Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: [UBE/Cyberservices] Auf der Strasse angesprochen und durchgef..

  1. #1
    Der Grabsteinschubser Avatar von Gool
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    localhorst:666
    Beiträge
    3.475

    Standard [UBE/Cyberservices] Auf der Strasse angesprochen und durchgef..

    Return-Path: <Claudia@webfun.tv>
    Delivered-To: ###
    Received: (qmail 21899 invoked from network); 24 Mar 2004 02:46:39 -0000
    Received: from unknown ([62.67.200.151])
    by xaroco.ispgateway.de (qmail-ldap-1.03) with QMQP; 24 Mar 2004 02:46:39 -0000
    Delivered-To: CLUSTERHOST mx02.ispgateway.de ###
    Received: (qmail 16069 invoked from network); 24 Mar 2004 02:46:39 -0000
    X-RBL: (sbl.spamhaus.org) matches with 127.0.0.2 and tells us http://www.spamhaus.org/SBL
    Received: from unknown (HELO cz00.webfun.tv) ([81.31.40.3])
    (envelope-sender <Claudia@webfun.tv>)
    by mx02.ispgateway.de (qmail-ldap-1.03) with SMTP
    for <###>; 24 Mar 2004 02:46:39 -0000
    Received: from cz00.webfun.tv (localhost [127.0.0.1])
    by cz00.webfun.tv (8.12.3/8.12.3/Debian-6.6) with ESMTP id i2O2kd62018882
    for <###>; Wed, 24 Mar 2004 03:46:39 +0100
    Received: (from mail@localhost)
    by cz00.webfun.tv (8.12.3/8.12.3/Debian-6.6) id i2O2kdVC018820
    for ###; Wed, 24 Mar 2004 03:46:39 +0100
    From: Claudia@webfun.tv
    Message-Id: <200403240246.i2O2kdVC018820@cz00.webfun.tv>
    Subject: Auf der Strasse angesprochen und durchgef..
    Date: Tue, 23 Mar 2004 17:47:13 +0100
    MIME-Version: 1.0
    Content-Type: text/plain;
    charset="iso-8859-1"
    Content-Transfer-Encoding: 8bit
    X-Priority: 3 (Normal)
    X-MSMail-Priority: Normal
    X-Mailer: Microsoft Outlook IMO, Build 9.0.6604 (9.0.2911.0)
    X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2800.1165
    Importance: Normal
    To: ###
    Ronny ist echt ein unglaublicher Typ!
    Der Gute zieht einfach durch die Straßen und spricht wildfremde Frauen an.
    Das Ziel dieser Aktion? Ist doch logisch, er will die Mädels klar machen und
    richtig durchvögeln!
    Ronny hat sich dabei auf „M.I.L.F.’s“ spezialisiert. Das steht für „Mothers
    I Like to Fuck“ und bedeutet soviel wie „Mütter die ich gern ****** würde“-
    also alles was weiblich, über 30 und in Sachen Sex auf einer Durststrecke
    ist.
    Ronny kriegt sie dabei alle rum, man glaubt kaum wie sexgeil die meisten
    Frauen sind, die man auf deutschen Strassen trifft- aber schau Dir doch
    einfach mal die Gratis-Trailer an, die wir für Dich online gestellt haben,
    hier ist Dein Link:
    http://www.ronny.tv/?MID=1004155&ml=1&WMID=59118
    Sieh Dir doch erst mal unverbindlich die Gratis-Sexvideos an:
    http://www.ronny.tv/?MID=1004155&ml=1&WMID=59118

    Wenn Du diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchtest, klicke einfach auf
    diesen Link:
    http://www.eronews.tv/a.php?adr=###

    SL148572
    --
    Fuck the Spammer: http://spam.blueslayah.de


  2. #2
    pewe222
    Gast

    Standard RE:[UBE/Cyberservices] Auf der Strasse angesprochen und durchgef..

    Eben kam es auch bei mir rein...
    Return-Path: <Claudia@webfun.tv>
    Delivered-To: xxxxxx@debitel.net
    Received: (qmail 29163 invoked from network); 26 Mar 2004 16:36:36 +0100
    Received: from unknown (HELO cz01.webfun.tv) (81.31.40.4)
    by mail2.dnsg.net with SMTP; 26 Mar 2004 16:36:36 +0100
    Received: from cz01.webfun.tv (localhost [127.0.0.1])
    by cz01.webfun.tv (8.12.3/8.12.3/Debian-6.6) with ESMTP id i2QFabbO024105
    for <xxxxxx@debitel.net>; Fri, 26 Mar 2004 16:36:37 +0100
    Received: (from mail@localhost)
    by cz01.webfun.tv (8.12.3/8.12.3/Debian-6.6) id i2QFabut024093
    for xxxxxx@debitel.net; Fri, 26 Mar 2004 16:36:37 +0100
    From: Claudia@webfun.tv
    Message-Id: <200403261536.i2QFabut024093@cz01.webfun.tv>
    Subject: Auf der Strasse angesprochen und durchgef..
    Date: Fri, 26 Mar 2004 11:05:05 +0100
    MIME-Version: 1.0
    Content-Type: text/plain;
    charset="iso-8859-1"
    Content-Transfer-Encoding: 8bit
    X-Priority: 3 (Normal)
    X-MSMail-Priority: Normal
    X-Mailer: Microsoft Outlook IMO, Build 9.0.6604 (9.0.2911.0)
    X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2800.1165
    Importance: Normal
    To: xxxxxx@debitel.net

    Allerdings mit anderem opt-out-link:
    http://www.webfun.tv/?adr=xxxxxx@debitel.net

    SA71448



  3. #3
    superpam
    Gast

    Standard RE:[UBE/Cyberservices] Auf der Strasse angesprochen und durchgef..

    Habe dasselbe am 15. April bekommen.
    aber mit diesem opt-out-Link.
    Wenn Du diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchtest, klicke einfach auf
    diesen Link:
    http://www.webfun.tv/a.php?adr=xxx@xxx.de

    -----------------------------------------------------------
    "Ein Angeklagter sollte solange als unschuldig gelten, bis seine Schuld zweifelsfrei erwiesen ist."


  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    135

    Standard RE:[UBE/Cyberservices] Auf der Strasse angesprochen und durchgef..

    möchte vor den Opt-Out Links warnen. Vor einigen Wochen trug ich in so einem Link ein:
    spammerfalle-webfuntv@xxxxxxxx.xxx (generierte Adresse in eigener Mail Domain)
    Just auf diese schlägt dieser M.I.L.F. Schwachsinn ein.
    Wär das eigentlich zulässig, von dieser Adresse einen Forwarder nach webmaster@webfun.tv einzurichten?



  5. #5
    testkeintest
    Gast

    Standard RE:[UBE/Cyberservices] Auf der Strasse angesprochen und durchgef..

    grrr, erste deutsche Spam seit Wochen/Monaten, die graben wohl ihren alten Adressbestand aus.
    Frage: bei Fax-Spam ist ja z.B. Steinhöffel interessiert. Gibt es einen solchen "Abmahnverein" nicht auch für email-spam mit deutscher Domain wie hier?
    spam folgt:
    ***********
    Return-Path: <[gelöscht]@nastyservice.info>
    Delivered-To: [gelöscht]
    Received: from nastyservice.info (200-208-225-47.papalegua.com.br [200.208.225.47])
    by [gelöscht] (Postfix) with SMTP
    id [gelöscht]; Sat, 24 Apr 2004 00:39:22 +0200 (CEST)
    Message-ID: <[gelöscht]>
    Reply-To: <[gelöscht]@nastyservice.info>
    From: <[gelöscht]@nastyservice.info>
    To: [gelöscht]
    Cc: [9 lokale Adressen gelöscht]
    Subject: Auf der Strasse angesprochen und durchgef..
    Date: Fri, 23 Apr 2004 19:51:[Sekunden gelöscht] -0200
    MIME-Version: 1.0
    Content-Type: text/plain;
    charset="us-ascii"
    Content-Transfer-Encoding: 7bit
    X-Priority: 3
    X-MSMail-Priority: Normal
    X-Mailer: Microsoft Outlook Express 6.00.2800.1158
    X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2800.1158
    X-Spam-Flag: YES
    X-Spam-Checker-Version: [gelöscht]
    X-Spam-Level: **************
    X-Spam-Status: Yes, hits=14.3 required=7.1 tests=NO_REAL_NAME,
    RCVD_IN_BL_SPAMCOP_NET,RCVD_IN_DSBL,RCVD_IN_DYNABLOCK,RCVD_IN_NJABL,
    RCVD_IN_NJABL_PROXY,RCVD_IN_SORBS,RCVD_IN_SORBS_HTTP,[gelöscht]
    autolearn=spam version=[gelöscht]
    Ronny ist echt ein unglaublicher Typ!
    Der Gute zieht
    [... geloscht ...]
    für Dich online gestellt haben,
    hier ist Dein Link:

    http://www .milf .de/?WMID=623 24&WMEC= 5&P ID=1



  6. #6
    Mitglied
    Registriert seit
    21.07.2005
    Beiträge
    306

    Standard RE:[UBE/Cyberservices] Auf der Strasse angesprochen und durchgef..

    hinter milf.de steht die cytainment AG Hamburg über eine Tochter aus den Niederlanden
    ---
    "Rechtslexikon" zum Nachschlagen


  7. #7
    oliveer
    Gast

    Standard RE:[UBE/Cyberservices] Auf der Strasse angesprochen und durchgef..

    Return-Path: <Sahra@webfun.tv>
    X-Original-To: XXX
    Received: from cz00.webfun.tv (unknown [81.31.40.16])
    by mail-in-06.arcor-online.net (Postfix) with ESMTP id 12792C6162
    for <XXX>; Sun, 25 Apr 2004 01:41:16 +0200 (CEST)
    Received: from cz00.webfun.tv (localhost [127.0.0.1])
    by cz00.webfun.tv (8.12.3/8.12.3/Debian-6.6) with ESMTP id i3ONfGn9009645
    for <XXX>; Sun, 25 Apr 2004 01:41:16 +0200
    Received: (from mail@localhost)
    by cz00.webfun.tv (8.12.3/8.12.3/Debian-6.6) id i3ONfFmQ009637
    for anzeigen-kontakt@arcor.de; Sun, 25 Apr 2004 01:41:15 +0200
    From: Sahra@webfun.tv
    Message-Id: <200404242341.i3ONfFmQ009637@cz00.webfun.tv>
    Subject: Angesprochen, Durchgefickt und Vollgepisst
    Date: Fri, 23 Apr 2004 18:02:13 +0200
    MIME-Version: 1.0
    Content-Type: text/plain;
    charset="iso-8859-1"
    Content-Transfer-Encoding: 8bit
    X-Priority: 3 (Normal)
    X-MSMail-Priority: Normal
    X-Mailer: Microsoft Outlook IMO, Build 9.0.6604 (9.0.2911.0)
    X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2800.1409
    Importance: Normal
    To: XXX

    Dragan ist unterwegs um geile Girls auf der Straße anzusprechen, mit ihnen
    zu flirten und sie dazu zu bringen mit ihm zu vögeln!
    Was die geilen Schlampen, die sich wirklich fast alle von ihm flachlegen
    lassen, nicht wissen ist, dass Dragan total auf prickelnde, nasse
    Natursektspiele steht!
    Egal ob er die Girls vollpinkelt, oder auch selbst eine Dusche der
    besonderen Art bekommt, er liebt ihn einfach, diesen warmen und besonderen
    Saft- Du wirst überrascht sein, wie viele Girls auch auf diese geilen
    Wasserspiele abfahren und was sie sich alles einfallen lassen- aber sieh
    selbst, hier ist Dein Link:
    http://www.webfun.tv/?ml=1&MID=10041...93&spon=sevent
    Wenn du diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchtest, dann kannst Du Dich
    mit einem Klick auf diesen Link aus unserer Mailingliste austragen:
    http://www.webfun.tv/a.php?adr=XXX

    UM2187401

    Schon wieder diese sch... in meinem Postfach ! Diesmal nicht Ronny, sondern Dragan ! Gibt es denn kein Mittel, diesen Müll endlich loszuwerden ? Am besten wäre echt ein Besuch bei denen und die ganze Anlage lahmzulegen.
    in diesem Sinne
    Oliver





Ähnliche Themen

  1. 'Cyberservices'-Spam
    Von kjz1 im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 432
    Letzter Beitrag: 27.05.2011, 22:30
  2. Cyberservices
    Von Spacetaxi im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 204
    Letzter Beitrag: 15.07.2005, 21:48
  3. [UBE/Cyberservices] Jetzt Livesex geniessen!
    Von doc33 im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.05.2005, 11:59
  4. [UBE] NEWS: Mutterjagd - angesprochen und gefickt
    Von Hieronymus im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 18.06.2004, 20:25

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen