PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Türkei Reise gewonnen o.O



escape
11.03.2007, 04:50
hallo..
ich wollte ma eben von meinem erlebnis berichten.
vor einigen tagen hat mich anonym (hab isdn) jemand von einer lotterie angerufen und behauptet ich hätte eine reise in die türkei gewonnen. eigentlich nicht gewonnen, sondern das wäre ein begrüssungsgeschenk blabla. ich hab nach2 min. aufgelegt. 5 sek. später klingelt es, wieder der mann:"also herr k... das gehört sich aber nich so einfach aufzulegen".
"ich habe kein interesse an ihrer reise".

"aber wir schenken sie ihnen, alles gratis (5 min. erklärungen).. ich müsste dann nochmal ihre daten checken.. (der typ wusste meine adresse, mein geburtsdatum, meine bankleitzahl und nannte mir die ersten ziffern meiner kontonummer)" so dumm wie ich war nannte ich ihm die, mehr um das alles schnell zu beenden.

"woher haben sie eigentlich alle meine daten??!"

"sie haben bei einem preisausschreiben mitgemacht, im juni 2002"

"das kann gar nicht sein, ich hab noch nie bei sowas mitgemacht!"

"das ist hier aber so eingetragen"... er erklärt, er würde mir die tickets zuschicken, eine türkeireise für 2 personen im wert von 1000euro, um taschengeld für die reise zu haben müsste ich dann 6 monate lang an der lotterie teilnehmen, es würden in einer woche 36 euro je monat per lastschrift von meinem konto abgebucht werden.

"moment mal, ich hab doch noch gar nichts unterschrieben.. ich will das gar nich haben"

"ich leite sie eben in die verwaltung weiter.." plötzlich ist eine frau an der leitung, die mir zunächst wieder alle "vorteile" aufzählt, ich hätte kein risiko usw.
nach 5 min." ich habe wirklich keinerlei interesse an ihren geschenken, beschenken sie wen anders!"

"ja, aber herr k... warum haben sie dann eben meinem kollegen ihre daten angegeben? (unhöflich)"

"ihr kollege hatte meine daten bereits alle, er wusste auch nicht woher, ich bitte sie alle meine daten zu löschen"
es folgt ein hin und her, die frau ist sehr hartnäckig, will unbedingt ihre reise verschenken.. nach weiteren 10 min. meint sie "herr k.. es ist sehr schade, aber ich lösche ihre daten und wünsche noch einen schönen tag"

seitdem anruf, klingelt das telefon 1-2mal täglich mit anonymen anrufen, sobald ich rangehe wird sofort aufgelegt. mal um 10 uhr morgens, mal nachmittags, sogar abends gegen 17 uhr..
bisher ist noch nichts von meinem konto abgebucht worden, meine beraterin in der bank ist informiert kann aber auch nichts machen, meinte wenn die was abbuchen und ich keinen vertrag mit denen habe könne ich das geld innerhalb von 6wochen zurückbuchen.
gegen die ständigen anrufe habe ich jetzt bei meinem telefonanbieter eine änderung meiner nummer beantragt und die löschung aus dem telefonbuch. komisch ist auch, dass ichseitdem haufenweise spam per e-mail erhalte, dabei ist die mail adresse ganz neu. hatten die vielleicht auch meine mail adresse?!

falls da nochwas passieren sollte melde ich mich. hat vielleicht jemand schon ähnliche anrufe erhalten?
lg

skater
11.03.2007, 11:49
hallo..
.....könne ich das geld innerhalb von 6wochen zurückbuchen.
... hatten die vielleicht auch meine mail adresse?!

falls da nochwas passieren sollte melde ich mich. hat vielleicht jemand schon ähnliche anrufe erhalten?
lg

Hallo escape, Willkommen im Forum.

Zu diesem ewigen 6-Wochen gelaber schau mal ins Lastschrift
Diese 6Wochen-Frist gibt es für dich als Kunden nicht.

Würde mich nicht wundern, wenn die schon deine Adresse und Kontonummer haben, wobei ich zweiteres für ein riesiges Übel halte, auch deine Email-Adresse haben, woher auch immer :rolleyes:

MfG
skater

Felicia07
20.03.2007, 14:04
meine Oma hat so ne Türkei-Reise mal gemacht, man wurde rund um die Uhr in der Gegend rumkutschiert, zu Teppichfabriken mitten im Wald, wo einen die Verkäufer bearbeitet haben, und noch mehr so müll. wenn man nicht vor ort doch was bezahlen muß, hat man wohl glück