PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 190er-Betrugsversuch per Telefon?



flachschippe
02.11.2004, 22:05
Hallo. Heute um etwa 20:15 habe ich einen Anruf erhalten,
der von unserem Anrufbeantworter entgegengenommen und (teilweise)
aufgezeichnet wurde. In einem Satz: Ein angeblicher Gewinn sei unter
einer 0190er Nummer abfragbar. Diese Masche ist mir neu.
Zitat:
"Sie haben nun garantiert einen der beiden folgenden
Preise gewonnen: einen 3000€ Barpreis oder einen 1500€ Sachpreis. Es gibt
keinen Haken. Um Ihren Preis zu erhalten müssen Sie nun folgende Nummer
wählen: 0190839877. [blah...] Die richtige Nummer, die Sie nun anrufen
müssen ist 0190839877. [Preisnennung ca. 1,90€/min.]"
[Nachtrag: Weibliche Stimme, die Sätze waren mindestens teilweise vom Computer aus Schnipseln zusammengesetzt. ]
Dies ist anscheinend ein Lockanruf, um den Angerufenen dazu zu bewegen,
die 0190er Nummer zu wählen. Vielleicht habe ich ja wirklich etwas
gewonen? (;-) Wohl kaum. Der Anrufer versucht also, mich zu betrügen.
Man stelle sich vor, ein Kind hebt bei so einem Anruf ab und denkt,
es tut seinen Eltern einen Gefallen, wenn es die 190er Nummer anruft!
Ausserdem stört so ein Anruf meine Ruhe.
Da die ersten Sekunden vom Anrufbeantworter nicht aufgezeichnet werden,
weiss ich nicht, ob ein und welcher Firmenname am Telefon genannt wurde.
Inhaber der Rufnummer 0190839877 ist laut 0190-Suchmaschine von regtp.de
momentan:
dtms AG - Deutsche Telefon-und Marketing Services AG Telekommunikation
Isaac-Fulda-Allee 5
55124 Mainz
Telefon laut Telekom-Auskunft: (0 18 03) 07 03 00
(Da würde ich ja schon gern nachfragen
-- was kostet eigentlich ein Anruf bei einer 1803er Nummer?)
Hat jemand schon ähnliches erlebt?

Antifa_X
11.11.2004, 21:40
Den hatte ich heute auch!
Werd wohl mal wieder die Frau Mercan, falls sie bei dtms noch für das Management nicht vorhandener Qualität zuständig ist, freundlichst auf das treiben ihrer Kunden hinweisen.
Die 0800 er ist inzwischen abgeschaltet, Kunden die die nutzten, gab es vermutlich kaum. Dafür kamen wohl jede Menge Beschwerden.
Mit der 01803 verdienen die daran dann auch noch!
Also, besser per mail: info [at] dtms.de
Gruß
Antifa_X

mimo
12.11.2004, 16:22
Hallo,
heute erhielt ich den Anruf. Nachdem ich mich
versichert habe das der Anruf wirklich nur 1,86 € kostet
rief ich dort mit einer stoppuhr an.
In den ersten 2 Minuten wurde überprüft was ich gewonnen
habe und man gratulierte mir zu einem 1500,-- € Sachpreis.
Um den endgültigen Gewinncode zu erhalten sollte ich noch
ein zwei Fragen beantworten 1. Frage war nach meiner Mobilfunknummer
Es wurden alle Netzbetreiber aufgezählt und man sollte die 5 drücken
wenn man keine Handy besitzt, dies tat ich.
Nachdem ich die 5 gedrückt habe wurde mir die Frage erneut gestellt
dann habe ich nach 4,5 Minuten aufgelegt ohne meinen Gewinncode zu erfahren.
Gruß Mimo

tentje
12.11.2004, 16:58
Mir ist gerade genau dasselbe passiert. Da die Name von das Unternehmen nicht genannt wurde habe ich hier erst mal gesucht und nicht angerufen. Gibt es ein weise um raus zu finden ob das ein gesetzmaßiges "Gewinnspiel" ist? Etwas extra Geld wurde nicht schaden ;-) (entschuldigung fur mein Deutsch, ich bin Niederlander)

