PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 042198976709 - Cold-Call S.G.B.D. - Strom & Gasberatung Deutschland für Schweizstrom



rainer
01.11.2017, 14:16
hi

vor einigen Tagen habe ich mal wieder einen - meiner Ansicht nach - illegalen Werbeanruf von der S.G.B.D. - Strom & Gasberatung Deutschland GmbH mit der übertragenen Rufnummer 042198976709 bekommen. Ist nicht das erste Mal daß die S.G.B.D. - Strom & Gasberatung Deutschland mit mit so einem Cold-Call belästigt.

Der Anrufer hat mir dann einen Stromliefervertrag mit der EBLD Schweiz Strom GmbH, Rheinfelden angeboten.

Heute erhielt ich dann von der EBLD Schweiz Strom GmbH eine Mail:


Sehr geehrter Herr [rainer],

Sie haben sich für Schweizstrom zur Belieferung mit Strom entschieden. Leider verweigert uns der Verteilnetzbetreiber die Anmeldung.

Bitte prüfen Sie Ihre Daten und die Zählernummer und setzen Sie sich mit uns telefonisch oder per E-Mail in Verbindung, um eine Klärung herbei zu führen.

xxxxxxxxxxxx

Zählernummer: xxxxxxxxxxxx

Gerne können Sie uns auch ein Zählerfoto zusenden. Vielen Dank.

Mit freundlichen Grüßen
schweizstrom

Vermutlich war ich bei dem nervigem Werbeanruf so durch den Wind das ich anscheinend einen falsche Zählernummer angegeben habe ;-()


Anfang 2017 hatte ich jeweils der S.G.B.D. - Strom & Gasberatung Deutschland und der EBLD Schweiz Strom GmbH schon mal jeweils einen T5F geschickt und darin beide Firmen u.A. aufgefordert:


Ich untersage Ihnen jedwede zukünftige Speicherung meine Person bzw. meine Adressen betreffenden Daten ohne meine vorherige ausdrückliche schriftliche Genehmigung.
Ich untersage Ihnen die Übermittlung dieser Daten an Dritte.


Offensichtlich ist denen so eine Aufforderung bzw. Untersagung egal. Die machen einfach weiter :-(

Eine Beschwerde über den illegalen Werbeanruf von der 042198976709 habe ich schon vor einer Woche an die Bundesnetzangetur geschickt. Neue T5Fs sind an die SGBD und an schweizstrom auch rausgegangen.

Rainer

Grisu_LZ22
01.11.2017, 14:25
Gerne können Sie uns auch ein Zählerfoto zusenden. Vielen Dank.

https://www.google.de/search?q=z%C3%A4hlerfoto&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ved=0ahUKEwiq7vvNvJ3XAhWCnBoKHXrmAGwQsAQILA&biw=2048&bih=1020

Such Dir eins aus :D

schara56
02.11.2017, 09:24
...] Heute erhielt ich dann von der EBLD Schweiz Strom GmbH eine Mail: [...Kannst Du bitte den Header dazu mal posten?
Interessiert mich sehr woher der Rotz kommt...

rainer
02.11.2017, 12:33
hi


Kannst Du bitte den Header dazu mal posten?

Return-path: <service [at] schweizstrom.com>
Envelope-to: poor [at] spamvictim.tld
Delivery-date: Wed, 01 Nov 2017 xx:xx:xx +0100
Received: from [213.188.251.240] (helo=mx1.armacom.ch)
by www6.your-server.de with esmtps (TLSv1.2:DHE-RSA-AES256-GCM-SHA384:256)
(Exim 4.85_2)
(envelope-from <service [at] schweizstrom.com>)
ID: [ID filtered]
for poor [at] spamvictim.tld; Wed, 01 Nov 2017 xx:xx:xx +0100
X-ASG-Debug-ID: [ID filtered]
Received: from SIN71.volta.rz.ch (rzfw.rzebl.ch [157.161.131.2]) by mx1.armacom.ch with ESMTP ID: [ID filtered]
X-Barracuda-Envelope-From: service [at] schweizstrom.com
X-Barracuda-Effective-Source-IP: rzfw.rzebl.ch[157.161.131.2]
X-Barracuda-Apparent-Source-IP: 157.161.131.2
Received: from SIN70.volta.rz.ch (192.168.6.214) by SIN71.volta.rz.ch
(192.168.6.216) with Microsoft SMTP Server (TLS) ID: [ID filtered]
2017 xx:xx:xx +0100
Received: from SIN70.volta.rz.ch ([fe80::e12e:1f8f:e5f5:9d5]) by
SIN70.volta.rz.ch ([fe80::e12e:1f8f:e5f5:9d5%16]) with mapi id
15.00.1210.000; Wed, 1 Nov 2017 xx:xx:xx +0100
From: service schweizstrom <service [at] schweizstrom.com>
To: "'poor [at] spamvictim.tld'" <poor [at] spamvictim.tld>
Subject: Ihre Anmeldung bei Schweizstrom
Thread-Topic: Ihre Anmeldung bei Schweizstrom
X-ASG-Orig-Subj: Ihre Anmeldung bei Schweizstrom
Thread-Index: [filtered]
Date: Wed, 1 Nov 2017 xx:xx:xx +0000
Message-ID: [ID filtered]
Accept-Language: de-CH, en-US
Content-Language: de-DE
X-MS-Has-Attach: yes
X-MS-TNEF-Correlator:
x-ms-exchange-transport-fromentityheader: Hosted
x-originating-ip: [192.168.6.107]
x-tm-as-product-ver: SMEX-12.0.0.1727-8.100.1062-23430.003
x-tm-as-result: No--7.930500-8.000000-31
x-tm-as-matchedID: [ID filtered]
x-tm-as-user-approved-sender: No
x-tm-as-user-blocked-sender: No
Content-Type: multipart/related;
boundary="_008_0c1f94efdd59489389ca11707f24299eSIN70voltarzch_";
type="multipart/alternative"
MIME-Version: 1.0
X-Barracuda-Connect: rzfw.rzebl.ch[157.161.131.2]
X-Barracuda-Start-Time: 1509519587
X-Barracuda-Encrypted: ECDHE-RSA-AES256-SHA384
X-Barracuda-URL: https://mx1.armacom.ch:443/cgi-mod/mark.cgi
X-Virus-Scanned: by bsmtpd at armacom.ch
X-Barracuda-Scan-Msg-Size: 10963
X-Barracuda-BRTS-Status: 1
X-Barracuda-Bayes: INNOCENT GLOBAL 0.0000 1.0000 -2.0210
X-Barracuda-Spam-Score: -2.02
X-Barracuda-Spam-Status: No, SCORE=-2.02 using global scores of TAG_LEVEL=1000.0 QUARANTINE_LEVEL=1000.0 KILL_LEVEL=6.0 tests=EXTRA_MPART_TYPE, HTML_MESSAGE
X-Armacom-Spam-Status: ham
X-Barracuda-Spam-Report: Code version 3.2, rules version 3.2.3.44381
Rule breakdown below
pts rule name description
---- ---------------------- --------------------------------------------------
0.00 EXTRA_MPART_TYPE Header has extraneous Content-type:...type= entry
0.00 HTML_MESSAGE BODY: HTML included in message
X-Virus-Scanned: Clear (ClamAV 0.99.2/24005/Tue Oct 31 xx:xx:xx 2017)
X-Spam-Score: -1.8 (-)
Delivered-To: poor [at] spamvictim.tld

Hier sind meine persönlichen Daten offensichtlich aus der EU heraus transferiert worden :-(

Rainer

schara56
02.11.2017, 17:53
Danke - das ist interessant:

04: Received: from [213.188.251.240] (helo=mx1.armacom.ch)
05: by www6.your-server.de with esmtps (TLSv1.2:DHE-RSA-AES256-GCM-SHA384:256)
06: (Exim 4.85_2)
07: (envelope-from <service [at] schweizstrom.com>)
08: ID: [ID filtered]
09: for poor [at] spamvictim.tld; Wed, 01 Nov 2017 xx:xx:xx +0100
10: X-ASG-Debug-ID: [ID filtered]
11: Received: from SIN71.volta.rz.ch (rzfw.rzebl.ch [157.161.131.2]) by
12: mx1.armacom.ch with ESMTP ID: [ID filtered]
Schweizstrom also echt aus der Schweiz via deutschem Callcenter?

truelife
02.11.2017, 18:15
Hätte man bei einer Firma mit Sitz(*) in Deutschland nun so auch nicht vermutet. Das ist ein Datentransfer ins Nicht-EU-Ausland!

*
Kapuzinerstrasse 9
79618 Rheinfelden

rainer
02.11.2017, 21:37
hi

ich bin jetzt auf die Auskunft die ich mit einem T5F von der Schweizstrom angefordert habe gespannt ;-)

Rainer

euregio
04.11.2017, 17:22
Irgendwie war das doch in Bremen bei Herrn Kaxxxxx, ich habe da so im Hinterkopf das man eigentlich an der Weser daheim war. Tja, der Akzent wird dann wohl nicht so ganz passend gewesen sein, vielleicht doch eher Anatolien? Die britische Presse nennt das Phänomen ja Bosporus-Eidgenossen....

rainer
15.11.2017, 14:31
hi

In einer Auskunft auf meinen T5F wurde mir mitteilt dass die EBLD Schweiz Strom GmbH, Rheinfelden meine persönliche Daten von der


Juno Vertriebs GmbH
Otto-Lilienthal-Str. 20
28195 Bremen

bekommen hat.

Kennt jemand diese Firma?

Gruss
Rainer

Speedy56
15.11.2017, 14:59
Nö - Also dann ein T5F an diese Bude und den Dreck weiter aufrollen..

truelife
15.11.2017, 15:36
Ist nicht und war nie im deutschen Handelsregister eingetragen.

Sastef
15.11.2017, 16:29
Dann offensichtlich falsch. Sollen die es mal eidesstattlich versichern.

rainer
15.11.2017, 20:41
hi


Ist nicht und war nie im deutschen Handelsregister eingetragen.
dann gibt es also diese Firma gar nicht?

Rainer

truelife
16.11.2017, 08:55
Sieht ganz danach aus.

rainer
30.11.2017, 15:39
hi


hi

In einer Auskunft auf meinen T5F wurde mir mitteilt dass die EBLD Schweiz Strom GmbH, Rheinfelden meine persönliche Daten von der


Juno Vertriebs GmbH
Otto-Lilienthal-Str. 20
28195 Bremen

bekommen hat.

Kennt jemand diese Firma?

Gruss
Rainer

Diese Firma ist laut Auskunft eines Geschäftspartners der Juno Vertriebs GmbH noch nicht im Handelsregister eingetragen :-()

Obwohl ich diese Firma vor der Auskunft der Juno Vertriebs GmbH gar nicht kannte hat die persönliche Daten von mir munter weitergegeben :-(

Wenn man nachbohrt stolpert man über folgende Mailadresse: vertrieb [at] ccs-juno.com

Der Domainname ccs-juno.com ist auf die Strom & Gasberatung Deutschland, Otto-Lillental str. 20 in Bremen registriert :-()

Diese Konstellation regt meine Phantasie an:

- "Stirbt" die Strom & Gasberatung Deutschland und sollen bzw. werden die Geschäfte nun von der Juno Vertriebs GmbH fortgeführt?

- Ist der Ruf der Strom & Gasberatung Deutschland schon so ruiniert dass jetzt mit der Juno Vertriebs GmbH ein Namenswechsel eingeleitet werden soll?

- Hat die Strom & Gasberatung Deutschland GmbH wirtschaftliche Schwierigkeiten (Insolvenz?) und die Juno Vertriebs GmbH soll die Geschäfte nun "unbelastet" weiterführen?

- Sollen mit einer solchen Konstruktion Steuern hinterzogen werden?

- ...

Fragen über Fragen. Alles Spekulationen.

Vielleicht bekommen später mal Ermittlungsbehörden Antworten?

Rainer

rainer
05.03.2018, 09:49
hi


vor einigen Tagen habe ich mal wieder einen - meiner Ansicht nach - illegalen Werbeanruf von der S.G.B.D. - Strom & Gasberatung Deutschland GmbH mit der übertragenen Rufnummer 042198976709 bekommen. Ist nicht das erste Mal daß die S.G.B.D. - Strom & Gasberatung Deutschland mit mit so einem Cold-Call belästigt.

