Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: [UCE] Print in China

  1. #1
    mindphlux
    Gast

    Standard [UCE] Print in China

    From - Wed Sep 22 19:47:28 2004
    X-UIDL: 1095875006.26154.twister.ispgateway.de,S=5968
    X-Mozilla-Status: 0005
    X-Mozilla-Status2: 00000000
    Return-Path: <print_in_china@yahoo.com.cn >
    Delivered-To: x
    Received: (qmail 26151 invoked from network); 22 Sep 2004 17:43:26 -0000
    Received: from unknown ([62.67.200.151])
    by twister.ispgateway.de (qmail-ldap-1.03) with QMQP; 22 Sep 2004 17:43:26 -0000
    Delivered-To: CLUSTERHOST mx02.ispgateway.de x
    Received: (qmail 10385 invoked by uid 507); 22 Sep 2004 17:43:26 -0000
    Delivered-To: x
    Received: (qmail 10374 invoked from network); 22 Sep 2004 17:43:26 -0000
    Received: from unknown (HELO 16900) ([222.160.240.142])
    (envelope-sender <print_in_china@yahoo.com.cn?>)
    by mx02.ispgateway.de (qmail-ldap-1.03) with SMTP
    for <x>; 22 Sep 2004 17:43:25 -0000
    From: "=?GB2312?B?Q2hpbmEgUHJpbnQ=?=" <print_in_china@yahoo.com.cn >
    To: x
    Subject: **SPAM** [**SPAM**] =?GB2312?B?UHJpbnQgaW4gQ2hpbmEg?=
    X-Mailer: Microsoft Outlook Express 6.00.2800.1106
    MIME-Version: 1.0
    Content-Type: multipart/alternative;
    boundary="----=_NextPart_000_00A9_01C4464E.8D6A08F5"
    X-Priority: 3
    X-MSMail-Priority: Normal
    X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2800.1106
    X-Spam-Checker-Version: SpamAssassin 2.61 (1.212.2.1-2003-12-09-exp) on
    mx02.ispgateway.de
    X-Spam-Level: ******
    X-Spam-Status: No, hits=6.9 required=9999.0 tests=DATE_MISSING,
    FORGED_MUA_OUTLOOK,FORGED_OUTLOOK_TAGS,MIME_BASE64_NO_NAME,
    MIME_BASE64_TEXT autolearn=no version=2.61
    X-List-Match: X-Spam-Level:****:subject:[**SPAM**]
    X-Bayesian-Result: Clean (0)
    X-SpamPal: SPAM CHI-KOR 222.160.240.142
    Base64-kodierter Müll, Inhalt:
    Sehr geehrte Damen und Herren ,
    Wir sind eine grosse Druckfabrik mit 2,000
    Mitarbeiter in China . Wir haben die besten
    Druck-Technik in China . Unsere Firma ist nach ISO
    9002 zertifiziert . Die Druckmaschine sind
    auch fast alles aus Europa . Wir bitten nicht nur
    gute Qualitaet-Produckte ,sondern auch
    guenstige Preise ,weil wir viel billige
    Arbeitskraefte haben .Wir haben eine grosse Interesse
    mit Ihnen zusammenzuarbeiten .Falls Sie auch eine
    Ineresse haetten ,schreiben Sie uns Email
    unter print_in_china@yahoo.com.cn
    Mit viel Gruessen .
    Jansen
    Export Manager fuer EU
    print_in_china@yahoo.com.cn

    W.hung Group of Companies

    4/F,Aihua Bkdg, Zhenzhong Road,
    518031 Shenzhen China
    http://www.yhung.com
    Tel. 0086-755-8369-7789
    Fax.0086-755-8369-7708

    P.S: Wenn Sie keine Email von China bekommen moechte,
    bitte schreiben Sie : Ich moechte keine Email erhalten. Fuer diese geschickte Email bitten wir Ihre Verstandnisse und wir entschudigen Sie .
    [/quote]

    --------------------------------------------
    "Africans, we count people first while money and other material things come after." -- Ann, 419 scammer
    Spammer, go to http://www.arghcor.de/


