PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Stichwort Nanotechnologie" Nervanrufe



FP-Individual
05.04.2007, 10:26
Gestern abend 17,00 Uhr:

Hallo, Stichwort Nanotechnologie, sagt Ihnen dass was?

Ja, aber wir haben kein Interesse.

Nehmen Sie sich doch einfach mal Zeit für uns, wir möchten mit Ihnen kooperieren.

Nein danke, kein Interesse.

Dann noch eine Diskussion, ich habe definitiv kein Interessse.

2 Min. später wieder ein Anruf (natürlich unterdrückt.

Ich sage, kein Interesse.

3 Min. später wieder Anruf, diesmal ging mein Geschäftspartner ran.

Da sagt der Typ, lassen Sie von diesem unfreundlichen Mann (er meinte mich) die Finger, mit diesem Mann können sie kein Geld verdienen. Da sagte mein Partner, dass kann nicht sein, weil wir seit 7 jahren eine Firma haben.

Heute früh wieder 3 Anrufe, ich sagte: KEIN INTERESSE.

Ich berichte weiter.

MfG André

deekay
05.04.2007, 10:44
Geh doch mal drauf ein und fordere Unterlagen an - Wre interessant wer dahinter steckt

FP-Individual
05.04.2007, 12:03
Das war ja das Problem, heute früh sagte ich unter anderem, ich hätte Infos angefordert, nein, sie möchten gerne kooperieren. Als ob die irgendwie verstört sind.

MfG André

blizzy
05.04.2007, 12:23
Dann lass sie doch kooperieren!

Mach mal einen Termin aus und erwarte sie mit vorbereiteter Unterlassungserklärung. Danach kannst du sie hochkant vom Firmengelände rausbefördern.

Wenn dann "außer Spesen nichts gewesen" greift, kapieren sie es (vielleicht), dass sie nicht willkommen sind.

baca
05.04.2007, 17:02
@FP-Undividual, das was du da schilderst, finde ich etwas merkwürdig, denn:

man kann nicht einfach in diesem 'Sektor' kooperieren wollen, ohne die Karten auf den Tisch zu legen, in WELCHEM Bereich des Sektors man da tätig ist; weil es ist noch nicht mal eine Branche.

Entweder hast Du hier nicht alles erzählt oder eine spassige Luftnummer, die sich gerne irgendwelche Sciences reinzieht und seit neuestem Future-Szenarien in NT guckt, hat angerufen und testet irgendwelche Putzmittel auf nanotechnologischer Basis etc.

FP-Individual
07.04.2007, 10:11
Ich habe defintiv alles erzählt, der Typ klang trotzdem völlig neben den Schuhen. So einen aufdringlichen Schwachsinn hatte ich noch nie gehört. Klar, kann schon sein, dass es ein Ulkvogel war, der sich einen Spaß erlauben wolle. Bei uns rufen am Tag ca. 2-3 Firmen an, die uns was verkaufen wollen, von Krankenversicherungen bis zum Mercedes-Autohaus, dass uns eine E-Klasse zum supergünstigen Leasingtarif anbieten will.

MfG André

baca
07.04.2007, 14:00
FP-Individual, trotzdem hört sich das für mich sehr abenteuerlich an. Bei mir werden solche Firmen mit dem Vermerk wegen 'unlauteren Wettbewerbs' gelöscht und auch darauf hin gewiesen; das versuchen sie nur ein einziges Mal.

Und jetzt willst du uns erzählen, dass Du keine ruhige Nacht mehr hast durch Nano-Firmen.

Will Dich mal ein klein wenig aufklären: ich kümmere mich seit Jahren um diesen Sektor. Dass es da auch schwarze Schafe gibt, hab ich oben schon erwähnt. Die gehören aber in den Bereich sagen wir mal 'Drückerkollonne' und hat mit seriösen Nano-Firmen rein gar nix zu tun.

Letztendlich hast du für MICH eben NICHT alles erzählt, weil definitiv haut man jemanden nicht einfach eine Koop an die Backe ohne klare Statuten !!

baca
07.04.2007, 14:31
"Ich habe defintiv alles erzählt,..."

in welcher Branche bist du (bzw. Ihr) tätig ?

Dann könnten wir das mal ein wenig auseinander klabüsern.

Ich bin gern gewillt, dir Glauben zu schenken, aber ich habe ein Problem damit, wenn du mit nichts stichhaltigem kommst.

Diesbezüglich stehe ich nämlich mit meinem Namen in der Öffentlichkeit bzw. bin namentlich bei vielen Institutionen, Forschungseinrichtungen usw. bekannt. Noch nie nicht hat mir irgend eine Firma solch ein Angebot unterbreitet.

Mein Interesse, dies genauer zu hinter fragen, liegt eben darin, was es für 'neue Formen' in der 'Fängergemeinde' gibt, weil dies absolut schädlich sein wird, für seriöse Firmen.

Deswegen will ich das so ganz genau wissen. Man kann mir näheres auch gerne per BM mitteilen.

FP-Individual
10.04.2007, 12:29
Das es sich um eine Drückerkolonne handelt, ist mir schon klar. Unsere Branche ist Elektronik, speziell sind wir Aufrüster für Car-HiFi-Anlagen, Multimedia-Systeme sowie Navigation bis zur GPS-Ortungsanlage für sämtliche Arten von Fahrzeugen.

MfG André

baca
11.04.2007, 17:53
Hi, also ich hätte eher vermutet, dass es sich um Glas- oder Lackversiegelung handelt. Gibts übrigens schon massig in div. Discountern - und da hatte ich tatsächlich an die Automobilbranche gedacht; lag ja gar nicht mal so verkehrt.

Der Elektronikbereich in NT ist immer noch sehr komplex, also lass dir nix aufschwatzen, da wachsen manchen anderen noch immer graue Haare (kann also auch keinesfalls eine Drückerlonne sein)

Weiterhin viel Erfolg - so oder so
baca

FP-Individual
12.04.2007, 09:58
Nene, keene Angst, aufschwatzen lassen tun wir uns nichts. Wir können ja unsere Lautsprecher Nano-versiegeln, dass der Klang abperlt :)
Mein Posting dienste eigentlich nur dazu, um zu sehen, ob diese Firma auch andere anruft, und wenn ja, welche Masche da abgezogen wird. Jetzt sind aber die Anrufe verstummt.

MfG André