Wiki/SoS
Portal Portal   Forum Forum   Wiki Wiki   News News

Werkzeuge

LANGUAGES

SoS

Inhaltsverzeichnis

Schlechtschreibung oder Schikane?

Immer wieder erleben es User, dass diese aufgrund ihres Schreibstils anecken. Zeitweise nehmen diese so genannten "Schlechtschreibungen" ein solches Ausmaß an, dass die Geduld der Moderatoren auf eine harte Probe gestellt wird. Auch die anderen User sehen sich immer wieder mit solchen Beiträgen konfrontiert. Wir haben uns geeinigt, dass Schreibstil dieser Art nicht geduldet wird.

Schlechtschreibung, was ist damit gemeint?

Immer wieder tauchen Beiträge auf, die auf Satzzeichen, Leerstellen und einen vollständigen Satzbau verzichten. Meist noch gepaart mit dem völligen Ignorieren der Groß- und Kleinschreibung. Dadurch steht man vor dem Problem, zu entscheiden, welche Wortteile nun zusammengehören und wie der Satz denn vollständig heißen sollte. Zudem ist es keine Seltenheit, dass die Texte vom Sinn her völlig durcheinander gewürfelt sind, was zu weiteren Schwierigkeiten führt.

Ein paar Beispiele:

Plenken von Satzzeichen

"Plenken" bedeutet: Leerzeichen vor Satzzeichen - das ist aber verkehrt.
Beispiel für "Plenken": Dieser Satz ,ist mit falsch gesetzten Kommas ,und Punkt geschrieben worden .Das nervt
,besonders dann ,wenn ein Zeilenumbruch kommt
,und die neue Zeile dann ,falsch ,mit einem Komma ,anfängt
,besonders ,da ,wo ,eigentlich ,gar kein Komma ,hingehört.

Keine Großschreibung, keine Satzzeichen

dieser satz ist einfach nur schnell getippt worden ohne gross buchstaben ohne satzzeichen punkt und komma alles egal wo der satz anfängt wo er endet weiß keiner so genau naja was das alles sagen soll weis man auch nich man muss das erst mal dreimal mindestens lesen dann versteht man es auch noch nich aber was soll ich jetz machen

Falsche Großschreibung

In Diesem satz Hier Wird Sich Überhaupt Nicht Darum Gekümmert Ob Ein wort Groß Oder Klein Geschrieben Werden soll

Kombination aller möglicher Fehler

diser sazt ist Sofalsch ,Geshriben mmit so filenVehlern .und Man weis Jetz garnichso richtig was ,man damit anfang soll .hilfe

Antispam und seine User

Wir sind ein Verein, der sich dem Verbraucherschutz widmet. In diesem Bereich haben wir uns auf das Phänomen von Spam in allen Varianten spezialisiert. So vielschichtig der Querschnitt des Themas Spam (von SMS-, Fax-, Mail-, Telefon-, Haustür- bis Briefspam) ist, so vielschichtig ist auch unsere Klientel (vom Teenie bis zum Rentner).


Antispam und Kommunikation

Wir wollen, dass möglichst alle User am Forumsleben teilnehmen können, und wenn sie wollen, Ihren Beitrag posten können. Dazu braucht es eine einheitliche Sprache, die von allen verstanden werden kann. Und wenn dies nicht möglich ist, muss man es wenigstens in verständliche Sprache übersetzen können.


Antispam und die Entscheidung

Um auf eine gemeinsame Sprachebene zu kommen, die evtl. auch als Grundlage für einen Übertrag in eine andere Sprache dienen kann, braucht es einen Sprachstil, der diese Bedingungen erfüllt. Deswegen haben wir uns entschieden, dass wir Wert darauf legen, dass Beiträge nach den allgemein anerkannten Rechtschreibregeln geschrieben werden sollen. So ist dies auch in den Forumsregeln festgehalten. Hierbei unterscheiden wir nicht zwischen alter und neuer Rechtschreibung, sondern danach, ob wenigstens eine dieser beiden Regelungen eingehalten wird.


Was sich Antispam davon verspricht

Wir versprechen uns davon eine Kommunikation ohne Ausgrenzung. Beiträge, die allgemein gültigen Rechtschreiberegeln entsprechen, können sogar, bis zu einem bestimmten Grad, durch automatische Übersetzungsprogramme in andere Sprachen übersetzt werden. Zudem hat jeder, der in Deutschland (bzw. im deutschsprachigen Raum) aufgewachsen ist, die Möglichkeit, durch die Schulausbildung diesen Schreibstil zu verstehen. Zudem sind Texte, die sich an die Rechtschreibungsregeln und den allgemeingültigen Satzbau halten, einfacher zu erfassen.

Rechtschreibhilfe für den Firefox-Browser

Für den Firefox-Browser gibt es ein nützliches Plugin, welches einen bei der Rechtschreibung von Wörtern unterstützt.

https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/3077

Schlusswort

Uns geht es nicht darum, dass nun jeder Text den Rechtschreibregelungen zu 100% entspricht. Dies ist gar nicht möglich, da Fehler jedem unterlaufen können. Was wir aber nicht akzeptieren, ist das Ignorieren unserer Forumsregeln. Dazu zählen wir auch die in SMS üblichen abgehackten Texte und den Verzicht auf Leerzeichen sowie der Groß- und Kleinschreibung. Die Konsequenz daraus kann die Verschiebung des Beitrags oder die Entfernung des Textes sein.
Wir lassen uns die Threads nicht durch solche Beiträge kaputt machen.
Man sollte nicht vergessen, dass es gerade die älteren User sind, die aus Ihrer Erfahrung heraus oft gute Informationen geben können, die weiterhelfen und die auch die Tücken in unserem so hervorragenden Rechtssystem kennen.

Links

"Der HDL-Song" Ein Lied über die Sprache, für alle die mit Text nicht viel anfangen können.




Benutzeroptionen:
 Anmelden 

 Spezialseiten 
Diese Seite wurde zuletzt am 6. Dezember 2009 um 19:41 Uhr geändert. Diese Seite wurde bisher 21.386-mal abgerufen.
   © 1999 - 2018 Antispam e. V.
Kontakt | Impressum | Datenschutz

Partnerlink: REDDOXX Anti-Spam