PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : ASSP + ClamWin ?



Fantic
27.04.2009, 07:43
Hallo,

gibt es eine aktuelle Anleitung um ClamWin mit ASSP laufen zu lassen ?
Ich habe ClamWin bereits gefunden, wenn ich es recht verstanden habe gibt es ClamAV in den aktuellen Versionen nur noch für Unix ?

Mir geht es hauptsächlich um die Spamsignaturen bei der Geschichte.

Vielen Dank für eure Mühe.

panoguide
27.05.2009, 14:02
Hallo zusammen,
hat diese Konstellation schon irgendjemand zum laufen gebracht? Ich hab auf einer virtuellen Maschine ASSP installiert, der spoolt weiter an meinen PGP Universal Server und dieser dann an meinen Exchange 2007. Alles wunderbar, Spam kommt fast nicht mehr durch. Aber ich würde gerne noch ClamWin in ASSP integrieren und scheitere an der Einstellung für:
AvClamdPort
Eicar Testsignaturen kommen durch, das heist es funktioniert noch nicht.
Für jede Hilfe wäre ich dankbar.
Basti

carsten.gentsch
30.05.2009, 14:29
Hallo mal was zum Thema Bots und Spam


Was ich schon lange vermute bewahrheitet sich immer wider. Bots lesen Daten aus und nutzen die für Spam.
Ich habe bei mir Joomla am laufen und sehe wer was und wie meine Seiten besucht, was mich mehr erschreckt ist das Bots nur nach bestimmten Seiten wie Kontakt, Impressum usw. suchen.
Ganz neu sind mir auch die Bots aus Polen
ich blicke schon ganze Ranges ab und versuche das auslesen von Daten auch über die Robot.txt zu verhindern.
IP Blocker sind auch ganz gut aber was soll man noch tun damit selbst Bots die von Google besonders nicht nur diese Daten auslesen wollen?
So braucht man ich über Spam und immer wiederkehrende Besuche von solchen Bots ja nicht wundern:mad:

Goofy
30.05.2009, 18:42
Du könntest das Impressum z.B. css-verschlüsseln, da gehen die meisten Bots zumindest derzeit nicht dran.
http://de.wikipedia.org/wiki/Spam#Verschleierung_von_E-Mail-Adressen

heinerle
02.06.2009, 22:10
... und versuche das auslesen von Daten auch über die Robot.txt zu verhindern.
...
mit der robots.txt wirst Du aber nur "brave" Bots abhalten, die sich auch wirklich an den Standard (http://www.robotstxt.org/wc/robots.html) halten. Spambots dürfte das in den wenigsten Fällen interessieren ...