PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ist das Spam, weil ich den Anbieter nicht kenne?



nervensaege
30.08.2012, 09:15
diese Mail habe ich gestern bekommen, ich war platt, da ich keinerlei Anfragen dort gestellt hatte!
kann mir jemand weiterhelfen, was das soll und ist, und wie ich das unterbinden kann - danke im voraus

---------------------- mail ----------------------------



Received: from HSNMMI01B07.hsn.alice-dsl.net ([192.168.125.153]) by HSNMST02V06.hsn.alice-dsl.net with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.3959);
Tue, 28 Aug 2012 xx:xx:xx +0200
Received: from mx.alice-dsl.de ([192.168.125.58]) by HSNMMI01B07.hsn.alice-dsl.net with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.3959);
Tue, 28 Aug 2012 xx:xx:xx +0200
Received: from moutng.kundenserver.de ([212.227.17.9]) by mx.alice-dsl.de with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.3959);
Tue, 28 Aug 2012 xx:xx:xx +0200
Received: from V-845608832-4 ([91.190.150.52])
by mrelayeu.kundenserver.de (node=mrbap1) with ESMTP (Nemesis)
ID: [ID filtered]
From: "Kundenservice | 12sold.de" <service [at] hg-versand.de>
To: <poor [at] spamvictim.tld>
Message-ID: [ID filtered]
X-Mailer: GREYHOUND
X-Priority: 3 (Normal)
Subject: Ihre Anfrage ist bei uns eingegangen [T-KWNHGJX513-69]
Date: Tue, 28 Aug 2012 xx:xx:xx +0200
Content-Transfer-Encoding: 7bit
Content-Type: multipart/alternative;
boundary="_NextPart_D027DD83CFF9AAF2BBE2CA0393676AFA"
MIME-Version: 1.0
X-Provags-ID: [ID filtered]
tr42ieycO7nqXoSs51PQq4voWvFGZuwcF1QZBUR/GPTuVzYxRn
jYFITtSFxsxy+40RzySrpCc8IvuSuGgDt2N4ykEgbiyNM5ZFAQ
Cc4L+MwS011aWftRTxDE5PPFVNhHziwtb6+8ytrTfz5bO5MELF
mZeARYQu6f527roKGkY+gcqrU3eNH008mY6WfbcIFlFaPLyzSQ
bM5U2b3EMvb6DdvMdBYRa1CJGrq6/6Mq7HBNyfNx5ciCCO1w+H
9PGxv1qrsrVGXkLMnot2iLx1027kcwm4Hu/sWDRZbb+nVsHbGn
paYwh/hgx6bswiVROwRmTteKI8MNLP0OgbJmRVc64
Return-Path: service [at] hg-versand.de
X-OriginalArrivalTime: 28 Aug 2012 xx:xx:xx.0794 (UTC) FILETIME=[63D3DA20:01CD853D]

Solli
30.08.2012, 09:30
Vorweg: Du (oder ein Moderator) solltest dringend den Beitrag bearbeiten. So ist Klarname und E-Mail-Adresse der Empfängerin zu lesen. Vom fehlenden Header-Tag mal ganz abgesehen...

Zur Frage: Eine Mail mit dem Betreff "Ihre Anfrage ist bei uns eingegangen" könnte ebensogut ein Irrläufer sein. Hier wäre der Text interessant, und ob ein Anhang dabei war (nicht öffnen!).

schara56
30.08.2012, 10:01
Wenn man sich dort für den Newsletter anmeldet landet man bei cleverreach.de
4155

Der Header sieht dann auch ganz anders aus, da dieser von cleverreach.de kommt.
Die Mail hat einen Link für das DOI - sofern man den nicht klickt, sollte auch kein Newsletter kommen.
Return-Path: <bounce [at] bounce.crsend.com>
Delivered-To: GMX delivery to x
Received: (qmail invoked by alias); 30 Aug 2012 xx:xx:xx -0000
Received: from 000.de-mx.crsend.com (EHLO 000.de-mx.crsend.com) [178.77.121.136]
by mx0.gmx.net (mx067) with SMTP; 30 Aug 2012 xx:xx:xx +0200
Received: from 6923.cleverreach.com (ds178-77-121-136.dedicated.hosteurope.de [178.77.121.136])
by 000.de-mx.crsend.com (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
for <x>; Thu, 30 Aug 2012 xx:xx:xx +0200 (CEST)
Date: Thu, 30 Aug 2012 xx:xx:xx +0200
To: x
From: "justlife24 - Gesundheit, Fitness und Wellness" <newsletter [at] justlife24.com>
Subject: =?utf-8?Q?Bitte_best=C3=A4tigen_Sie_Ihre_Newsletter_Anmeldung?=
Message-ID: [ID filtered]

nervensaege
30.08.2012, 10:09
Danke an cmds für das Ändern ich bin totaler Laie
:)


....................................
dies war der Text der Email:

......................................
Guten Tag,

vielen Dank für Ihre E-Mail. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden. Sie erhalten werktags binnen 24 Stunden eine Antwort.

Ihre E-Mail wird bei uns unter der folgenden Vorgangsnummer bearbeitet: T-KWNHGJX513-69




Mit freundlichen Grüßen
Ihr 12sold.de Kundenservice
--

12sold GmbH
Elbestraße 1-5
26135 Oldenburg
Deutschland

Telefon: 0441-209 380 30
Telefax: 0441-209 380 19


E-Mail:

Geschäftsführer: F. A.

Registernummer: HRB 5697
Registergericht: Amtsgericht Oldenburg

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 814198418
Steuernummer: 2364/202/21394

Telefonzeiten:
Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr

schara56
30.08.2012, 10:15
Gleicher Laden wie hg-versand.de - ich würde hier via T5F (http://www.antispam-ev.de/wiki/T5F,_auch_TFFFFF) fragen woher die E-Mail-Adresse stammt.

nervensaege
30.08.2012, 11:59
dies habe ich nun gemacht, dies mit t5f und es hingeschickt,
kommt immer gleiche email als antowort wie gehabt siehe oben, wir bearbeiten es binnen 24 stt. bla

trotzdem danke ich blicke ja überhaupt sonst nichts mehr
das mit den formularen ist cool.

Nebelwolf
30.08.2012, 12:02
Hallo,

für mich sieht das eher nach einem Backscatter aus. Die eMail-Adresse von nervensaege war als Absender in einer Spammail, die an die Service-Adresse gerichtet war. Folglich erhält nervensaege die Eingangsbestätigung.

Nebelwolf

rainer
30.08.2012, 12:03
hi


dies habe ich nun gemacht, dies mit t5f und es hingeschickt,
kommt immer gleiche email als antowort wie gehabt siehe oben, wir bearbeiten es binnen 24 stt. bla

Tipp: T5F per Fax schicken - ist verbindlicher und man kann im Falle eines Falles die Zusendung beweisen.

Gruss
Rainer

Sastef
30.08.2012, 12:47
und man kann im Falle eines Falles die Zusendung beweisen.Na ja ... die Zusendung. Immerhin.