule um damit gegen die zweckbestimmung der spenden klagen zu können bis zu den "dialerkunden" wobei malvorlagen.de wirklich unter aller .... ist



  9. #9
    retired Avatar von cycomate
    Registriert seit
    31.03.2002
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    2.331

    Standard dialer

    [OT] So langsam habe ich das Gefühl, daß durch die Medien das Thema "Dialer" in die Richtung "Dialer sind böseböse, wenn sie nicht im Erotikbereich eingesetzt werden" gepushed wird.
    Nehmen wir mal malvorlagen.de als Beispiel: Was soll daran nicht in Ordnung sein, daß der Betreiber den content nicht kostenlos zur Verfügung stellen will - zumal der dialer völlig okay erscheint: er muß mehrmals durch die Eingabe von "O" und "K" bestätigt werden, gibt Auskunft über die Kosten, die entstehen und versucht keine miesen Tricks. Davon abgesehen sollte die Zielgruppe der Seite ohnehin nicht unbeaufsichtigt am Rechner sitzen.
    Irgendwie scheint die Kostenlos-Mentalität sehr bizarre Formen anzunehmen. [/]

    --
    Disclaimer:This post is for educational and entertainment purpose only
    `In short: just say NO TO DRUGS, and maybe you won`t end up like the Hurd people.` (Linus Torvalds)


  10. #10
    Senior Mitglied Avatar von webeinspunktnull
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    daheim
    Beiträge
    2.253

    Standard RE:dialer

    fragt sich bloss woher die ihren Content haben? Die Gifgallerien jedenfalls haben gifs drin, die es jahrelang umsonst gab. Warum soll ich für was zahlen was es hundertfach für umme gibt und gab? Ob die Lizenzen zahlen, da das alles nun kommerziellen Charakter hat und nicht mehr royality free ist?
    --
    Wehret den Anfängen!


Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Planetopia (SAT.1) über Handyabzocke
    Von Tibet im Forum 2.3 Telefon Spam
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.09.2006, 15:25
  2. Tip 77-Abzocke? Akte 05 sucht Geschädigte
    Von ckone73 im Forum 2.3 Telefon Spam
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.06.2005, 13:30
  3. das könnte Ärger geben
    Von rumbarumbatätärräää im Forum 5.1 Allgemeines & Smalltalk
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.05.2005, 00:16
  4. Haßloch und der gläserne Bürger
    Von DarkX2 im Forum 5.1 Allgemeines & Smalltalk
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.02.2005, 22:52
  5. [UCE/Dialer] Hübsches Mädel sucht Dich OR
    Von dvill im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.2003, 11:56

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen