PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Beteiligung an bzw. Übernahme deutscher Unternehmen - Systematiska International AG



Nebelwolf
16.05.2012, 21:35
Nicht immer gibt eine Spammail sofort preis, wie das Opfer über den Tisch gezogen werden soll:

From - Wed Apr 18 [...] 2012
Return-Path: <schmidt454 [at] gmx.de>
Delivery-Date: Wed, 18 Apr 2012 [...] +0200
Received-SPF: pass (mxbap4: domain of gmx.de designates 213.165.64.23 as permitted sender) client-ip=213.165.64.23; envelope-from=schmidt454 [at] gmx.de; helo=mailout-de.gmx.net;
Received: from mailout-de.gmx.net (mailout-de.gmx.net [213.165.64.23])
by mx.kundenserver.de (node=mxbap4) with ESMTP (Nemesis)
ID: [ID filtered]
Received: (qmail invoked by alias); 18 Apr 2012 [...] -0000
Received: from unknown (EHLO 222.73.25.121) [222.73.25.121]
by mail.gmx.net (mp035) with SMTP; 18 Apr 2012 [...] +0200
Message-ID: [ID filtered]
Reply-To: "Expansion" <expansion.015 [at] googlemail.com>
From: "Expansion" <schmidt454 [at] gmx.de>
To: [...]
Subject:Beteiligung an deutschen bzw. Übernahme deutscher Unternehmen
Date: Wed, 18 Apr 2012 [...] +0200
Organization: Expansion
X-Priority: 3
X-MSMail-Priority: Normal
X-Mailer: Microsoft Windows Live Mail 14.0.8117.416
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V14.0.8117.416
X-Y-GMX-Trusted: 0


Firma
[...]

Betr.: Beteiligung an deutschen bzw. Übernahme deutscher Unternehmen

Sehr geehrter Herr [...],

wir beraten eine Investorengruppe, die Beteiligungs-/Übernahmemöglichkeiten an deutschen Unternehmen sucht.

Insbesondere sind von Interesse:

* sanierungsbedürftige Firmen
* Beteiligung / Übernahme an deflizitär arbeitenden Teilbereichen von Firmen
* Firmen mit hohen Steuerverbindlichkeiten Kö/Umst, da unsere Investoren über steuerliche Verrechnungsguthaben verfügen.

Unsere Investorengruppe kann bei sanierungsbedürftigen Firmen auch Sicherheiten zur Abwendung eines Insolvenzverfahrens stellen, sofern durch eine weitere Sicherheitenstellung mit allen Gläubigern ein Moratorium erreicht werden kann.

Sollte unsere Anfrage für Sie von Interesse sein, würden wir uns über eine Nachricht per Email freuen. Wir senden Ihnen dann einen Fragebogen zu.

Mit freundlichen Grüssen

Franz N[...]

Alfia Gesellschaft für
Handels- und Industriebeteiligungen
Bahnhofstr. 51
CH-8001 Zürich
Tel. +41-44-5864190
Email: expansion.006 [at] googlemail.com

Eine Alfia Gesellschaft für Handels- und Industriebeteiligungen gibt es nicht, auch sonst bleiben die Pflichtangaben hinter den gesetzlichen Vorgaben zurück. Es gibt weder eine echte Rechtsform, noch wird der Name des Geschäftsführers benannt. Für eine echte Firma ist es sehr ungewöhnlich, daß die eMail-Adressen bei Freemailern liegen.

Die in der Spammail genannte Telefonnummer gehört laut Creditreform (http://www.firmenwissen.de/az/firmeneintrag/8807/1406584966/SYSTEMATISKA_INTERNATIONAL_AG.html) zu der Firma:

Systematiska International AG
Schwerzistr. 6
8807 Freienbach
Schweiz
Telefonnummer: +41 0445864190
Telefaxnummer: +41 044732697


Wenn sich eine Firma wie die Systematiska International AG hinter gefälschten Identitäten versteckt, wird wohl kaum etwas Gutes zu erwarten sein. Ich vermute, daß es sich hier um einen Firmenbestatter handelt, der den vor der Pleite stehenden Unternehmen beim Verwischen unliebsamer Spuren hilft.

Nebelwolf

Wuschel_MUC
16.05.2012, 21:51
Das schaut nach einem Firmenbestatter (http://de.wikipedia.org/wiki/Firmenbestattung) aus. Wer kann noch Informationen beisteuern?

Wuschel