PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : "Umfrage" von 04171 60700



ProfDrHansWurst
12.04.2007, 22:17
Hallo,

üblicherweise gehöre ich zu der Sorte Leute, die bei solchen Anrufen gleich auflegen, aber mich hat wohl einer in einem schwachen Moment erwischt.
Die Nummer 0417160700 war sichtbar (deshalb meine Verwunderung da "die" sonst anonym anrufen) konnte ich mittels Inverssuche einer Flatron LTD zuordnen. Der Agent meldete sich als T&S irgendwas (habs leider nicht verstanden). Dummerweise hatte ich wie gesagt grade eine lange Leitung :mad: und hab dem geantwortet.
Zuerst fragt der mich ob ich Haustiere habe ("nein"), ob Computer in meinem Haushalt sind ("ja") und was mein Wunschreiseziel sei ("Keine Ahnung")... Danach hörte ich noch im Hintergrund "Arschloch" und der Bursche hat aufgelegt.

HÄ??? :confused:

Ich hab ja schon viel erlebt, aber sowas?!
Die CC schneiden solche Anrufe ja mit, kann es sein dass sie die Mitschnitte manipulieren? Wozu sonst war der Anruf gut? Ich verstehe gar nix mehr...

Kennt jemand die Firma? hab ich jetzt was bestellt? :lil:

Schorchgrinder
12.04.2007, 22:48
hab ich jetzt was bestellt? :


Nun ich denke eher nicht und selbst, wenn kannst von deinem Rücktrittsrecht gebrauch machen.
Bzw stellt sich da die Frage ob dieser Vertrag gültig ist. Aber da ist dann der Verbraucherschutz für die der Anlaufpunkt.


Also immer locker bleiben

Schorchgrinder

blizzy
12.04.2007, 22:56
Danach hörte ich noch im Hintergrund "A....loch" und der Bursche hat aufgelegt.



Die CC-Agenten werden halt immer besser. Nicht genug damit, dass sie die Nummer anzeigen lassen, nein, sie stellen sich sogar mit ihrem Realnamen vor, wenn auch erst kurz vor dem Auflegen:D :D

Geraldjin
12.04.2007, 23:01
ich würd mir da gar keinen kopf machen, der dich da angerufen hat, hat vielleicht seinen allerersten anruf getätigt und hat einfach keine ahnung gehabt, wie er das gespräch weiter führen soll, wenn du sagst, du weisst nicht wohin du am liebsten reisen will.


denk einfach mal daran, auf der anderen seite sind auch nur menschen, die aus irgend einen grund denken im call-center arbeiten zu müssen, solange keiner deine kontodaten hat ist alles gut.

Arthur
12.04.2007, 23:05
Der Laden ist schon mal im Forum aufgetaucht
http://www.antispam-ev.de/forum/showthread.php?p=86723#post86723

Call-Center Fresser
13.04.2007, 12:04
denk einfach mal daran, auf der anderen seite sind auch nur menschen, die aus irgend einen grund denken im call-center arbeiten zu müssen, solange keiner deine kontodaten hat ist alles gut.

Was ist das denn für eine tolle Behauptung? :mad:

Nach jeder Antwort kann man jemandem einer bestimmten Gruppe zuordnen.

Beispiel: Haben Sie Tiere? Bei Ja! Kommt der nächste Werbeanruf von irgendeiner Tierschutzorganisation.

Wo fahren sie gerne in Urlaub? Bei entsprechender Antwort kommt
ein "Glückwunschanruf", dass man eine Reise "gedwonnen" hat.

Haben Sie einen Computer? Na dann wird eben die Flatrate angeboten.

Mögen Sie Kinder (wer nicht)? Und garantiert ruft irgendein Menschenfreund an, der eine Mitgliedschaft in irgendeinem "Wir retten alle Kinder dieser Welt"- Club anbietet.

Die Liste läßt sich beliebig lang fortsetzen, sowas nennt man "Adressqualifizierung".

Je mehr Informationen man über sich selber herausgibt um so höher ist die Aufprallquote der freundlichen "wir wollen doch nur Ihr Bestes" Anrufer.

Also.....Hörer fallen lassen.....oder aber ausführlich über den letzten Urlaub in der Inneren Mongolei schwadronieren.

olli-blues
16.04.2007, 00:10
Mein Lieblingsurlaubsziel ? - Ganz klar Bagdad. Ist immer ne Bombenstimmung dort ^^

AndalucE_alt
16.04.2007, 10:55
Die Liste läßt sich beliebig lang fortsetzen, sowas nennt man "Adressqualifizierung".

Je mehr Informationen man über sich selber herausgibt um so höher ist die Aufprallquote der freundlichen "wir wollen doch nur Ihr Bestes" Anrufer.



Da kann man die erfolglosesten CCA ransetzen, um Umfragen zu starten. Man braucht ja nichts zu verkaufen. Ok, telefonieren sollte man zumindestens können. Ist trotz alledem ein ColdCall.:skull:

Und nach der "Adressqualifizierung":confused: sind sich doch "alle" sicher, "ein gültiges opt-in" zu haben.

Den Rest kennen wir!

Geraldjin
17.04.2007, 16:58
Was ist das denn für eine tolle Behauptung? :mad:

Nach jeder Antwort kann man jemandem einer bestimmten Gruppe zuordnen.



ist mir egal ob du mich irgenwohin einordnest oder nicht, die frage war doch, hat er was bestellt oder nicht.

AndalucE_alt
17.04.2007, 17:37
Oh oh oh oh oh,
Geraldjin

ist mir egal ob du mich irgenwohin einordnest oder nicht, die frage war doch, hat er was bestellt oder nicht.

Das galt doch den Angerufenen, nicht Dir! Oder?:confused:

AndalucE

Gaston
17.04.2007, 18:13
Na, kommen wir mal zu der Frage von "ProfDrHansWurst" zurück:

Die CC schneiden solche Anrufe ja mit, kann es sein dass sie die Mitschnitte manipulieren? Wozu sonst war der Anruf gut? Ich verstehe gar nix mehr...
Also wenn die den Anruf mitgeschnitten haben, sollten sie dies aber tunlich nicht kundtun.
Das währe doch das Beste, was Dir passieren könnte. Solch einen Verstoß gegen das DSG und der Privatsphäre kommt die Teurer, als irgendein Abo. Oder hat er dir irgendetwas davon gesagt und Dich um Erlaubnis gefragt?
Und die Technik, die eine nicht nachweisbare Manipulation des Gespräches erzeugen kann übersteigt deren Gewinnerwartung und bedeutet auch dann erheblichen Zeitaufwand. Auch von daher würde ich nicht besorgt sein. Ansonsten gilt hier das Gleiche, wie bei dem Thread "Glücksstern Gewinnservice" .
Lies Dir mal diese beiden Postings #351 und #353 durch:

http://www.antispam-ev.de/forum/showpost.php?p=108459&postcount=351

Das dürfte alles Beantworten.

Gruß

Zum Thema Tonmanipulation:
Wir haben mal 2 Tage an einen Live-Mitschnitt (digital) gesessen, weil auf einer Spur (!!! von ca. 48) eine regelmäßige Störung zu hören war. Und dies musste nicht unbeweisbar, sondern nur unhörbar entfernt (= manipuliert) werden. Das war in einem Abschnitt von ca. 3-4 Min (wir vermuten eine Einstreuung eines Effektgerätes). Also keine Angst vor solchen Manipulationen.

Call-Center Fresser
17.04.2007, 18:17
ist mir egal ob du mich irgenwohin einordnest oder nicht...


Lieber Geraldjin,

Die Chronologische Abfolge sollte eigentlich so sein:

Erst lesen, dann nachdenken, dann verstehen und dann antworten. *posten*

Der Call Agent kann den Kunden aufgrund von Informationen in verschiedene Kategorien einordnen, die Adresse wird dadurch wertvoller und dementsprechend häufiger genutzt.

Je mehr Informationen umso mehr Kategorien umso mehr Anrufe durch belästigende, nervende, Feierabend störende, mich mit Weisheiten vom Glückskeks voll sabbernde Call Agents.

Man sollte am Telefon einem Telefonnerver keine Information geben außer der Fallgeschwindigkeit des Hörers auf die Gabel! :hammer4:

Geraldjin
18.04.2007, 10:08
sorry, dann bin ich ein wenig empfindlich, und hab deine antwort falsch verstanden.

wie gesagt, ich bitte um entschuldigung

ProfDrHansWurst
18.04.2007, 18:48
danke für die vielen Antworten, bislang hab ich noch keinen weiteren Anruf von denen erhalten und auch kein Abo :cool:

Am meisten wundert mich nur noch das geflüsterte "A*loch" des Anrufers da ich ihm gegenüber - ganz entgegen meiner sonstigen Art gegenüber Telefonspammern - "neutral" geblieben bin.

Die von den sonstigen "Finanzberatung" und "Umfrage wehen der Lohnsteuer" bekommen meist was anderes zu hören.
Die Antwort mit "Bin leider Arbeitslos" hab ich mir abgewöhnt da die dann versuchen mich anzuwerben. :clown:




edit: Rechtschreibung

homer
18.04.2007, 20:45
Die Antwort mit "Bin leider Arbeitslos" hab ich mir abgewöhnt da die dann versuchen mich anzuwerben.

Na prima, einfacher kommt man doch nicht an ladungsfähige Anschriften dieser Nervensägen zwecks T5F und Unterlassungserklärung.

Der Geheimnisvolle
18.09.2007, 16:32
Hatte vorhin auch einen Anruf von dieser Nummer erhalten, hatte es aber nicht geschafft, rechtzeitig ranzugehen (war in einem anderen Zimmer). Da hab ich mich auch gewundert über diese Nummer, dachte zunächst, der Anruf käme aus einem Ausland, doch dann hab ich einfach mal gegoogelt, und bin auf dieses Forum hier gestoßen, auf diesen Thread hier.

Kann nur danke sagen, dass ich das hier gelesen habe, da ich sonst dort angerufen hätte um nachzuforschen, wer mich angerufen haben könnte... :cool:

Sirius
18.09.2007, 17:24
FLATRON LTD. hat(te) die Adresse der McPrice Ltd.: http://www.antispam-ev.de/forum/showpost.php?p=32929&postcount=5 :lil:

http://web.archive.org/web/20040605094148/http://www.flatron.de/Flatron/kontakt.htm
Flatron LTD

59 Greenside Avenue
HD5 8QQ Huddersfield

call 0044 700 58 60 2**
fax 0044 700 58 60 2**


Flatron LTD

Werner-Forßmann-Str. 1
21423 Winsen (Luhe)Anscheinend hat Strato denen die Webseite abgeklemmt: www.flatron.de


FLATRON LTD.
SUITE F 1ST FLOOR
NEW CITY CHAMBERS
36 WOOD STREET WAKEFIELD
WEST YORKSHIRE WF1 2HB
Company No. 05065300
Status: Active - Proposal to Strike off
Date of Incorporation: 05/03/2004
Director:
J* BLOCK (*23.05.19**)
W-FORSSMANN-STR.*
21423 WINSEN
Director-ID: [ID filtered]


FLATRON reloaded: http://web.archive.org/web/*sr_1nr_116/http://www.flatron.de/*


Ausgerechnet so ein *** kandidiert für die WASG: http://www.winsen.de/internet/datei.php?id=MjAwMDE4MTstOy91c3IvbG9jYWwvZXRjL2h0dHBkL3ZodGRvY3Mvd2luc2VuL21lZGl lbi9pbnRlcm4vd2FobHZvcnNjaGxhZWdlLnBkZg==

hase_karl
25.09.2007, 14:13
Von der 04171 Nummer bekomme ich häufiger etwas... bin dann
"leider" nie da...
die Rückwärtssuche im Telefonbuch ergibt da nichts...
leider wohne ich in dem Bereich mit besagter Vorwahl... also
ist man erstmal geneigt ranzugehen. Bei mir hatte der Rückruf allerdings
keinen Erfolg... es ging niemand ran

nixkaffeefahrt
02.10.2007, 12:14
0417160700 hat hier auch gerade angerufen.

Das Gespräch lief etwa so:
1. "Haben Sie einen Computer?" -> Nein
2. "Wie informieren Sie sich über Produkte?" -> Vor Ort
3. "Wo kaufen Sie ein, im Katalog, am Telefon?" -> Nur Fachgeschäft
4. "Stimmt Ihre Adresse noch? (liest vor)" -> Ja
5. "Darf ich Sie wieder anrufen, um Sie über dieses Thema zu informieren?" -> Hallo?!?

Zur Ehrenrettung der Firma muss man allerdings sagen, dass sie die Rufnummer nicht unterdrücken (sollte für Call Ceter Pflicht sein!) und dass mir auf Nachfrage Namen der Firma (Intown24), Ort (Winsen/Luhe) und Geschäftsführerin (Yv**** Kl*********) telefonisch und anscheinend wahrheitsgemäß genannt wurden.

Damit ist es einfach, als Urheber des Anrufs http://intown24.de/ zu identifizieren. Nun wäre es interessant zu wissen, woher die Adresse samt Telefonnummer kommt und wohin sie verkauft wird.

Aufgrund der Fragen handelt es sich wohl um Adressengenerierung zum Adresshandel.

Jenacity
12.10.2007, 11:42
Hi mich haben die heut auch angerufen mit nummer, zum glück hab ich noch geschlafen also ohne erfolg ihr generve!
Wie blöd kann mann eigentlich sein mit nummer anzurufen wenn mann so die leute nervt!?
Werde den ma Über meinen Anwalt eine nette E-mail mit Unterlassungs Klage per Mail zukommen lassen!!
MFG

DJANGO
16.10.2007, 07:50
Gestern Anruf dieser Firma auf dem Mobilfunkanschluss meiner Tochter. Eine Frau V. verlangte, meine Frau sprechen zu wollen (unter Namensnennung). Gab sich mit dem Hinweis auf Abwesenheit zufrieden.

Beim Googeln nach der angezeigten Rufnummer 04171-60700 stellte ich fest, dass ich bereits im April 2007 mal nach der Nummer suchte.

erftwalk
16.10.2007, 09:22
Mach mal beim Telefonbuch-Online eine Reverse-Suche auf diese Nummer und du wirst fündig: Eine Firma in Winsen.

Arthur
16.10.2007, 09:52
Mach mal beim Telefonbuch-Online eine Reverse-Suche auf diese Nummer und du wirst fündig: Eine Firma in Winsen.
Das ist nichts Neues, steht bereits im Startposting dieses Threads


Die Nummer 0417160700 war sichtbar (deshalb meine Verwunderung da "die" sonst anonym anrufen) konnte ich mittels Inverssuche einer Flatron LTD zuordnen.
http://www.flatron.de/Flat_jobs.HTM

Für unseren Standort in Winsen (Luhe) suchen wir ständig sympathische Mitarbeiter. Unser Call-Center ist verkehrsgünstig gelegen direkt an der A 250.
Es erwartet Sie: ein moderner Arbeitsplatz in freundlicher Atmosphäre, eine interessante Beschäftigung mit guter, leistungsorientierter Bezahlung, eine komplette Schulung und Einarbeitung, Mitwirkung in einem jungen, hochmotivierten Team.