Coke1984
12.11.2004, 23:12
Niemand zal u ooit geld op de telefoon schenken.
(Ich hoffe mal das ist nicht ganz verkehrt, mein niederländisch ist ein wenig eingerostet in letzter Zeit...)
Overigens is uw duits heel goed!
---
Rechtschreibfehler dienen der allgemeinen Erheiterung und können zu diesem Zweck gerne gesammelt und archiviert werden.

mimo
16.11.2004, 22:03
Hallo,
Zitat aus dem Schreiben in Bezug auf diese Telefonnummer:
...die dtms AG hat als Netzbetreiber diese Nummer an einen Dienstbetreiber vergeben.
Diese Rufnummer wird somit nicht selbst von der dtms AG betrieben....
.... Gleichwohl duldet dei dtms ... in keinster Weise ein Geschäftsverhalten wie das hier Vorliegende.
Gerne nennen wir Ihnen deshalb auch den Betreiber .....
Ich bin positiv überrascht wie schnell meine Email an info [at] dtms von der Frau Mercan (Qualitätsmanagerin)
beantwortet und mir die Adresse des Betreibers genannt wurde. Dickes Lob an die dtms Deutsche Telefon-und
Marketing-Services AG.
Gruß Mimo

mindphlux
17.11.2004, 15:57
Na, nu übertreibs mal nicht - Frau Mercan ist Berufslü^Wqualitätsmanagerin und diese Antwort ist keineswegs neu. Nicht, das sie jemals irgendwelche Konsequenzen gehabt hätte.
--------------------------------------------
"Africans, we count people first while money and other material things come after." -- Ann, 419 scammer
Spammer, go to http://www.arghcor.de/

urlawyer
17.11.2004, 16:25
@ Mimo
Hallo,
wie heißt denn der Betreiber der genannten 0190-Rufnummer ?
Vgl. auch meinen thread
http://210112.antispam.de/t506068f117430...er_Abzocke.html (http://210112.antispam.de/t506068f11743051__kein_Betrugsversuch_aber_Abzocke.html)
Danke !
Gruß
urlawyer

Eniac
03.01.2005, 19:11
Auch frisch auf meinem AB gelandet, beworbene Rufnummer 0190-8-04973
> [Nachtrag: Weibliche Stimme, die Sätze waren mindestens teilweise vom Computer aus Schnipseln zusammengesetzt. ]
Stimmt, vor allem das Wort Montags-Auslosung war generiert.
Da die Nummer wie üblich bis nach Timbuktu untervermietet sein dürfte, wird ein Herausklagen des garantierten Gewinnes vermutlich nix bringen.

Eniac

papastefan
03.01.2005, 19:38
habe den Spaß soeben auch gehabt ... und dachte mir
ach wollen wir nicht mal wieder wen verklagen ;-)
also werde ich jetzt mal Post versenden an MTN Ltd. und
schauen was dabei herauskommt ...
Gott sei Dank habe ich die Ansage auf Band ;-)
aber ob das hilf ...
ach ja die Nr. hat sich bei mir geändert ... 0190-870658
vielleicht kann das ja jemand überprüfen wer dahinter steckt.

rapunzel
13.01.2005, 17:50
http://img.homepagemodules.de/frage.gifHallo Forum, bin neu hier. Habe heute auch einen Anruf von MTN England per Telefon-Ansage gehabt. Es handelte sich also um die "Donnerstag"-Ausspielung, wobei gesagt wurde, NUR wer heute anruft, erhält sich seinen Gewinn! Das empfinde ich grundsätzlich schon mal als unerlaubten Druck!!!
Nun, man ist neugierig und also rufe ich die nachfolgende Rufnummer: 0190-839407 an. Lt. Ansage ist man unter den nur 1.000 Haushalten der "Erwählten"; man wird dann (noch heute) um Rückruf gebeten - Gewinn wird entweder als 3.000 EUR bar oder 1.500 EUR Sachpreis versprochen!
Man bestätigt dann beim Anruf bei dieser 0190-er Nummer die eigene Tel.-/Rufnummer!
Mein Anruf bei der 0190-er Nummer war ca. 8 bis 9 Min. lang; Kosten schon mal bei 1,86 EUR/min/ für 9 min. = 16,74 EUR !!!
Bis man dann ENDLICH die Gewinn-Code Nr. erfährt, muss man div. Abfragen über sich ergehen lassen. Dann kommt "endlich" die Aussage: ja, 1.500 EUR-Sachpreis gewonnen! Man wird nun gebeten, einen Brief zwecks Mitteilung der genannten Gewinn-Code-Nr. nach England/ diesselbe Adresse - wie bei euch - mit Rückumschlag mit 2,55 EUR Porto versehen, zu senden!
Ich finde das alles ziemlich suspekt, zumal ich mich ärgere, dass es mich jetzt schon VORAB mind. 16,74 EUR gekostet hat! Das halte ich nicht für rechtens.
Wer im Forum weiß mehr über diese Firma und wie man sich weiter verhalten sollte? Ich denke, ich werde da NIE einen Preis bekommen. Sicher werden noch weitere "Aktionen" evtl. per Telefon folgen, die wiederum MEIN Geld kosten!
Bitte um Infos, falls mir einer/ eine was dazu raten kann!!
Tschuess
rapunzel

Eniac
13.01.2005, 18:09
> Ich finde das alles ziemlich suspekt, zumal ich mich ärgere, dass es mich jetzt schon VORAB mind. 16,74 EUR gekostet hat!
Das Geld wäre in 2 Kästen Bier sicherlich weit besser investiert worden.

> Bitte um Infos, falls mir einer/ eine was dazu raten kann!!
Naja, ich rate Dir in Zukunft derartige Mehrbetrugsnummern nicht anzurufen, da weiss man schon vorher, dass da garantiert nichts zu holen ist.

Eniac

Nebelwolf
13.01.2005, 19:35
Hallo zusammen!

Bitte um Infos, falls mir einer/ eine was dazu raten kann!!
Man kann die Telefonrechnung um den strittigen Betrag kürzen. Wie das gemacht wird liest man auf: http://www.computerbetrug.de

Das Geld wäre in 2 Kästen Bier sicherlich weit besser investiert worden.
Das ist immer eine gute Kapitalanlage ...
Nebelwolf

waterspread
05.02.2005, 22:38
Hallo zusammen, bin neu hier und auch auf diesen quatsch reingefallen:
Am Samstag habe ich folgenden Anruf bekommen:
sie haben garantiert einen 3000.-€ - oder 1500.-€ - Sachpreis gewonnen, wenn sie folgende Rufnummer: 0190870652 anrufen, der Anruf kostet 1,86 € pro Minute!
Hab ich gemacht, weil ich neugierig war, obwohls mir spanisch vorkam, den Rest kennt ihr im Forum hier mit der angeblichen Umfrage und so. Die SMS sollte ich an 0174 10 50 230 schicken, hab ich auch gemacht.
Über die emailadresse mtn.technik [at] gmx.de bin auf das Forum hier gestoßen. Danke für die Hinweise auf Computerbetrug - da geh ich jetzt gleich suchen, dass ich diese horrende rechnung nicht bezahlen muss.
So eine Unverschämtheit, diese SPAMS. Wenn ich irgendwo mitmachen kann, was dagegen zu tun ich bin dabei. Schreibt mir bitte, ich kenn mich im Net noch net soo gut aus!

Eniac
06.02.2005, 09:32
> Die SMS sollte ich an 0174 10 50 230 schicken, hab ich auch gemacht.
Da darfst Du Dich in Zukunft auch noch auf viele Spam-SMS freuen. Die Nummer werde ich mal meinem nächsten Mugu zum Frass vorwerfen.
Eniac

Kontiki
06.02.2005, 17:30
Edit: Blödsinn, ich hatte da einen Denkfehler; das ist ja dem Spammer seine Nummer, passt also schon. :-)

KSCFreak
08.02.2005, 19:02
bin heute gerade angerufen worden, 0190 8049787 zu 1,86 euro die min. gewinn 3000.- oder 1500.- euro
und wie ich hier so nachschaue meldet sich ne bekannte aus ner ganz anderen ecke, bei ihr hats auch gerade geklingelt.
geht ganz schön rum zur zeit *ggg

carkiller08
08.02.2005, 19:24
Zur Rufnummer 0174-1050230 siehe auch :
SAT1 Bericht über Gewinnanrufe (http://210112.antispam.de/t506668f11743051_Sat_Bericht_uumlber_Gewinnanrufe.html)