PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Umfrage->Telefonnummer von der Telekom?



mennomennomenn
05.09.2006, 10:08
Hallo,
jetzt bin ich also das erste Mal betroffen von einer Umfrage per Telefon.
Mein Freund ist ´rangegangen, also habe ich es leider nicht wirklich mitbekommen.

Frechheit ist: Die Nummer, auf die die angerufen haben, haben, weder mein Freund, noch ich im Kopf, so daß wir die Nummer gar nicht hätten weitergeben können.
Auch stehen wir nicht im Telefonbuch.

Also müssen die die Nummer von der Telekom bekommen haben.
Wie gehe ich da jetzt vor?

Gruß,
Menno

mennomennomenn
06.09.2006, 14:22
keiner der hier ´ne Antwort weiss?

Stalker2002
06.09.2006, 14:29
Es ist nicht nötig, die Nummer irgendwo abzugreifen, denn es werden maschinell komplette Rufnummernblöcke durchgeklingelt, egal ob die Nummern in irgendeinem Verzeichnis gelistet sind, oder nicht. Es kam schon oft genug vor, das Leute mit ISDN und mehreren "geheimen" aufeinanderfolgenden Rufnummern, nacheinander auf allen MSNs belästigt wurden.

MfG
L.

Ex-Telefonterrorist
06.09.2006, 14:30
Also müssen die die Nummer von der Telekom bekommen haben.

Muß nicht sein. Gerade Umfrageinstitute testen oft einfach Nummernblöcke nach dem Zufallsprinzip aus.

mennomennomenn
06.09.2006, 14:43
Wie jetzt, die sitzen da am Telefon und wählen: 01234-12345, 01234-12346 usw?

Das ist ja mal unglaublich.

Menno

Ex-Telefonterrorist
06.09.2006, 14:58
Wie jetzt, die sitzen da am Telefon und wählen: 01234-12345, 01234-12346 usw?

Nur in sehr wenigen CallCentern wählt irgendwer eine Nummer oder sitzt an einem Telefon. Das Wählen der Nummern passiert vielmehr über einen Computer, der dann automatisch den freien Agenten das Gespräch zuteilt. Diese sitzen im Allgemeinen nicht an Telefonen, sondern vor dem PC und hören das Gespräch über Headset.

Computer sind es auch, die in manchen Fällen Nummernblöcke austesten. Sie stellen natürlich nur dann zum Agenten durch, wenn auch einer abnimmt, womit die Rufnummer dann ja verifiziert ist.

Wuschel_MUC
06.09.2006, 15:01
Wie jetzt, die sitzen da am Telefon und wählen: 01234-12345, 01234-12346 usw?
Dafür gibt es hirnlose Computer, und das weißt du auch.

Wuschel

mennomennomenn
06.09.2006, 15:40
Ja, ich wollt schon sagen...

Hab mal erzählt bekommen, das einige da wirklich sitzen und durchwählen, das konnte ich nicht glauben.

Deswegen erscheint mir das mit dem Rechner "sinnvoller". Also, nicht das sie anrufen, sondern mir.
Öhm, verstanden? :-)

Was ich pervers an der Sache fand, es war 10 nach 9 abends, und die Umfrage sollte 25-30 Minuten dauern. Bis halb zehn? Ich meine, es gibt Leute die früh aufstehen müssen und Abends früh ins Bett gehen.... *kopfschüttel*