  2. #2
    Coke1984
    Gast

    Standard RE:[UCE] Print in China

    Hallo Fräulein Jansen,
    ich bin Verlagsmitarbeiter eines großen deutschen Schulbuchverlages, und habe auf unsere Firmenadresse ihr Anschreiben bekommen. Im Namen meines Chefs soll ich mich nun von einer Freemail-Adresse aus nach Ihren Konditionen erkundigen, da wir als Verlag nicht direkt mit der Sache in Verbindung gebracht werden wollen, bis wir ein klares Übereinkommen treffen können.
    Hier meine Anfrage:
    Wir wollen ein paar Schüler durch Neuauflagen unserer gemeinhin bewährten Mathematikbücher quälen, und suchen demnach nach Druckereien, die uns mit guten Preisen bedienen können.
    Es geht momentan um einen Druckauftrag von 40.000 Büchern, DIN A5, Hardcover, je 331 Seiten inklusive Impressum und Grafiken.
    Folgendes muss ich genau wissen:
    1.) Was kostet mich der Druck in dieser Auflage komplett?
    2.) Wie hoch ist dann der Einzelpreis pro gedrucktem Exemplar?
    3.) In welchem Format müssen die Druckaufträge angeliefert werden (am liebsten wäre uns Adobe PDF)
    4.) Welche zusätzlichen Kosten entstehen durch den Versand in die Bundesrepublik Deutschland bei einem Posten dieser Größenordnung?
    5.) Gibt es irgendwelche Zollformalitäten wegen der Einfuhr solch großer Mengen an Printmaterial zu beachten? Wenn ja, in welcher Höhe entstehen uns dadurch zusätzliche Kosten?
    6.) Besteht die Möglichkeit, uns vorab einen Testdruck (Text und Grafiken, ca. 10 Seiten im Hardcover) zu schicken, damit wir uns von der Qualität ihrer Drucke überzeugen können? (Bitte beachten Sie, das wir hierfür KEINE Kosten übernehmen!)
    All diese Posten müßen für uns zufriedenstellend geklärt werden, damit wir eine Kosten-Nutzenrechnung anstellen können, ob es sich lohnt, unserer gegenwärtige Druckerei die Folgeaufträge zu entziehen.
    Des Weiteren beginnt das neue Schuljahr in Deutschland im Januar 2005, damit wir konkurenzfähig bleiben müssen sämtliche Drucke bis spätestens 10. November in Deutschland eingetroffen sein.
    Ich bitte um baldige Antwort,
    mit freundlichen Grüßen,
    Harald Rauhbein


    Ob er es mir wohl übel nimmt wenn ich ihn frage ob die auch Klopapier mit dem Schriftzug "China Spam - am besten gleich in den A..." bedrucken können?
    ---
    http://www.g1n.net - The Alcommunity


  3. #3
    whiskyshop24
    Gast

    Standard RE:[UCE] Print in China

    Kein Print, aber ein Stein, und zwar einer mit Humor (siehe Ende der Nachricht):
    Return-Path: <chinastein2000@yahoo.com.cn>
    Delivered-To:
    Received: (qmail 19616 invoked from network); 24 Sep 2004 13:47:52 -0000
    Received: from unknown ([62.67.200.162])
    by sleet.ispgateway.de (qmail-ldap-1.03) with QMQP; 24 Sep 2004 13:47:52 -0000
    Delivered-To: CLUSTERHOST mx11.ispgateway.de
    Received: (qmail 28402 invoked from network); 24 Sep 2004 13:47:52 -0000
    Received: from unknown (HELO 16900) ([222.160.240.40])
    (envelope-sender <chinastein2000@yahoo.com.cn>)
    by mx11.ispgateway.de (qmail-ldap-1.03) with SMTP
    for < >; 24 Sep 2004 13:47:47 -0000
    From: "=?GB2312?B?Q2hpbmEgU3RlaW4gVW1nZw==?=" <chinastein2000@yahoo.com.cn>
    To:
    Subject: =?GB2312?B?Q2hpbmEgU3RlaW4gVW1nZyAgICA=?=
    X-Mailer: Microsoft Outlook Express 6.00.2800.1106
    MIME-Version: 1.0
    Content-Type: multipart/alternative;
    boundary="----=_NextPart_000_004B_01C748A5.DF348234"
    X-Priority: 3
    X-MSMail-Priority: Normal
    X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2800.1106
    X-Spam-Checker-Version: SpamAssassin 2.61 (1.212.2.1-2003-12-09-exp) on
    mx11.ispgateway.de
    X-Spam-Level: ********
    X-Spam-Status: No, hits=8.6 required=9999.0 tests=BIZ_TLD,DATE_MISSING,
    FORGED_MUA_OUTLOOK,FORGED_OUTLOOK_TAGS,FROM_ENDS_IN_NUMS,
    MIME_BASE64_NO_NAME,MIME_BASE64_TEXT autolearn=no version=2.61

