PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Anrufe von US-Rufnummer...



little.alien
18.01.2008, 02:35
Hallo zusammen,

seit nun schon mehreren Wochen bekomme ich meistens Nachts Anrufe von einer US-Rufnummer auf meinem deutschen Prepaid-Mobiltelefon.

Rufnummer: +1(708)-369-4409

Ich habe jedoch keine Bekannten in den USA, auch kenne ich niemandem im Vorwahlenbereich (708). Ich habe schonmal ein bisschen selbst gegoogelt, kriege aber keinen Hinweis.

Drangehen will ich nicht, Nachts schlafe ich normalerweise :)

Hat jemand eine Idee wie ich dies stoppen kann?

Danke... und viele Grüße,
Little.Alien

Stalker2002
18.01.2008, 03:57
Wie man das abstellen kann, ist schwer zu sagen, aber vielleicht hilft dir ja beim einordnen der Anrufe, was ich noch so zu der Nummer rausgefunden habe:



Country or destination United States
City or exchange location La Grange, IL
Original network provider T-mobile Usa, Inc.
Mehr kann ich für dich leider nicht tun. Vielleicht kann dir ja T-Mobil weiterhelfen.

MfG
L.

Goofy
18.01.2008, 15:37
Mit einer Fritz!Phon-Box kann man bestimmte Nummernbereiche oder auch einzelne Nummern abweisen.

little.alien
25.01.2008, 01:17
@Goofy: Die Anrufe sind auf meinem Mobiltelefon.

@Stalker2002: Danke für die Infos. Inzwischen sind es 15-20 Anrufe pro Nacht, auch gerade blinkt mein Mobiltelefon fröhlich vor sich hin.

Danke für Eure Hilfe.

Stalker2002
25.01.2008, 15:19
Gibt es denn keine Möglichkeit, die anrufende Nummer bei deinem Mobilfunkanbieter für deinen Anschluss blacklisten zu lassen, so das die Anrufe nicht zu dir durchgestellt werden?

MfG
L.

cmds
25.01.2008, 15:36
....
Drangehen will ich nicht, Nachts schlafe ich normalerweise :)
...


Wenn es hier Nacht ist, ist dort Tag. Eventuell ist das ja auch ein Versehen und die Gegenseite versucht verzweifelt jemanden mit ähnlicher Nummer (Zahlendreher) zu erreichen?
Genaues wird man wohl nur herausbekommen, wenn man das Gespräch annimmt.

Chris