Wiki/Mafiosus kaffeus touristikus

Werkzeuge

LANGUAGES

Mafiosus kaffeus touristikus

Inhaltsverzeichnis

mafiosus kaffeus touristikus

Gattung

  • Externae

Wissenschaftlicher Name

  • mafiosus kaffeus touristikus

Habitat

Sonstige Bezeichnungen

  • Kaffefahrten-Mafiosi, Oma-Abzocker, Werbeverkaufsveranstalter

Beschreibung

Der mafiosus kaffeus touristikus ist eine äusserst lästige und für manchen Zeitgenossen sehr gefährliche ausserforensische Lebensform.

In Erscheinung tritt er meist gut getarnt hinter bunten Wurfsendungen mit allerlei tollen Versprechnungen.

Der Lebensraum des mafiosus kaffeus touristikus ist in der Regel ein Postfach in dem er es sich gemütlich macht. Er verlässt dies nur um auf Beutefang zu gehen. Ab und zu verirrt er sich jedoch in das Forum um dort rumzuproleten und wüste Drohungen auszusprechen Die umweltfreundliche Entsorgung in der Antispam-Mülltonne wird von den Mods erledigt.

Sein bevorzugtes Beutetier ist der Poster. Dies versucht er hinterhältig in die entlegensten Gebiete zu verschleppen. Sein Jagdtrieb gilt hier jedoch dem Inhalt der Brieftasche seiner Beutetiere, die er zu leeren versucht.

Der mafiosus kaffeus touristikus ist ein Großmeister der Lügen (lat: blendus maximus). Die ach-so-toll angepriesenen, in den meisten Fällen jedoch völlig wertlosen, Lockmittelchen und Gewinne sind meist nicht existent oder nur mit großen Einschränkungen zu erlangen.

Seinen großartigen Versprechungen ist somit niemals zu trauen. Der einzige Gewinner ist bei solchen Beuteraubzügen meist nur der mafiosus kaffeus touristikus!

Die natürlichen Feinde des mafiosus kaffeus touristikus sind unter Anderem:

  • Userus truelifeus
  • Polizei
  • Gewerbeaufsichtsamt
  • Forum

Zurück zum Inhaltsverzeichnis




Benutzeroptionen:
 Anmelden 

 Spezialseiten 
Diese Seite wurde zuletzt am 19. Juli 2011 um 16:26 Uhr geändert. Diese Seite wurde bisher 3.257-mal abgerufen.
   © 1999 - 2021 Antispam e. V.
Kontakt | Impressum | Datenschutz

Partnerlink: REDDOXX Anti-Spam