PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : [UBE/Dialer] deine Nachbarin



thoms
21.09.2003, 19:23
Received: from [218.38.247.17] (helo=yahoo.co.uk)
by mx10.web.de with smtp (WEB.DE 4.99 #459)
ID: [ID filtered]
for mich<a>web.de; Mon, 22 Sep 2003 xx:xx:xx +0200
Received: from rsmail.alkoholic.net ([104.231.49.252])
by group21.345mail.com with NNFMP; Mon, 22 Sep 2003 xx:xx:xx +0500
Received: from unknown (85.148.210.20)
by mx.reskind.net with smtp; Mon, 22 Sep 2003 xx:xx:xx -0600
Received: from unknown (HELO mts.locks.grgtween.net) (193.97.122.221)
by mtu67.syds.piswix.net with smtp; 22 Sep 2003 xx:xx:xx -0100
Message-ID: [ID filtered]
Reply-To: <privataufnahmen [at] yahoo.co.uk>
From: <privataufnahmen [at] yahoo.co.uk>
To: poor [at] spamvictim.tld
Subject: deine Nachbarin
Date: Sun, 21 Sep 2003 xx:xx:xx -0900
MIME-Version: 1.0
Content-Type: text/plain;
charset="us-ascii"
Content-Transfer-Encoding: base64
X-Priority: 3
X-MSMail-Priority: Normal
X-Mailer: Microsoft Outlook Express 5.50.4522.1200
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V5.50.4522.1200
X-WEBDE-TAG: S
Sender: privataufnahmen [at] yahoo.co.uk
Wir haben sie,
deine Nachbarin, die Bekantschaft aus der Disko, das Girl um die Ecke
schau dir Ihre ganz privaten Bilder und Videos an
http://amateureprivat.126.com (redirect auf tripod mit dialer)
heimliche Aufnahmen warten auf dich
-----------
abuse<a>hanaro.com
abuse<a>tripod.com
wer weiss wohin noch?
-
Ein Optimist ist in der Regel der Zeitgenosse, der am ungenügendsten informiert ist.
(John Priestley, engl. Schriftst. 1894 - 1984)

thoms
22.09.2003, 05:16
von Tripod kam Antwort:
-------------------------
Hello,
Thank you for contacting the Lycos Network Abuse Department.
The account you have brought to the attention of the Lycos Network Abuse
Department was found to be in violation of our Terms and Conditions. As
a result, it has been removed from our servers. Thank you for reporting
it to us.
Please note that the creator of this page is in no way directly
associated with the Lycos Network or its web publishing products. We
exercise no editorial control over the content posted by or the actions
of our users. All users are expected to abide by our Terms and
Conditions, which can be found at the following URL:
http://www.lycos.com/lycosinc/legal.html
I hope you find that our prompt response to this situation addresses
your concerns. If you have any questions or find more accounts that
require our attention please feel free to contact us again.
Sincerely,
JD
Terra Lycos Network Abuse Specialist
http://reportabuse.lycos.com
-----------------------------
Dicht gemacht wurde http://amateureprivat.tripod.com.ar/
Erschreckend schnell wird nun auf htxp://andreaxxx.tripod.com.br/index.htm
umgeleitet. Muss ich also nochmal petzen.http://img.homepagemodules.de/spook.gif
-
Ein Optimist ist in der Regel der Zeitgenosse, der am ungenügendsten informiert ist.
(John Priestley, engl. Schriftst. 1894 - 1984)

thoms
22.09.2003, 20:31
htxp://amateurfotos.tripod.com.br/index.htm
ist nun also der die neue Adresse.
Wird das eine Never-ending story? Ham die `ne Absprache mit Tripod?
-
Ein Optimist ist in der Regel der Zeitgenosse, der am ungenügendsten informiert ist.
(John Priestley, engl. Schriftst. 1894 - 1984)

schara56
23.09.2003, 06:44
Natürlich nicht - aber leider kann man bei Tripod sehr leicht und vor allem schnell sich kostenlosen Webspace sichern. Wenn Lycos doch nur mal das Ablegen von *.exe-Dateien verbieten/verhindern würde...!

peter1962
23.09.2003, 09:25
Wenn Lycos doch nur mal das Ablegen von *.exe-Dateien verbieten/verhindern würde...!
Also wenn ich das richtig sehe ist der Dialer auf einem anderen (deutschen ?) Server.
Aufgerufen wird der Dialer über das "mehrfachgesicherte" Script. (IE-onlyhttp://img.homepagemodules.de/grin.gif)
Diese Art von Spiel wird schon lange betriebenhttp://img.homepagemodules.de/sick.gif.
Gruß
Peter

thoms
23.09.2003, 10:24
Hallo auch,
zunächst wirft die adresse ein popup (popme.163.com/sms/popup/126.html)
Dann kommt nach einem klick auf Pics (htxp://amateurfotos.tripod.com.br/index.htm#)
Das gesicherte "Windowsupdate" (kein rechtsklick usw möglich) dessen URL ich nicht rausbekam
http://img.homepagemodules.de/spook.gif
Der Download startet dann von d1.freeload.cc als 1951-59(DE).exe
-
Ein Optimist ist in der Regel der Zeitgenosse, der am ungenügendsten informiert ist.
(John Priestley, engl. Schriftst. 1894 - 1984)

Eniac
23.09.2003, 11:16
> Der Download startet dann von d1.freeload.cc als 1951-59(DE).exe
Hm, könnte ein Starlux-Dialer sein:

freeload.cc
Registrant:
Jaime Ricardo Arias (poor [at] spamvictim.tld)
Starlux Trading S A
PO Box 6-1693
El Dorado Panama, NONE Rep. Panama
PA
0034 928 494419

War letztes Jahr mal Thema in d.a.n-a.m. (http://groups.google.de/groups?threadm=pan.2002.06.13.20.07.53.770309.28785 [at] yahoo.de&prev=/groups?meta=group=de.admin.net-abuse.mail).

Eniac

thoms
23.09.2003, 17:05
htxp://amateurfotos.tripod.com.br/index.htm
ist dicht.
Mal schau`n was nun kommt.
Das Popup sah auch schon anders aus?
-
Ein Optimist ist in der Regel der Zeitgenosse, der am ungenügendsten informiert ist.
(John Priestley, engl. Schriftst. 1894 - 1984)

thoms
23.09.2003, 21:57
htxp://studentenweb.tripod.com.br/index.htm
ist also die neue Wahl..
Erinnert mich leicht an diese Reuther-Gymnasium-Dialer-Spam-Mail.
-
Ein Optimist ist in der Regel der Zeitgenosse, der am ungenügendsten informiert ist.
(John Priestley, engl. Schriftst. 1894 - 1984)

thoms
25.09.2003, 03:19
hxxp://picsvonprivat.tripod.com.br/index.htm
Da war die Seite wenige Stunden weg und nun darf ich schon wieder petzen.
Kann man da nicht noch mehr machen?
-
Ein Optimist ist in der Regel der Zeitgenosse, der am ungenügendsten informiert ist.
(John Priestley, engl. Schriftst. 1894 - 1984)

thoms
29.09.2003, 02:11
na diesmal hats länger gedauert aber tripod ist wieder dicht.
Kann man denn gegen den redirect nix machen (Anbieter anschreiben)? Die Schriftzeichen da auf der
seite sagen mir irgenwie nein :-(
-
Ein Optimist ist in der Regel der Zeitgenosse, der am ungenügendsten informiert ist.
(John Priestley, engl. Schriftst. 1894 - 1984)

Punter
29.09.2003, 09:28
@ THOMS
Der freeload.cc Dialer geht mir schon länger auf die Nerven!
Über Beschwerden freut sich der "Betreiber" des Dialers Digitel-Simplex (http://www.sexy-beast.net/errors/404.html) mit der E-Mail webmaster [at] digital-simplex.org - abuse [at] digital-simplex.org
Bis dahin
Punter

thoms
29.09.2003, 12:40
thx.
Mails sind raus und sie seite ist noch immer down (12:30Uhr)
Bin ja gespannt auf die nächste url; Oder ob er das mit DIESEN redirect nu lässt und sich n neuen bastelt :-(
-
Ein Optimist ist in der Regel der Zeitgenosse, der am ungenügendsten informiert ist.
(John Priestley, engl. Schriftst. 1894 - 1984)

Fidul
29.09.2003, 17:29
Angesichts der Tatsache, daß sexy-beast.net, digital-simplex.org, securex.tv, sexcracks.net und viele andere bei netholding.nl liegen und laut whois ganz offensichtlich mit Starlux und einem Deutschen "aus Panama" (und vermutlich etlichen Scheinfirmen) zusammenhängen, halte ich Beschwerden für aussichtslos und möglicherweise sogar eher kontraproduktiv. Der ganze Netzblock 81.23.236.0-81.23.236.63 ist von Starlux angemietet.
--
Wir kriegen euch alle!

thoms
29.09.2003, 18:35
naja, die mails kamen eh`zurück :-)
-
Ein Optimist ist in der Regel der Zeitgenosse, der am ungenügendsten informiert ist.
(John Priestley, engl. Schriftst. 1894 - 1984)