PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gewinnmitteilung



Networker
04.06.2004, 00:17
Gewinnmitteilung
Her xyz Gewinnen macht Spaß
Postfach 1523
49364 Vechta
Glückshotline 0137 7370020
nur 0,98€pro Anruf
Mo.- Fr.9.00-18.00 Uhr
Die Auflösung Stockholm war richtig!
Seehr geehrter Herr XYZ-Verarschung
die Auflösung aus unserem Preisrätsel, an dem Sie im vergangenen Jahr teilgenommen haben,
war richtig.
Ein wertvoller und toller Preis ist Ihnen sicher !
Ihr Mindestpreis beträgt 499,--Euro
Mit diesem Schreiben möchten wir Sie heute beglückwünschen.
Die in der Anlage beigefügte Rückantwortkarte füllen Sie Bitte aus und senden diese sofort an uns zurück
Einsendeschluss ist Dienstag 08. Juni 2004
mit freundlichen Grüßen
nach xyz
verbleiben wir
Ihre Redaktion Die ist ihre persönliche
"Gewinnen macht Spaß" Gewinn-Nummer
XYZ-Verarschung
Bitte diese persönliche Gewinn-NR.
unbedingt auf die Postkarte übertragen!
Anlage
1Karte

Ich dachte die giebt es schon gar nicht mehr http://img.homepagemodules.de/smokin.gif
Schon mal ne Kaffeefahrt mitgemacht ?
Bildungslücke , Wir wurden rausgebeten/worfen :D
Diesen KFZ-Schein mit der Post , werfe ich alle 2 Wochen ins Altpapier
zur Freude der Sozialen Einrichtungen http://img.homepagemodules.de/grin.gif

Gewinnbriefe.de
04.06.2004, 07:49
Gewinnen macht Spaß, Postfach 1523, 49364 Vechta
die sind sogar sehr aktiv!
http://www.forenking.de/cgi-bin/forum/fo...um=1&thread=892 (http://www.forenking.de/cgi-bin/forum/foren/F_1159/cutecast.pl?forum=1&thread=892)
im Zusammenahng mit http://www.gewinnbriefe.de/

Gool
20.06.2004, 01:44
Ich bin gerade am überlegen, ob es mal geschehen kann, dass nur Gegner solcher Betrügereien an einer solchen Butterfahrt teilnehmen und der Veranstalter am Ende wirklich alt aussieht... http://img.homepagemodules.de/grin.gif
--
Fuck the Spammer: http://spam.blueslayah.de

Gewinnbriefe.de
21.06.2004, 17:12
dann sollten aber die gegner die Türen abschließen und den Verkäufer 5 Stunden lang mit Aussagen aus dem Forum bombadieren ... http://img.homepagemodules.de/grin.gif
wäre gerne dabei ...

und es gibt seit Sonntag schon wieder 2 neue Versenderadressen:
Managemnet & Touristik ApS, Postfach 11 31 49192 Bad Laer
Bigena GmbH, Nelkenstr. 1, 27749 Delmenhost

Nebelwolf
23.06.2004, 16:14
Me too! Me Too!
Einer solchen Aktion wäre ich nicht abgeneigt. Wird bestimmt lustig ...
Freut sich
Nebelwolf

mindphlux
23.06.2004, 16:25
Wäre ich auch dabei. Allerdings würde so eine "Informationsveranstaltung" vermutlich von Amnesty International scharf verurteilt werden... naja, man kann nicht alles haben.

--------------------------------------------
"Africans, we count people first while money and other material things come after." -- Ann, 419 scammer
Spammer, go to http://www.arghcor.de/

Gool
23.06.2004, 16:55
Amnesty International? Kann ich mir nicht vorstellen, denn sonst würden sie solche Verkaufsveranstaltungen an sich schon verurteilen, bei denen die alten Leute durch Folter übers Ohr gehauen werden...
--
Fuck the Spammer: http://spam.blueslayah.de

bosascha
24.06.2004, 00:54
Mir fällt da ganz spontan der Name eines Rechtsanwalts ein, der einer solchen "Sie haben gewonnen"-Firma mittlerweile gut 50.000 Euro aus dem Kreuz geklagt hat. Am Mittwoch hat er wieder eine vors Gericht gezogen. Vielleicht ein Fall für ihn? Wie es bisher gelaufen ist:

http://www.augsburger-allgemeine.de/Home/sptnid,3_regid,2_arid,171509.html
cu,
Sascha
*** http://www.dialerschutz.de ***

waltraud
14.08.2004, 09:29
Hi networker! Danke für deinen Beitrag.Heute erhielt ich denselben (fast) Brief wie du ihn zitierst. Kannst du mir bitte die Absicht der gewinnnen macht spaß Mitteilung sagen? Was passiert bei Zurücksendung der Anlage = Karte? Übrigens einen neue Adresse steht bei mir am Briefkopf: postfach 2112 49651 Cloppenburg
die Glückshotline kostet inzwischen schon 1,49€ pro Anruf. Danke dir oder anderen für eine Antwort.
gruß
waltraud 14.08.04

William
15.08.2004, 12:09
Hi Waltraut,
Habe mit Datum 6.Aug. auch eine Gewinnmitteilung aus Cloppenburg bekommen. Habe angblich €499,- mindesten gewonnenhttp://img.homepagemodules.de/smile2.gif. Sinn der Veranstaltung ist mir auch unklar. Was ist der Zweck? Und wo ist die Abzocke? Das müssen ja lauter Menschenfreunde sein, verschenken bis zu €499,- angeblich ohne Gegenleistung!!!Habe jedenfalls alles in Ablage "P" entsorgt.
Gruß William

waltraud
15.08.2004, 18:31
danke william, werde es lösen wie du
Gruß
Waltraud

daHooligan
03.09.2004, 14:08
hab heute auch so nen brief gekriegt allerdings mit ner adresse die ich hier im forum noch nicht gesehen hab:
Postfach 2112
49651 Cloppenburg.

waltraud
03.09.2004, 23:18
es ist der gleiche absender wie bei mir...gruß waltraud

Friend
12.09.2004, 01:30
Inhaber der `Glücks-Hotline` 0900-1022337 ist laut dtms (thx, Frau Mercan):
Panorama Reisen
Geschäftsführer: Herr Orthmar Artho
Oberdorf 20
CH-8718 Schäris
$661a BGB (http://dejure.org/gesetze/BGB/661a.html)
Ein Unternehmer, der Gewinnzusagen oder vergleichbare Mitteilungen an Verbraucher sendet und durch die Gestaltung dieser Zusendungen den Eindruck erweckt, dass der Verbraucher einen Preis gewonnen hat, hat dem Verbraucher diesen Preis zu leisten.

Mal schnell in die Schweiz schreiben und Herrn Artho 499 Euronzen aus den Rippen leiern?

Gool
16.09.2004, 21:29
Der wird nur drüber lachen... die Schweizer interessiert deutsches Recht nicht. Und selbst wenn es ne EU-Richtlinie dazu gäbe, hätte man keine Chance, denn die Schweiz ist nicht in der EU...
--
Fuck the Spammer: http://spam.blueslayah.de

don1
22.09.2004, 17:56
Habe diese "Gewinnmitteilung" auch bekommen. Ebenfalls aus Cloppenburg. Es flatters mir viel diesbezüglich ins Haus. Am schlimmstan sind die Faxe. Meine Empfehlung: sofort in Ablage P. Wer da "anbeisst" riskiert
1. Hohe Gebühren durch Hinhaltetaktiken am Telefon
2. die Weitergabe von Daten an Werbefirmen (dann kommt noch mehr Müll)
3. Frust
Es müsste jemanden geben, der solchen Menschen ein "B" wie Betrüger auf die Wange brennen würde und anschließend eine Medienkampagne startet um dieses Brandmal publik zu machen. Einen sogen. Rächer der Genervten...
Gruß http://img.homepagemodules.de/rolling_eyes.gif don1

techadmin
17.11.2004, 15:03
Für einen Deutschen Staatsbürger geleten auch wenn er sich im Ausland befindet Deutsche Gesetze bzw. wenn er Pech hat und nicht ganz Brav war wird er im Ausland verknackt und in Deutschland gleich nochmal http://img.homepagemodules.de/flash.gif

sweety34
26.12.2004, 22:53
der ist doch bestimmt nicht mehr in der Schweiz,wenn der nich schon wieder in Lohne bei vechta ist da hat er doch noch sein Haus

Monika
23.05.2006, 22:49
Hiermit bestätige ich das ich das Schreiben über meinen Gewinn im wert von 2.450 Euro erhalten habe. Meine Gewinnnummer: 1506 Ihr Aktenzeichen: 58328. bitte auf Rückmeldung danke an die angegebene Emailadresse.

Investi
23.05.2006, 23:44
Muß man das verstehen?

Stalker2002
24.05.2006, 01:02
Muß man das verstehen?

Warte mal 1,5 Jahre, dann kommt vieleicht der Geistesblitz. Immerhin scheint die Gute so lange für ihre Antwort gebraucht zu haben.:D

MfG
L.

Telekomunikacja
10.07.2006, 14:45
ist er vielleicht wegen euch wieder nach deutschland zurrück???
Das — und nicht nur das :cool: — verstehe ich nicht. Tut mir leid. :(

truelife
10.07.2006, 20:06
Hallo süsse,

verwechselst du nicht was: Wir sind VerbraucherSCHÜTZER! Wir warnen vor solchen Machenschaften. Wieso sollte er wieder zu uns nach Deutschland kommen? Du kannst mir aber dennoch gerne seine Adresse per PN schicken. (Rechtsklichk auf meinen Benutzernamen "truelife", Private Nachricht schicken.)

süsse
12.07.2006, 18:54
hallo truelife,
ich hab wohl verstanden worum es hier geht,da ich lesen kann.es ist schade so abgeschmettert zu werden von euch.dachte vielleicht könnt ihr mir etwas weiterhelfen.
ich weiss,das dingdong wieder in deutschland ist.und warscheinlich in der schweiz arbeitet.
by nadine

truelife
12.07.2006, 19:54
Schön das du da warst...

Was ist los: keiner hat dich beleidigt etc...

(to myself: Muss ich das verstehen)?

der rächer
28.08.2006, 11:07
ich weiss wo er sich aufhält, kann auch über alles andere geanaue audkunft geben...

Wuschel_MUC
28.08.2006, 12:32
Dann stelle wenigstens seine ladungsfähige Anschrift hier rein!

Wuschel

truelife
28.08.2006, 16:32
Du weißt alles? Und was müssen wir tun, um dein Wissen zu erfahren?

Stalker2002
28.08.2006, 18:33
Nur mal kurz und präventiv-prophylaktisch angemerkt, bevor wir Mods hier wieder aufräumen müssen:

Für persönliche Daten (insbesondere Namen und zugehörige Adressen) ist ausschließlich das PM-System da. Sowas wird hier bitte nicht nicht offen in's Forum gestellt!

Bitte haltet euch daran.

MfG
L.

der rächer
30.08.2006, 17:11
Du weißt alles? Und was müssen wir tun, um dein Wissen zu erfahren?

was wird ihm denn genau vorgeworfen?

truelife
30.08.2006, 19:38
Z.B. Briefspamming:

Panorama Reisen
Geschäftsführer: Herr O. A.
Oberdorf 20
CH-8718 Schäris

Gesellschaft mit beschränkter Haftung (Neueintragung).
Statutendatum: 22.03.2004, 8.04.2004.
Zweck: Organisation und Verkauf von Einzel- und Gruppenreisen. Stammkapital: CHF 20000.
Publikationsorgan: SHAB.
Eingetragene Personen:

A., O., von St. Gallenkappel, in Rapperswil SG,
Gesellschafter und Geschäftsführer, mit Einzelunterschrift, mit einer
Stammeinlage von CHF 1000.

B., M., deutscher Staatsangehöriger, in Tann (Dürnten), Gesellschafter, ohne Zeichnungsberechtigung, mit einer Stammeinlage von
CHF 19000.