Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 62

Thema: Aktuelle DoS-Attacke?

  1. #1
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    18.07.2005
    Ort
    Raxacoricofallapatorius
    Beiträge
    1.200

    Standard Aktuelle DoS-Attacke?

    Hallo,
    Wann wird es denn in etwa informationen über den Verursacher geben?
    Steckt da ein bekannter Spammer hinter?

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von Sirius
    Registriert seit
    20.07.2005
    Ort
    Im Ausland
    Beiträge
    4.274

    Standard

    Hallo.

    Was ist denn hier los?

    Ich konnte mal kurzfristig das Forum ansehen, dann war es wieder weg. Meine IP ist gesperrt und ich komme nur noch über Proxy rein.

    Der Traffic läßt keinen große DoS-Angriff vermuten: http://traffic.velia.net/cgi-bin/smo...many.lambdanet

    Grüße
    Irren ist menschlich - aber für richtig dumme Sachen braucht man einen Computer.

  3. #3
    Senior Mitglied Avatar von Stalker2002
    Registriert seit
    16.07.2005
    Ort
    Bei Nämberch
    Beiträge
    1.610

    Standard

    Zitat Zitat von Sirius
    Ich konnte mal kurzfristig das Forum ansehen, dann war es wieder weg. Meine IP ist gesperrt und ich komme nur noch über Proxy rein.
    Bist du @Work oder per Standleitung verbunden? Wenn nicht, dann versuche es mit einer erneuten Einwahl in's Internet.

    Zitat Zitat von Sirius
    Der Traffic läßt keinen große DoS-Angriff vermuten: http://traffic.velia.net/cgi-bin/smo...many.lambdanet
    Eniac hat "nebenan" im Forum-Computerbetrug mitgeteilt, das er von cycomate über einen laufenden DDOS informiert wurde. Wird also schon was dran sein.

    MfG
    L.
    Proud member of the OTF Einstein-Team.

  4. #4
    retired Avatar von cycomate
    Registriert seit
    31.03.2002
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    2.331

    Standard

    Ja, seit Sonntag 23:10 läuft eine ddos gegen antispam (siehe Hauptseite), die allerdings in der Nacht eingedämmt werden konnte. Heute morgen gegen 09:50 hat der Angreifer seinen Fehler bemerkt und seinen Zugriffe angepaßt. Momentan werden die Drohnen dynamisch geblockt. Daß einige legitime user mitgeblockt wurden, fasse ich als Kollateralschaden auf.

    Ich sehe gerade, der Angreifer hat widerum seine Zugriffe verändert, es kann gut sein, daß das Forum gleich wieder schlecht bis gar nicht zu erreichen ist.
    Disclaimer: This post is for educational and entertainment purpose only
    'In short: just say NO TO DRUGS, and maybe you won't end up like the Hurd people.' (Linus Torvalds)

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von Sirius
    Registriert seit
    20.07.2005
    Ort
    Im Ausland
    Beiträge
    4.274

    Standard

    Hallo

    Bist du @Work oder per Standleitung verbunden? Wenn nicht, dann versuche es mit einer erneuten Einwahl in's Internet.
    Jetzt @home. Hier kann ich öfter mal "den Stecker ziehen" ;-)

    Ich vermute, dass hinter dem DDoS-Angriff jemand steckt, dem hier ziemlich auf die Füße getreten wurde. Und jetzt bekommt er einen Wutanfall. Oder wir sind dicht vor dem Ziel und er will es mit Gewalt verhindern.

    Groß-Spammer wie Leo&Co. wollen mit ihrem Computern Geld verdienen und keine Spielchen treiben, die kann man ausklammern.

    Insofern bleiben ja nur eine Hand voll Leute übrig, die auch über die nötigen Kenntnisse verfügen müssen.

    [Nachtrag]
    Mich würde interessieren, was man euch für Daten-Pakete geschickt hat. Womöglich die gleichen wie beim Heise-Angriff Anfang des Jahres?

    Vor vier Tagen: http://www.heise.de/newsticker/meldung/63220

    Grüße
    Geändert von Sirius (29.08.2005 um 16:44 Uhr)
    Irren ist menschlich - aber für richtig dumme Sachen braucht man einen Computer.

  6. #6
    retired Avatar von cycomate
    Registriert seit
    31.03.2002
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    2.331

    Standard

    Ich glaube nicht, daß ein Spammer sein eigenes Botnet hat, die mieten das auch nur an. Daß er auf die Abwehrmaßnahmen reagiert, spricht dafür, daß es auch eine Auftragsarbeit sein könnte. Regel no. 1: Spammer sind dumm.
    Disclaimer: This post is for educational and entertainment purpose only
    'In short: just say NO TO DRUGS, and maybe you won't end up like the Hurd people.' (Linus Torvalds)

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von Sirius
    Registriert seit
    20.07.2005
    Ort
    Im Ausland
    Beiträge
    4.274

    Standard

    Mit 510 Benutzern waren die meisten Benutzer gleichzeitig online (Heute um 09:41).
    Falls sich Laura nicht verzählt hat, war das dann nur eine kleine DDoS-Attacke (durchgeführt von wenigen oder nur einem einzelnen Rechner). Dass antispam.de die ganze Zeit per Ping erreichbar war, spricht ebenfalls dafür.
    Irren ist menschlich - aber für richtig dumme Sachen braucht man einen Computer.

  8. #8
    retired Avatar von cycomate
    Registriert seit
    31.03.2002
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    2.331

    Standard

    Ich verweise auf mein post auf computerbetrug.de. Es war keine Attacke auf Bandbreitenbasis, sondern gezielt gegen den Webserver. Es wurden keine kaputten tcp Pakete geschickt, es wurden keine Adressen gespoofed, es wurde einzig und allein der Webserver überlastet.
    Die erste Attacke ging übrigens nicht auf das Forum, letzteres wurde erst heute morgen getroffen. Daß Laura nicht mehr als 510 Benutzer geloggt hat liegt daran, daß der Webserver irgendwann auch mal in die Knie ging. Die Anzahl der "wenigen bis einem vereinzelten Rechner" beläuft sich auf etwas unter 2500.
    Disclaimer: This post is for educational and entertainment purpose only
    'In short: just say NO TO DRUGS, and maybe you won't end up like the Hurd people.' (Linus Torvalds)

  9. #9
    Senior Mitglied Avatar von Sirius
    Registriert seit
    20.07.2005
    Ort
    Im Ausland
    Beiträge
    4.274

    Standard

    Danke für den Link. Da scheint ja jemand richtig Geld für den "Spaß" auszugeben.
    Irren ist menschlich - aber für richtig dumme Sachen braucht man einen Computer.

  10. #10
    retired Avatar von cycomate
    Registriert seit
    31.03.2002
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    2.331

    Standard

    wir sind wieder da
    Disclaimer: This post is for educational and entertainment purpose only
    'In short: just say NO TO DRUGS, and maybe you won't end up like the Hurd people.' (Linus Torvalds)

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen