PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Flirtanrufe über Unbekannt -> SMS von 22775



UnD3rd0g
18.11.2006, 21:34
Schönen Abend,

ich möchte hier mal über Flirtanrufe informieren.
Es wird eben vorgegeben man hätte der jenigen eine Flirtmessage über irgend eine Partnerbörse geschickt.
Einige der auffälligen Infos:

Sie weiß Ihren Nickname nicht
Weiß nicht, über welches Portal das geschehen sein soll
Fragt natürlich zuerst woher du kommst
Gibt die 22775507 als Telefonnummer an, wäre eine Personenschutznummer


Die Nummer habe ich erfragt um herauszubekommen wer dahinter steckt.
Da das Nummernformat ja nicht "normal" ist und keine Null am Anfang steht muss es wohl eine Kurzwahlnummer sein.

Das ist der Fall und zwar die: 22775
Sie gehört der Net Mobile AG


Net Mobile AG
Zollhof 17
40221 Düsseldorf


Nach einiger Zeit erhält man dann auch eine SMS von der 22775.

Wer weiß, wer über diese Nummer versendet?
Wurde noch jemand mit der selben Masche über diese Nummer kontaktiert?

Gruß UnD3rd0g

pizpalu
21.11.2006, 20:07
Hallo Benedict,

mir ist heute Abend ähnliches passiert. Ist das nur Spam oder eine reine Flirtline? Sind denn fast alle gebräuchlichen Partnerbörsen durchseucht.
Hast Du auf ein Flirtangebot vorher reagiert?
Genaueres würde mich interessieren. Schade, das macht die ganze Idee der Partner- und Flirtbörsen zunichte.

Viele Grüße

pizpalu

john doe
26.11.2006, 10:58
schalom zusammen,

das mädel das sich meldet nennt sich "rike", hat norddeutschen sprachduktus und gibt an, aus flensburg zu stammen (aber nicht mehr dort zu wohnen).

hat an einem freitag den 24.11. um 17:17 bei mir angerufen, ein paar worte gewechselt, ihre "personenschutznummer" hinterlassen, sich gar gewundert, daß die nummer nicht übermittelt wird obwohl sie das doch eingestellt habe. dann wurde sie irgendwann hektisch und meinte, daß sie auflegen müsse weil sie von der arbeit aus anrufe (das soll sogar stimmen) und daß ihr chef das nicht gerne sieht wenn sie telefoniert (wohl nur, wenn sie anruft, nicht wenn sie angerufen wird...).:skull:

wir haben dann ausgemacht, daß ich am nächsten tag sie anrufe. um 20:00 bekam ich dann die erste mail, daß sie wartet und warum ich mich nicht melde, darauf hin habe ich dann mal ihre "22775507" gegoogelt und das hier war der einzige treffer. überigens auch wenn man nach "personenschutznummer" sucht, ist das hier der einzige treffer. das scheint neu zu sein, zumindest der begriff.

aber schön, daß es das internet gibt, wahrscheinlich hätte ich viel geld ausgegeben, wenn ich das hier nicht gefunden hätte. :D

jetzt warte ich darauf, daß sie wieder anruft, damit ich ein paar unangenehme fragen stellen kann... :mad:

immer wachsam!

john doe
27.11.2006, 17:09
und wieder hat die unheimliche rike zugeschlagen, montag 27-11-06 um 16:51 rief sie mich an. wow.

der versuch, ihr meine email zu geben ist daran gescheitert, daß sie a) gerade nichts zu schreiben hat und b) natürlich kein internet hat. (ich: wie haben wir uns denn dann im internet kennen lernen können? - sie: ja, daß man gerade kein internet hat heißt ja nicht, daß man nie internet hatte. - ich: ja ja, schon klar.)

natürlich hat sie von der net mobile ag noch nie gehört, sie wohnt ja auch nicht in düsseldorf, und natürlich gibt es diese personenschutznummer, da muß man nur ordentlich nach suchen.

ich: na ja, wie auch immer, jedenfalls ist diese "personenschutznumer" eine kurzwahlnummer eines callcenters - sie: das kann ja auch gar nicht sein - ich: und ich komme mir gerade ein wenig verarscht vor...

ihre antwort: wenn du lust habst, dich mit mir zu treffen, melde dich bei mir. klack, aufgelegt.

irgendwie habe ich den eindruck, daß ich dieses mädel jetzt los bin... :erledigt:

Mr.Phil
27.11.2006, 17:48
also bei mir hat sie sich auch gemeldet. sie meinte ich hätte ihr vor einer woche geschrieben, woran ich mich aber nicht erinnern kann. Ichmeinte ich hab im moment aber keine zeit weil ich fußball schaue. darauf sie: "dann geb ich dir einfach meine nummer und du rufst mich darauf zurück." natürlich kammir die nummer sofort dubios vor und ich bin auch auf die idee gekommen mal zu googeln.

bei mir hat sie allerdings nicht nochmal angerufen sondern. insgesamt 3 sms innerhalb von 2 tagen geschrieben.
Zitat:
1. "hey ich mag auch gerne fußball sehen waere gerne bei dir zum schauen. lena"
2."wann meldest du dich denn ungefaehr bei mir damit ich bescheID: [ID filtered]
3. "na du fussball vanaticker hast du heute ein wenig zeit fuer mich oder etwas nicht gruss lena."
(alles wörtlich übernommen)

also für mich entweder eine verstörte frau, die dringend einen mann sucht, egal wie oder was ich eher denke eine tussi die männern versucht ne teure nummer anzudrehen.

Jetzt stellt sich für mich nur die frage, ist das legal?????? weil sie ja nicht sagt wieviel das kostet.....

Mr.Phil
27.11.2006, 17:50
oh und grad als ich das letzte abgeschickt hatte kommt auch schon die nächste sms.

4. "och man, warum machst du es mir so schwer dich kennen zu lernen? das finde ich echt nicht nett von dir."

falls sie bei jemandem nochmal anruft bitte richtig zur rede stellen und am besten fragen was das eigentlich soll!!!

gruß Philipp

Portnoy
27.11.2006, 23:09
Mir wiederfährt seit längerem ähnliches wie euch!Habe ursprünglich auf eine Nachricht bei I love .de geantwortet.Die Masche:Da stand eine normale D1 Handynummer.Sie "Fanika" hatte gebeten mich doch mal zu melden.Ich dachte mir ne sms kann ja net schaden,obwohl mir das alles sehr spanisch vorkam.Einen Tag keine reaktion dann eine Antwort der Kurzwahl 55000 Herzlich willkommen bla bla bla pro sms 1,99 etc...ich etwas geschock...Dann meldetet sich diese Fanika per sms über die 55000 andauernd ...ich zurückgemailt um etwas herauszufinden....

Habe dann schließlich nicht mehr reagiert.Ein Paar Tage später dann ein unbekannter Anrufer auf mein Handy es war sie ,sie meldetet sich mit ihrem Namen ..ich dierekt aufgelegt wegen evtl. mir dadurch entstehende Kosten.Dann immer wieder sms wieso legst du auf...bla bla bla ..

Habe nicht mehr reagiert.Gestern hat sie wieder angerufen ..ich habe sie diesmal mit ein paar Fragen konfrontiert wo ich sie nach der Kurzwahl gefragt habe was es damit auf sich hat, daraufhin antwortete sie das sie eine Personenschutznummer hat.Sie bat mich sie heute anzurufen und wann ich denn anrufen werde.Habe nicht angerufen nur kamen jetzt sms von der 83083 und der 22775.

Mir geht das ungeheuer auf den Wecker und weiß noch nicht mal ob ich für ne empfangene sms blechen muss oder für ein entgegengenommenes Telefonat???(Habe meine Aktuelle Rechnung noch nicht.)Wer kennt sich aus???


Ich vermute eine Bande mieser abzocker hinter dem ganzen.Wäre nicht verlegen das sofort zur Anzeige zu bringen.Nur gegen wen??Wer steckt genau dahinter?? Diese net gmbh ?? Ein Callcenter??Die Frauen beschäftigen die dann so armen Kreaturen wie uns "heul" die Coole aus der Tasche ziehen???

Hieß die Frau immer gleich am Telefon?

Je mehr wir hier zusammentragen umso leichter wird es für uns dem ein Ende zu bereiten und die Verantwortlichen ins Messer laufen lassen.:skull: :skull: :skull:


Also in diesem Sinne ..haltet mich bitte auf dem Laufenden !


Danke

Grüße:)

truelife
28.11.2006, 08:38
Hallo Portnoy,

Die Kurzwahl 83083 wird von der

Carmunity.com GmbH
Mary-Astell-Str. 2
28359 Bremen
Tel: 0421-626520-0
Mail: info [at] carmunity.de

betrieben. Schreibe eine Mail mit deiner Handynummer und verlange den sofortigen Stopp der Sendungen an deine Nummer.

Über die Kosten kann ich dich nicht näher informieren, da es auch SMS gibt (aus Österreich nach Deutschland), die beim Empfang kosten von 1,99¤ / 1,91¤ verursachen. Diese SMS stammen von der österreichschen DIMOCO, aber keine der hier genannten Nummern gehört zu dieser Firma. Daher glaube ich nicht, das dir Kosten entstanden sind.

UnD3rd0g
29.11.2006, 20:41
So, jetzt schreibe ich hier mal wieder.
War leider die letzte Zeit verhindert.

Habe nun herausgefunden, das die net mobile GmbH mal wieder nur der Besitzer der Nummer ist.
Mir wurde dann als Versender der SMS die:


Teletrade GmbH
Schleswiger Str. 68
24941 Flensburg


Ist diese hier ein Begriff?
habe zu dieser leider keine Kontaktadressen erhalten. Das heisst hier muss man wohl einen Brief schicken.

Gruß UnD3rd0g

verdienst24
29.11.2006, 22:55
zum thema teletrade und kontaktdaten hab ich folgendes hier (http://209.85.135.104/search?q=cache:N0kBdL8Czi8J:www.moinmoin.de/ausg/pdf/hu_6.pdf+Teletrade+GmbH&hl=de&gl=de&ct=clnk&cd=6) gefunden (man muß ein wenig suchen um es zu finden):

Wir suchen für unser Team 15 motivierte weibliche Telefonistinnen für unsere Flirtline, dieSpaß am Telefonieren haben. Außerdem suchenwir 10 erfahrene Chat-Moderatoren. Wir bieten sowohl Festeinstellungen als auch Aushilfsjobs bei guten Verdienstmöglichkeiten.Tel.: (0461) 940 3916 Teletrade GmbH

in meinerstadt.de stehen sie noch mit diesem eintrag:

Informationstechnologie & Telekommunikation; Multimediadienst; Internetserviceunternehmen; Callcenter

somit ist ja auch schon durch diese anzeigen erklärt, daß das ganze nur verar...e ist

UnD3rd0g
02.12.2006, 09:00
Das ist doch mal interessant, oder?
Mal schaun, ob ich mich da bewerb. Bin zwar männlich, aber egal.

Mr.Phil
03.12.2006, 22:20
jetzt stellt sich für mich aber trotzdem die frage, ob das legal ist. jemanden anzurufen dem eine nummer zu geben die wahrscheinlich scheiß teuer is, das allerdings nicht sagt. das selbe mit den sms. ich habe erst in der 4. sms erfahren dass mich jede sms an die 22775 1.99¤ kostet.

Maestro
13.12.2006, 17:25
Also ich wurde auch Opfer dieser Mädels! Bei mir nannte sie sich Mira! Hat mir bei Ilove eine Nachricht geschickt mit einer D1 Nummer! 015110579683
Hab dann auch eine SMS geschickt und ihr so natürlich meine Nummer zukommenlassen! Darauf würde ich erst von der 55000 angeschrieben ohne Kostenangabe! Hab mich dort einfach abgemeldet! Jetzt bekomme ich SMS von der 44004! Teletrade auch ohne Kosten angabe! Nach dem Gesetz ist es für alle SMS-Mehrwertdienste spätestens nach dem 5 runterscrollen eine SMS die kosten aufzuführen! Und allein schon diese art von SMS stellt belestigung dar! Es gibt auch schon Gerichtsurteile! Die Kläger habe Recht bekommen! Habe jetzt auch diese Nummer 22775507 bekommen und soll mich da melden! Bin kurz davor das meinem Anwalt zu melden und Anzeige zu erstatten! Wenn noch jemand daran interresse hat kann sich gerne bei melden! Eine sammel Klage wäre echt nicht schlecht! Einfach eine Mail an: *piieeeep* schreiben.

skater
13.12.2006, 17:36
Hallo Maestro,
willkommen im Forum.

Um es kurz zu machen, es gibt in Deutschland keine Sammelklagen.
Sammelklagen in dem Sinne wie du es wohl meinst, gibt es nur in Amerika.
Wenn du meinst zum Anwalt zu gehen, dann mach es doch ;)

MfG
skater

Wuschel_MUC
13.12.2006, 17:56
Bin kurz davor das meinem Anwalt zu melden und Anzeige zu erstatten!
Schicke es lieber der Bundesnetzagentur. Hier gibt's das Formular: http://www.bundesnetzagentur.de/media/archive/7662.pdf

Wenn schon Telefonkosten entstanden sind:
http://www.bundesnetzagentur.de/media/archive/2922.pdf

Wuschel

HIX-IT
06.01.2007, 18:30
Hallo allerseits,
habe heute auch einen netten Anruf bekommen von Jule aus Aschaffenburg.
Wir hätten uns vor 2-3 (dann 4) Wochen im Internet kennengelernt - wo wusste Sie nicht.Sie kannte aber meinen Namen und meinen Wohnort.Sie fragte ob ich heute Zeit hätte und sollte in einer halben Stunde zurückrufen unter 22775705.
Da hab ich mich mal im Internet schlau gemacht und bin hier gelandet - ist ja interessant,was da angestellt wird,um Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen.
Jetzt 3h später geht der sms Terror los - kann jemand sagen wie ich DIE wieder los werde?
Jedenfalls werde ich mich an die Bundesnetzagentur wenden.

adHOC
07.01.2007, 00:55
Willkommen im Forum!

kostenpflichtige Voicebox oder Rufumleitung programmieren, Handy auf Stumm schalten, SMS umbedingt zwecks Beweisführung behalten... und in Zukunft erst hier lesen, bevor man leichtfertig seine Handynnummer für so nen Spaß rausrückt ;)

HOC

Wuschel_MUC
07.01.2007, 13:28
Hallo allerseits,
habe heute auch einen netten Anruf bekommen von Jule... .Sie fragte ob ich heute Zeit hätte und sollte in einer halben Stunde zurückrufen unter 22775705.
Wer vom Handy 22775705 wählt, wird auf der Mehrwertdienstnummer 22775 landen.

Wer das durch Nennen einer längeren Nummer kaschieren will, setzt sich einem heftigen Betrugsverdacht aus.

Am besten machst du eine Betrugsanzeige. Wenn du dir den Gang zur Polizei sparen willst, schreibst du gleich selber an die Staatsanwaltschaft.

Viele Grüße
Wuschel

Merlin33
07.01.2007, 18:37
Hallo miteinander

Ich habe auch so einen Anruf bekommen von Jule mit Nördlichen Dialekt,sie kommt laut Ihrere Aussage aus Flensburg wohnt
aber jetzt in Frankfurt/Main.
Genau mit der selben Masche wie bei Euch.
Telefonnr. 22775507
Wichtig: Eine Jule 2 verschiedene Stimmen,die denken wohl wir sind blöd.

Treffen gibt es letztendlich keines,Meldet es Bitte bei der Bundesnetzagentur
um so mehr, umso besser für die betroffenen!!

Gruß
Roman

Schnabelland
08.01.2007, 13:08
Wer vom Handy 22775705 wählt, wird auf der Mehrwertdienstnummer 22775 landen.

Wer das durch Nennen einer längeren Nummer kaschieren will, setzt sich einem heftigen Betrugsverdacht aus.

Betrugsverdacht ja, aber vermutlich ist die 705 auch so eine Art "Durchwahl", damit man bei der richtigen Moderatorin landet. Oder sie dient auch dazu, festzustellen, wer denn den "Dummen" angeworben hat und diesem seine Provision gutzuschreiben...

Merlin33
28.01.2007, 19:18
Betrugsverdacht ja, aber vermutlich ist die 705 auch so eine Art "Durchwahl", damit man bei der richtigen Moderatorin landet. Oder sie dient auch dazu, festzustellen, wer denn den "Dummen" angeworben hat und diesem seine Provision gutzuschreiben...



Hey

Die 705 kann sonst was bedeuten auf jeden Fall,landest du bei einem Agent
(CallCenter) da mußt Du sagen mit welcher der Lady Du sprechen möchtest
dann wirst verbunden. So läuft das ab. ;)

HIX-IT
02.02.2007, 20:55
... und in Zukunft erst hier lesen, bevor man leichtfertig seine Handynnummer für so nen Spaß rausrückt ;)

HOC


Hallo,

ich danke Euch erstmal für Eure Hilfe.


...hatte dann noch 5 sms bekommen - nach der 3. haben Sie auf die 44004
umgestellt - das wurde denen wahrscheinlich zu heikel... .

Leider weiß ich bis heute nicht wie Sie auf meine Handynummer gekommen sind - ich habe weder da angerufen noch auf eine sms geantwortet.

Aber Hauptsache ist - jetzt ist es vorbei.


Gruss HIX-IT