Nachdem die S.G.B.D. - Strom & Gasberatung Deutschland GmbH meinen T5F nicht beantwortet hat wurde der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit von Bremen eingeschaltet.

Dieser hat nun das Verwaltungsverfahren bis auf weiteres eingestellt :-(

Begründung:

Er sieht derzeit keine Möglichkeit die von mir als verletzt gerügten datenschutzrechtlichen Rechte durchzusetzen.

Es sei keine Kontaktaufnahme mit dem Unternehmen bzw. Unternehmensverantwortlichen mehr möglich.

=> Insolvenzverfahren eröffnet.

Rainer

radan
05.03.2018, 10:32
Register:

520 IN 25/17 : Am 19.02.2018 um 13:05 Uhr ist über das Vermögen der S.G.B.D. - Strom & Gasberatung Deutschland GmbH, Otto-Lilienthal-Str. 20, 28199 Bremen (AG Bremen, HRB 30870), vertr. d.: Antje Peters, Auf der Heide 23, 28876 Oyten, (Geschäftsführerin), das Insolvenzverfahren eröffnet worden. Insolvenzverwalter ist Rechtsanwalt Dr. Ralf Götz, Otto-Lilienthal-Str. 16, 28199 Bremen, Tel.: 0421/515756-0, Fax: 0421/515756-10, E-Mail: bremen [at] bo-oelb.de, Internet: www.bo-oelb.de. Insolvenzforderungen sind bis zum 03.04.2018 unter Beachtung des § 174 InsO bei dem Insolvenzverwalter schriftlich anzumelden. Die Beteiligten werden auf § 28 InsO hingewiesen.

Wuschel_MUC
05.03.2018, 10:37
520 IN 25/17 Am 19.02.2018 um 13:05 Uhr ist über das Vermögen der S.G.B.D. - Strom & Gasberatung Deutschland GmbH, Otto-Lilienthal-Str. 20, 28199 Bremen (AG Bremen, HRB 30870), vertr. d.: Antje Peters, Auf der Heide 23, 28876 Oyten, (Geschäftsführerin), das Insolvenzverfahren eröffnet worden. Insolvenzverwalter ist Rechtsanwalt Dr. Ralf Götz, Otto-Lilienthal-Str. 16, 28199 Bremen, Tel.: 0421/515756-0, Fax: 0421/515756-10, E-Mail: bremen [at] bo-oelb.de
, Internet: www.bo-oelb.de (https://www.antispam-ev.de/forum/redirector.php?url=http%3A%2F%2Fwww.bo-oelb.de)
. Insolvenzforderungen sind bis zum 03.04.2018 unter Beachtung des § 174 InsO bei dem Insolvenzverwalter schriftlich anzumelden. Die Beteiligten werden auf § 28 InsO hingewiesen.
"Laden zugesperrt" ist besser als jeder Bußgeldbescheid. Eine Durchgriffshaftung auf Eigner oder Geschäftsführer nebst Privatinsolvenz wäre noch das Sahnehäubchen.

Wuschel

truelife
05.03.2018, 10:57
Wobei dass genau das Geschäftsmodell des Herrn ist, zumindest wenn man einigen CCAs bei Facebook glaubt. Große Provisionen den türkischen CCAs versprechen, diese dann telefonieren lassen, die Neu"kunden" dann über den eigenen Namen bei den Energieversorgern einreichen, die Provisionen für sich behalten und hinter sich alle Brücken abreißen.

rainer
05.03.2018, 11:50
hallo,


Wobei dass genau das Geschäftsmodell des Herrn ist, zumindest wenn man einigen CCAs bei Facebook glaubt. Große Provisionen den türkischen CCAs versprechen, diese dann telefonieren lassen, die Neu"kunden" dann über den eigenen Namen bei den Energieversorgern einreichen, die Provisionen für sich behalten und hinter sich alle Brücken abreißen.
Und als "nützlicher" Nebeneffekt die Querelen mit dem Landesdatenschutzbeauftragten damit auch gleich "abschütteln".

Hier sollte die persönliche Haftung gelten.

Rainer

Grisu_LZ22
05.03.2018, 13:24
...Große Provisionen den türkischen CCAs versprechen...die Provisionen für sich behalten und hinter sich alle Brücken abreißen.
Das geht aber nur so lange gut, bis die türkische Mafia etwas dagegen hat und "netten Besuch" vorbeisendet.

Ralgert
05.03.2018, 14:42
Und warum schreibt der bremer DSB nicht den Insolvenzverwalter an? Auch ein Bußgeld könnte ein Baustein für die Durchgriffshaftung sein, oder nicht?

rainer
05.03.2018, 16:00
hi


Und warum schreibt der bremer DSB nicht den Insolvenzverwalter an? Auch ein Bußgeld könnte ein Baustein für die Durchgriffshaftung sein, oder nicht?
Ich habe nun einen T5F an B+O Böhme Oelbermann, Rechtsanwälte Insolvenzverwalter geschickt. Die haben ja Zugriff auf die Geschäftsunterlagen. Bin gespannt welche Antwort da kommt.

Rainer

rainer
29.03.2018, 12:10
hi


Ich habe nun einen T5F an B+O Böhme Oelbermann, Rechtsanwälte Insolvenzverwalter geschickt. Die haben ja Zugriff auf die Geschäftsunterlagen. Bin gespannt welche Antwort da kommt.
da bisher auch vom Insolvenzverwalter keine Antwort gekommen ist muss ich davon ausgehen das B+O Böhme Oelbermann, Rechtsanwälte Insolvenzverwalter anscheinend der Meinung sind das sie für den Datenschutz in einer von ihnen im Insolvenzverfahren "verwaltete" Firma nicht zuständig sind.

Rainer

rainer
07.12.2018, 11:12
hi

die 042198976709 ist immer noch aktiv :-(

hab vorhin einen Anruf von der erhalten. Es wurde aber gleich wieder aufgelegt. Wählcomputer?

Rainer

Arthur
07.12.2018, 11:27
die 042198976709 ist immer noch aktiv :-(
reaktiviert? sonst nur Meldungen bis Ende 2017 bzw eine Meldung Anfang dieses Jahres

euregio
07.12.2018, 14:55
das sollte doch Ärger geben, die Bande ist doch insolvent und dann Fortführung des Geschäftsbetriebes?
Ich glaube das da einiges aufzuklären ist.

euregio
04.04.2019, 14:08
Heute haben unsere Freunde wieder mit der Rufnummer 042198976709 angerufen.
Leben Tote länger oder werden alte Geschäfte neu belebt?

Arthur
04.04.2019, 14:16
Aufrufe letzter Monat: 38
Steht aber nicht dabei in welchem Jahr. Die Kommentare sind von 2017.

https://www.tellows.de/num/042198976709 (https://www.antispam-ev.de/forum/redirector.php?url=https%3A%2F%2Fwww.tellows.de%2Fnum%2F042198976709)

euregio
04.04.2019, 14:47
War heute, die Rufnummer wurde so angezeigt und auch so in der FritzBox gespeichert.

Arthur
04.04.2019, 15:52
Die Häufigkeitskurve ist aktuell. Es gibt im Januar 2019 schon wieder eine Meldung.

euregio
04.04.2019, 18:42
Dann ist die Bande wieder unterwegs. Betrügerische Callcenter im Auftrag von Stromanbietern. Wo es endet zeigen ja die Stadtwerke Pforzheim. Es bleibt zu hoffen das sich jetzt auch andere die Finger verbrennen und die "Hehler" dieser Verträge endlich zur Rechenschaft gezogen werden. Aber der Lobbyismus wird es sich richten. Verbraucherschutz ist ein Feigenblatt. Durch geringe Streitwerte und liberale Justiz wird der Betrug durch diese Callcenter und deren Partner quasi legalisiert. Der Ehrliche ist der Dumme und Telefonterror durch diese Firmen wird staatlich geduldet. Wie sonst ist dieses jahrelange Treiben zu erklären?