Sie bringen mit: eine freundliche Telefonstimme, Flexibilität und Offenheit gegenüber neuen Kommunikationsmedien, selbständige Arbeitsweise.

Schnabelland
16.10.2007, 13:36
Das ist es, was sie schreiben:

Für unseren Standort in Winsen (Luhe) suchen wir ständig sympathische Mitarbeiter. Unser Call-Center ist verkehrsgünstig gelegen direkt an der A 250.
Es erwartet Sie: ein moderner Arbeitsplatz in freundlicher Atmosphäre, eine interessante Beschäftigung mit guter, leistungsorientierter Bezahlung, eine komplette Schulung und Einarbeitung, Mitwirkung in einem jungen, hochmotivierten Team.
Sie bringen mit: eine freundliche Telefonstimme, Flexibilität und Offenheit gegenüber neuen Kommunikationsmedien, selbständige Arbeitsweise.

Und das ist es, was sie mit dieser Anzeige eigentlich meinen:
"Für unseren Standort in Winsen (Luhe) suchen wir ständig auf Geld angewiesene Hartz4-Empfänger, unerfahrene Schüler/Studenten oder dumme Gutgläubige. Unser Call-Center ist verkehrsgünstig gelegen im Keller einer Bruchbude, die sonst nicht vermietbar ist, da sie direkt an der A 250 liegt.
Es erwartet sie: Ein Bruchbuden-Arbeitsplatz in angespannter Atmosphäre (besonders angespannt dann, wenn der Chef da ist), eine eintönige Beschäftigung mit katastrophaler, ausschließlich aus Mini-Provisionen bestehender Bezahlung, eine komplette Hirnwäsche und Einführung in schmutzige Tricks, alten Omas einen Vertrag anzuhängen, Mitwirkung in einem unter höchstem Druck stehendem Team, das bunt gemischt aus ehem. Alkis und Knastis, Dummköpfen (die für andere Arbeiten ungeeignet sind), zwangsvermittelten Hartz-IV-Empfängern, unerfahrenen Schülern und Studenten, sowie hochmotivierten Forentrollen besteht.
Sie bringen mit: Eine schleimige Telefonstimme, Flexibilität in Bezug auf ausbleibende Bezahlung und unklare Abrechnungen, Offenheit für halbseidene Methoden zum Unterschieben von Verträgen und kreative Auslegung von Wettbewerbs- und Verbraucherschutzgesetzen, kaltschnäuzige und skrupellose Arbeitsweise".

skater
16.10.2007, 20:21
Den Offtopic-Teil dieses Threades befindet sich hier --> https://www.antispam-ev.de/forum/showthread.php?t=17398
Sollte es noch weiter offtopic werden hier, gibts :chair:

Lemmy
23.10.2007, 16:36
Moin...
Die Flatron-Heinis haben es bei mir auch probiert. Leider war ich nicht da! Ich mach mir daraus, wenn ich Zeit und Lust hab, eigentlich immer gerne einen Spass und gebe derbe überzogene Antworten. Neulich hat mich irgenein anderer Sabbelkopp gefragt, ob ich mit meinem Beruf zufrieden wäre, worauf ich geantwortet hab, daß ich es nicht nötig hätte, mich überhaupt mit Arbeit rumzuquälen. Ach ja: Technik-Artikel kaufe ich auch nicht selbst, sondern einer meiner Bediensteten.....

Habt Spaß dabei und trainiert Euch im Lügen was das Zeug hält, es mach Laune....!!!

kappeshamm
15.04.2008, 20:17
> HIER < (https://www.antispam-ev.de/forum/showthread.php?t=15401&highlight=0417160700&page=3) war die oben genannte Nr. schon mal Thema, jetzt scheint eine neue Welle zu kommen. War heute unterwegs, AB eingeschaltet, komme zurück: 1 Anruf von 04171 60700, keine Nachricht hinterlassen (ich mag es, wenn meine Elektrogeräte mit mir reden). Rückwärtssuche allerdings, im Gegensatz zu den Hinweisen aus dem alten Fred, ohne Erfolg, keine Nummer gefunden. Ich hatte die vor einiger Zeit schon mal, da hatte ich mich aber gewundert, warum die Nr. übertragen wird (zu der Zeit hatte ich gerade bei der Telekom das ACR - Abweisen unbekannter Anrufer - schalten lassen).

Mal sehen, ob's weiter geht.

mareike26
15.04.2008, 22:11
[x] tacker

kappeshamm
16.04.2008, 11:48
Mal sehen, ob's weiter geht.Ja, geht es. Gerade wieder ein Anruf von der Nr., war allerdings nicht schnell genug am Telefon. Also Rückruf, aber leider kommt da nur das Fax dran, obwohl das lt. Impressum doch eigentlich die Durchwahl 300 haben soll. Übrigens: auf der Durchwahl 300 kommt auch das Fax.

Ich vermute so langsam, dass die nur ein Telefon haben, und von dem aus rufen sie die Leute an, und wenn sie wieder aufgelegt haben, schaltet die Kiste automatisch auf Fax um. Warum die dann überhaupt Leute suchen...

nixkaffeefahrt
16.04.2008, 13:57
War bei denen schon mal jemand mit einem T5F erfolgreich?

kappeshamm
16.04.2008, 20:56
war allerdings nicht schnell genug am TelefonHartnäckig sind sie ja, diese Vollspaten. Heute Nachmittag wieder ein Anruf, ich war da, ging dran (habe aber nur "Ja hallo" gesagt, was der anrufenden Dame aber schon als Legitimation reichte). Ja, also sie ist die "Frau Jansen" (komisch, meine Mutter heißt auch "Frau" mit Vorname, muss ich der Frau Jansen beim nächsten Mal sagen, wenn sie wieder anruft) von der Firma "in town 24", sie machen eine Umfrage usw. blabla das Übliche, wie hier schon geschrieben. Ich ließ sie eine halbe Minute reden und fragte dann nochmal nach, sie seine doch nicht etwa die Fa. Flatron aus Winsen an der Luhe, und sie würden doch nicht etwa Leute anrufen, die vielleicht gar nicht angerufen werden wollen? Nein, natürlich sind sie das nicht, ich dürfte gerne die 04171 60700 zurückrufen, dann würde ich es schon hören. Ich entgegnete ihr, bei einem solchen Rückruf würde sich immer nur das Fax melden. Nein, sowas machen sie doch nicht. Ich sei aber misstrauisch, was ich ihr denn da unterstellen würde. Na ja, kurzer Rede langer Sinn: ich habe dann aufgelegt, war mir zu blöd geworden.

Opferlamm
18.04.2008, 10:59
Kann es sein, dass sie Firma inzwischen der Inverssuche widersprochen hat? Eine Suche nach der Nummer ergibt bei mir keinen Treffer mehr.

mfg
Opferlamm

Arthur
18.04.2008, 11:23
googeln nach 0417160700 liefert u.A:
http://www.radarforum.de/forum/index.php?showtopic=27201&st=0&p=403652&#entry403652


Zudem was nützt es, wenn man von einer Telefonnummer mit der Endung 00, wie kürzlich von der 0417160700* angerufen wird?
.....
* Nummer gehört einer Firma namens Flatron LTD und ist durch Adressqualifizierung bzw Pre-Sale negativ aufgefallen.

kappeshamm
18.04.2008, 13:45
Kann es sein, dass sie Firma inzwischen der Inverssuche widersprochen hat?Diese Erkenntnis gab es schon am 15.4.2008:
Rückwärtssuche allerdings, im Gegensatz zu den Hinweisen aus dem alten Fred, ohne Erfolg, keine Nummer gefunden.

