PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : BNA: hui, das ging schnell mit der Sperrung von DTMS



mogano3
28.05.2008, 14:11
Moin in die Runde,

ich wollte mal eine Email hier einstellen, die zeigt, mit welcher affenartigen Geschwindigkeit die BNA und damit unsere lieben Politiker etwas für uns alle und gegen den alltäglichen Telefonterror tun. Heute hier eingegangen:

Ihre Nachricht vom: 17.12.2007
Unser Zeichen: ..........

Missbrauch von Rufnummern

Sehr geehrter Herr .......,

wir können Ihnen mitteilen, dass die Bundesnetzagentur umfangreich tätig geworden ist und die in der Anlage aufgeführten Rufnummern, die im Netz der Firma dtms GmbH, Isaac-Fulda-Allee 5, 55124 Mainz, geschaltet waren, bereits am 15.05.08 abgeschaltet worden sind.

Rufnummerninhaber und Nutzer der Rufnummern ist die Firma Company Management Services GmbH, Freiligrathring 13a, 40878 Ratingen.

Wir hoffen, Ihnen damit weitergeholfen zu haben.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre Bundesnetzagentur

Liste der Rufnummern
(0)900 3 101489
(0)900 3 101720
(0)900 3 101721


Wahrscheinlich hat die genannte Firma noch 73.000 andere (Mehrwert)-Rufnummern in petto, die dann auch nach 6 Monaten geperrt werden, wenn sie damit schon genug Kohle gemacht haben und die ganze BRD mit Ihrem Schwachsinnsanrufen terrorisiert haben.

Politiker, tut endlich etwas, statt über eure spärlichen Diäten zu lamentieren!

Trotzdem Danke an die BNA, besser etwas getan als nix.

PWR
28.05.2008, 14:50
Den Rekord hast du damit aber nicht gebrochen, guckst du hier: :)
http://www.antispam-ev.de/forum/showpost.php?p=154764&postcount=36

Anna79
28.05.2008, 16:37
Naja, immerhin waren sie "umfangreich" tätig, da kann das ganze schon ein Weilchen dauern.....

antispam2006
28.05.2008, 17:15
Naja, immerhin waren sie "umfangreich" tätig, da kann das ganze schon ein Weilchen dauern.....

Ich male mir gerade aus wie lange es dauert, wenn die nen 100er Block abschalten :eek:.

Gruß Antispam2006

alfred97
28.05.2008, 17:59
naja, erstmal müssen ja die 100.000 neuen genehmigt werden, ehe die lästige Abschaltung gemacht werden kann.

Alfred