PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neue Lyrik



webeinspunktnull
15.09.2003, 17:21
mir ist der Link(name) zu suspekt auch das die Mail so kurz und bündig ist erweckt in mir kein Vertrauen udn Verlangen da hinzuklicken
Mail:
Jetzt unter:
http://www.staatsgrenze.de
Return-path: <info [at] staatsgrenze.de>
Envelope-to: Delivery-date: Tue, 16 Sep 2003 xx:xx:xx +0200
Received: from [212.227.126.221] (helo=mrvdomng.kundenserver.de)
by mxng00.kundenserver.de with esmtp (Exim 3.35 #1)
ID: [ID filtered]
Received: from [217.232.5.137] (helo=e4h6h6)
by mrvdomng.kundenserver.de with smtp (Exim 3.35 #1)
ID: [ID filtered]
Message-ID: [ID filtered]
From: "Lyrik" <info [at] staatsgrenze.de>
To: <poor [at] spamvictim.tld>
Subject: Neue Lyrik !
Date: Tue, 16 Sep 2003 xx:xx:xx +0200
MIME-Version: 1.0
Content-Type: multipart/alternative;
boundary="----=_NextPart_000_0017_01C37C71.DECE0C20"
X-Priority: 3
X-MSMail-Priority: Normal
X-Mailer: Microsoft Outlook Express 6.00.2800.1106
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2800.1106
This is a multi-part message in MIME format.
------=_NextPart_000_0017_01C37C71.DECE0C20
Content-Type: text/plain;
charset="iso-8859-1"
Content-Transfer-Encoding: quoted-printable


--
Wehret den Anfängen!

J. R.
15.09.2003, 18:01
Da will bloß einer seine lyrischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Geschieht aber hauptsächlich nach dem Motto "Reim dich oder ich freß` dich".


Vorbildlicher oder merkbefreiter Provider?
http://www.jr-cds.de/Provider-Liste.htm

webeinspunktnull
15.09.2003, 19:53
also nix gefährliches? Nur frag ich mich dann warum schickt der mir die Mail? hmmm -ich wüsst nicht, das ich ihn kenne oder je Kontakt hatte...
--
Wehret den Anfängen!