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    Wir sind Firma UMGG mit 2,000 Mitarbeiter in
    China,die Naturstein-Hersteller sind und meistens die Naturstein in unsere Firma nach den Zeichnungen bearbeitet . Ich bin der Export Manager fuer EU . In unsere Firma gibt es viele Naturstein aus alle Welt . Wir haben natuelich auch viele lockale Naturstein ,z.B. G603 ,G602 ,G633 ect. Die Firma UMGG importierte auch morderne Maschine aus Europa ,die fuer uns genau und gut arbeiten koennen.Wir haben auch relative billige Arbeitskraefte in China ,wie Sie gewusst haben . Darueber hinaus haben wir auch sehr gut geographische Lage ,in der N?he von Hafen .Wir koennen schnell die Produckte als andere Natursteinhersteller lieferen . Und wir sind wirklich die fast besten Natursteinfirma in China . Deswegen haben wir sehr gute Markt in USA und Japan . Natuerlich soll die Markt in Europa auch interssant sein . Durch diese Email moechte wir Kunden und Gesch?ftspartner finden .

    Wir koennen nicht nur gute Produckte Ihnen anbieten ,sondern auch folgende Service oder Punkte Ihnen erklaeren ,wenn Sie mit uns zusammenarbeiten wollen :

    a Wir brauchen nicht unbedingt eine Grosse Mange von Anfang ,das heisst: Am Anfang koennen Sie wenig bestellen zu testen .Wenn Sie ein Container bestellen ,werden wir vorher Ihnen Foto ueber diese Produckte schicken ,oder am Anfang Sie vor Ort kontrollieren ,und Ihre Standard zu ermittlern.
    b Wir bemuehen uns um die billigesten Transpot-Agentur fuer Sie zu tranportieren . Und Wir versuchen schnell wie moeglich . Und die Fracht von Shenzhen Hafen bis Hamberg dauert 20 bis 30 Tage mit 1,400$ bis 1,600$ Frachtkosten fuer 20 feet Container .
    c Wir bezahlen am meisten mit LC.
    d Wenn Sie mehr Info. von unsere Firma wissen moechte ,besuchen Sie unsere Homepage auf Englisch unter http://www.umgg.biz/en/index_en.asp

    Wie ich oben gesagt habe , wollten wir durch diese Email eine gute Partner oder richtige Gesch?fte mit gutem Servic anbieten koennen .Deswegen haben wir auch ein Paar Bedingungen : 1 Sie muessten in diese Branch Erfahrung oder Kunder haben . 2 Wenn Sie uns Email erstmal schicken ,schreiben Sie bitte die genaue Information ueber Ihre Firma mit Firmaname ,Adresse ,Internetseite ,Ansprchenparner, Tel ,Fax ,Email und auch mit kurzer Vorstellung . 3 Wegen meine persoenliche Sprachfaehigkeit und genau Verstaendnisse von Ihnen hoffe ich Sie fuer uns folgende tun koennen : Wenn Sie ueber Ihre Produckte oder mehr technische Text mit schicken ,koennen Sie auch ein Englisch Text dabei ?Vielen Dank !
    Ich hoffe eine gute Geschaeft mit Ihnen ,und wir wünschen Ihre Firma mehr Gewinn und Sie mehr Geld verdienen .
    Mit viel Gruessen .
    Herr Wang
    Export Manger fuer EU
    chinastein@web.de

    ---------------------------------------------------
    Universal Marble & Granite Group Limited.
    Xiagang Changan
    Dongguan Guangdong
    523873
    CHINA

    TEL :0086-769-5544338
    FAX :0086-769-5542943
    http://www.umgg.biz/en/index_en.asp

    P.S. 1 Wegen unsere Tastatur koennen wir A mit Umlaute nicht schreiben ,O und U
    Koennen auch nicht . Wegen meine zu wenig Deutsch-Sprach-Kenntisse machen wir
    viele Grammatikfehler oder Ausdrueckenfehler . Wir bitten Ihre Verstaendnisse.
    2 Wichtig : Wenn Sie moechte keine Email erhalten ,entschudigen Sie uns diese
    geschickte Email .Und koennten Sie uns kurz Messege schicken und schreiben Sie
    uns :“Schicken Sie nicht mehr Email“.Sorry noch mal.


    --
    mfg
    Harry
    Es geht doch nichts über einen guten Whisky am Abend!


  4. #4
    Mitglied
    Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    89

    Standard RE:[UCE] Print in China

    Hier auch, hihi.
    Subject: China Stein Umgg
    To: [ich]@antispam.de
    From: "China Stein Umgg" <chinastein2000@yahoo.com.cn>
    X-Msmail-Priority: Normal
    X-Priority: 3
    Received: from pmta06.mta.everyone.net (bigiplb-dsnat [172.16.0.19])by imta43.mta.everyone.net (Postfix) with ESMTP id 7EFAC54E10for <[ich]@antispam.de>; Fri, 24 Sep 2004 09:57:15 -0700 (PDT)
    from 16900 (222.160.240.40 [222.160.240.40])by pmta06.mta.everyone.net (EON-PMTA) with SMTP id 0A04599Dfor <[ich] @antispam.de>; Fri, 24 Sep 2004 09:57:15 -0700
    Content-Type: multipart/alternative;boundary="----=_NextPart_000_004B_01C748A5.DF348234"
    Mime-Version: 1.0
    X-Mimeole: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2800.1106
    Date: Fri, 24 Sep 2004 09:57:15 -0700 (PDT)
    Message-Id: <20040924165715.7EFAC54E10@imta43.mta.everyone.net>
    X-Mailer: Microsoft Outlook Express 6.00.2800.1106

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    04.09.2005
    Beiträge
    89

    Standard Chinastein Nachfass (!)

    Also, langsam wird es etwas frech...
    Subject: China Stein Umgg
    To: @antispam.de
    From: "China Stein Umgg" <chinastein2000@yahoo.com.cn>
    X-Msmail-Priority: Normal
    X-Priority: 3
    Received: from pmta06.mta.everyone.net (bigiplb-dsnat [172.16.0.19])by imta35.mta.everyone.net (Postfix) with ESMTP id DE4EB5081Efor <xxx@antispam.de>; Sun, 26 Sep 2004 01:49:48 -0700 (PDT)
    from 16900 (222.160.242.101 [222.160.242.101])by pmta06.mta.everyone.net (EON-PMTA) with SMTP id 6B99A402for <x@antispam.de>; Sun, 26 Sep 2004 01:49:49 -0700
    Content-Type: multipart/alternative;boundary="----=_NextPart_000_00F6_01C1CE33.E9FA4D9A"
    Mime-Version: 1.0
    X-Mimeole: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2800.1106
    Date: Sun, 26 Sep 2004 01:49:48 -0700 (PDT)
    Message-Id: <20040926084948.DE4EB5081E@imta35.mta.everyone.net>
    X-Mailer: Microsoft Outlook Express 6.00.2800.1106
    Attachments
    Name Type Save View
    Part 1.1 text/plain Save
    Part 1.2 text/html Save




    Sehr geehrte Damen und Herren,
    Letzte Woche habe ich Ihnen eine Email geschickt ,
    aber ich habe keine Email von Ihnen bekommen. Koetnnen
    Sie die Email noch mal schicken .Vielen Dank!
    Mit viel Gruessen.
    Herr Wang

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    Wir sind Firma UMGG mit 2,000 Mitarbeiter in
    China,die Naturstein-Hersteller sind und meistens die Naturstein in unsere Firma nach den Zeichnungen bearbeitet . Ich bin der Export Manager fuer EU . In unsere Firma gibt es viele Naturstein aus alle Welt . Wir haben natuelich auch viele lockale Naturstein ,z.B. G603 ,G602 ,G633 ect. Die Firma UMGG importierte auch morderne Maschine aus Europa ,die fuer uns genau und gut arbeiten koennen.Wir haben auch relative billige Arbeitskraefte in China ,wie Sie gewusst haben . Darueber hinaus haben wir auch sehr gut geographische Lage ,in der N?he von Hafen .Wir koennen schnell die Produckte als andere Natursteinhersteller lieferen . Und wir sind wirklich die ein besten Natursteinfirma in China . Deswegen haben wir sehr gute Markt in USA und Japan . Natuerlich soll die Markt in Europa auch interssant sein . Durch diese Email moechte wir Kunden und Gesch?ftspartner in diese Raum finden .

