PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [Opfer eines Anlagebetruges spammt] Stockfraud



Nebelwolf
29.02.2012, 18:15
From - Wed Feb 29 xx:xx:xx 2012
Return-Path: <smtp [at] mailing.stockfraud.nl>
Delivery-Date: Wed, 29 Feb 2012 xx:xx:xx +0100
Received: from mailing.sabrinaservice.be (mailing.sabrinaservice.be [87.238.165.159])
by mx.kundenserver.de (node=mxbap0) with ESMTP (Nemesis)
ID: [ID filtered]
Received: (qmail 11355 invoked by UID: [UID filtered]
Date: Sun, 26 Feb 2012 xx:xx:xx -0500
To: [...]
From: Stockfraud <smtp [at] mailing.stockfraud.nl>
Subject: Stockfraud
Message-ID: [ID filtered]
X-Priority: 3
X-Mailer: PHPMailer [version 1.72]
MIME-Version: 1.0
Content-Transfer-Encoding: 8bit
Content-Type: text/html; charset="UTF-8"


Sehr geehrte Damen und Herren,

Wir ergreifen Maßnahmen gegen Personen und Firmen, die auf dieser Website genannt sind, und verfolgen damit das Ziel, der Strategie, die diese Personen anwenden, ein Ende zu setzen.

Die Namen und Adressen finden Sie auf www.stockfraud.nl.

Wenn auch Sie ein Opfer dieser Personen sind, zögern Sie nicht, uns eine E-Mail zu senden.

Auf diese Art und Weise können wir gemeinsam eine gerichtliche Klage in den betreffenden Ländern einleiten und rechtliche Maßnahmen setzen.

Sie können auch im Forum antworten.

Das “Stockfraud Actie”-Team

Auch wenn man Opfer eines Anlagebetruges geworden ist, ist Spamversand der falsche Weg. Es gibt genügend andere Möglichkeiten, um weitere Geschädigte zu finden. Die zusammengestellten Informationen erscheinen allerdings glaubhaft.

Nebelwolf