Gaston
27.04.2008, 10:59
Ein Blick auf die Rubrik würde Dich davon Überzeugen können, dass es sich hier um den Bereich für Telefon-Spam und nicht Mail-Spam ist!
Aber ich möchte nicht so sein, weil auf solch eine informationsreiche Erläuterung und Frage antworte ich gerne.

Hier muss das Übel an der Wurzel gepackt werden.
Nimm bitte deinen Rechner, entferne Alle Kabel von diesem, gehe zu der Nächsten Brücke über einen größeren Fluss und lasse den Rechner in selbigen fallen.
Ich kann Dir hiermit Garantieren, dass Du dann auf diesem Rechner nicht einen einzige Umfrage mehr bekommen wirst.

Dieser Tipp ist ausnahmsweise Kostenlos! Es wird auch kein Code zur aAbfrage benötigt, sowie irgendwelche persönlichen Daten.
Über eine Spende in vierstelliger Höhe angewiesen per Western Union wird natürlich nicht abgelehnt. :D

Mac81
30.04.2008, 15:23
ich hatte das gleiche problem mit meiner frau.:mad:
sie sagte mir das sie diese umfrage mit gemacht hatte mit den fragen wie:"
haben sie einen hund oder haben sie angst vor armut?"
im ersten moment war ich erst einmal sauer, das sie dies mit gemacht hatte.
aber nun mache ich mir ein paar gedanken was das wohl gewesen sei, und ob dieses folgen hat!?
hat hier jemand erfahrung mit dieser nummer:0417160700?
oder kann mir jemand sagen ob jetzt etwas passiert deswegen?
oder weis jemand genaueres, was das war?

truelife
30.04.2008, 15:30
Hallo Mac81, willkommen im Forum!

Nun, durch so Fragen lassen sich Adressdaten anreichern. Es ist Möglich, das du in Zukunft "personalisiertere" Werbeanrufe bekommst.

1) "Verreisen Sie oft?" ==> 2) "Sie haben eine Reise gewonnen!"

Dahinter steckt:

Flatron LTD
Werner-Forssmann-Str. 1
21423 Winsen (Luhe)"
Telefon 0417160700

Mods, bitte tackern: http://www.antispam-ev.de/forum/showthread.php?t=15401&page=2

nixkaffeefahrt
30.04.2008, 19:39
Nur mal rein interessehalber: Wie hoch ist wohl der Anteil derer, die schriftliche Gewinnmitteilungen (=Einladungen zu Kaffeefahrten) bekommen haben und die aus Winsen/Luhe angerufen wurden?

Kathy1975
12.08.2008, 15:41
Ich habe eben auch ein Anruf von dieser Nummer 04171 60700 bekommen. Da aber mein Anrufbeantworter noch an war und sofort anspringt hatte ich plötzlich aus den Lautsprechern ein Hallo gehört dann hat sie noch ein paar Sekunden gewartet und aufgelegt. Mal sehen wie oft die es jetzt moch versuchen, ich werde jedenfalls nicht rangehen. :D

nixkaffeefahrt
08.12.2008, 00:18
Unter intown24.de grüßt einen derzeit nur noch "The requested URL / was not found on this server." - Ob das evtl. damit (http://www.antispam-ev.de/forum/showthread.php?t=22164) zu tun haben könnte?

Wie viele Call-Center es in Winsen (Luhe) wohl gibt?
Na befragen wir mal das Telefonbuch:
http://www.dasoertliche.de/Themen/Callcenter/Winsen-(Luhe).html

Es kommen genau zwei:


V-F-C Ltd. Dennis
Werner-Forßmann-Str. 1, Winsen 0177...

V-F-C Ltd. Nadine
Werner-Forßmann-Str. 1, Winsen 0177...

Zwei Call-Center, ausgerechnet an der Adresse von Flatron LTD und Intown24 LTD? Mit einer Handynummer?!

Auch die angegebene URL, v-f-c.de, grüßt mit "The requested URL / was not found on this server."