    Wir koennen nicht nur gute Produckte Ihnen anbieten ,sondern auch folgende Service oder Punkte Ihnen erklaeren ,wenn Sie mit uns zusammenarbeiten wollen :

    a Wir brauchen nicht unbedingt eine Grosse Mange von Anfang ,das heisst: Am Anfang koennen Sie wenig bestellen zu testen .Wenn Sie ein Container bestellen ,werden wir vorher Ihnen Foto ueber diese Produckte schicken ,oder am Anfang Sie vor Ort kontrollieren ,und Ihre Standard uns zu ermittlern.
    b Wir bemuehen uns um die billigesten Transpot-Agentur fuer Sie zu tranportieren . Und Wir versuchen schnell wie moeglich . Und die Fracht von Shenzhen Hafen bis Hamberg dauert 20 bis 30 Tage mit 1,400$ bis 1,600$ Frachtkosten fuer 20 feet Container .
    c Wir bezahlen am meisten mit LC.
    d Wenn Sie mehr Info. von unsere Firma wissen moechte ,besuchen Sie unsere Homepage auf Englisch unter http://www.umgg.biz/en/index_en.asp

    Wie ich oben gesagt habe , wollten wir durch diese Email eine gute Partner oder richtige Gesch?fte mit gutem Servic anbieten koennen .Deswegen haben wir auch ein Paar Bedingungen : 1 Sie muessten in diese Branch Erfahrung oder Kunder haben . 2 Wenn Sie uns Email erstmal schicken ,schreiben Sie bitte die genaue Information ueber Ihre Firma mit Firmaname ,Adresse ,Internetseite ,Ansprchenparner, Tel ,Fax ,Email und auch mit kurzer Vorstellung . 3 Wegen meine persoenliche Sprachfaehigkeit und genau Verstaendnisse von Ihnen hoffe ich Sie fuer uns folgende tun koennen : Wenn Sie ueber Ihre Produckte oder mehr technische Text mit schicken ,koennen Sie auch ein Englisch Text dabei ?Vielen Dank !
    Ich hoffe eine gute Geschaeft mit Ihnen ,und wir wünschen Ihre Firma mehr Gewinn und Sie mehr Geld verdienen .
    Mit viel Gruessen .
    Herr Wang
    Export Manger fuer EU
    chinastein2000@yahoo.com.cn

    ---------------------------------------------------
    Universal Marble & Granite Group Limited.
    Xiagang Changan
    Dongguan Guangdong
    523873
    CHINA

    TEL :0086-769-5544338
    FAX :0086-769-5542943
    http://www.umgg.biz/en/index_en.asp

    P.S. 1 Wegen unsere Tastatur koennen wir A mit Umlaute nicht schreiben ,O und U
    Koennen auch nicht . Wegen meine zu wenig Deutsch-Sprach-Kenntisse machen wir
    viele Grammatikfehler oder Ausdrueckenfehler . Wir bitten Ihre Verstaendnisse.
    2 Wichtig : Wenn Sie moechte keine Email erhalten ,entschudigen Sie uns diese
    geschickte Email .Und koennten Sie uns kurz Messege schicken und schreiben Sie
    uns :“Schicken Sie nicht mehr Email“.Sorry noch mal.

Ähnliche Themen

  1. [uce] Micro-Print stellt sich vor
    Von brk im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.06.2005, 16:57
  2. [UCE] Quotation, print supplies.
    Von Motte3009 im Forum 1.2 international
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.04.2005, 12:54
  3. [UCE] Print Postage from your Printer and Save
    Von pp im Forum 1.2 international
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.12.2003, 16:58
  4. [UBE] last minute print by dsfd print group europe februar kw. 6/1
    Von Buzzbomb im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.2003, 09:24

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen