PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Was iss`n dees??



xray12
24.01.2005, 17:03
Betreff: REKORDVERSUCH
Von: "REKORDVERSUCH" <julia1000 [at] t140.greatnet.de> ins Adressbuch
An:
Datum: 24.01.05 xx:xx:xx üblicher Header
Betreff: REKORDVERSUCH
Von: "REKORDVERSUCH" <julia1000 [at] t140.greatnet.de> ins Adressbuch 24.01.05 04:56

Received: from [83.133.127.144] (helo=t140.greatnet.de)by mx22.web.de with esmtp (.......DE 4.103 #184)ID: [ID filtered]

Viele Grüße
http://img.homepagemodules.de/smile2.gif

Goofy
24.01.2005, 17:31
Was iss`n dees??
Ein Dummspammer.
Der kippt doch glatt über dieselbe IP ab, wo seine Webseite gehostet wird.
83.133.127.144 entspricht exakt der IP für die Subdomain t140.greatnet.de .
Da wird sich der Hostmaster[ätt]lambdanet.net über eine Abuse-Mail freuen.
[Komisch... Lambdanet taucht z.Zt. immer wieder im Zusammenhang mit SMS- und XX-Spam auf.]
Ebenso freut sich abuse[ätt]gmx.de, die sollten schleunigst den Mailaccount löschen. Mal sehen, wie lange es dauert, bis der Spammer dann einen neuen bei freenet o.a. aufmacht.http://img.homepagemodules.de/grin.gif

ich suche 1000 Männer die mich einer nach dem anderen...
[kopfschüttel] Jaja, ganz bestimmt, der Traum jeder Frau [/kopfschüttel]
Für wie stumpf hält der die Leute eigentlich?
Spammer, schreibst Du hier:
--------------------------------
Tony.B [at] 10.downingstreet.co.uk
Abbey [at] Westminster.co.uk
barrister.nobody [at] mugupost.ng

xray12
24.01.2005, 18:14
Hallo Goofy,
danke erst einmal, aber ob sich der Aufwand lohnt?
Ich habe übrigens eine Beschwerde an die Internet-Beschwerdestelle geschickt , wg. Massen-Bombardement der Marketingstrategen aus Holland, es hat tatsächlich aufgehört.
Mal schauen, wie lange.
Viele Grüße

Spamgegner
25.01.2005, 12:47
Kam bei mir auch an:
Heute zum zweiten mal:
Received: from [83.133.127.144] (helo=t140.greatnet.de)
by mx32.web.de with esmtp (WEB.DE 4.103 #184)
ID: [ID filtered]
for x; Tue, 25 Jan 2005 xx:xx:xx +0100
Received: from julia1000 (p213.54.45.55.tisdip.tiscali.de [213.54.45.55])
by t140.greatnet.de (Postfix) with SMTP ID: [ID filtered]
for <x>; Tue, 25 Jan 2005 xx:xx:xx +0100 (CET)
From: "REKORDVERSUCH" <julia1000 [at] t140.greatnet.de>
Subject: REKORDVERSUCH
To: <x>
Content-Type: text/plain
Reply-To: 1000julia [at] gmx.de
Date: Tue, 25 Jan 2005 xx:xx:xx +0100
X-Priority: 3
X-Mailer: Microsoft Outlook Express 6.00.2600.0000
X-MimeOLE: Produced By Microsoft MimeOLE V6.00.2600.0000
Message-ID: [ID filtered]
Sender: julia1000 [at] t140.greatnet.de
X-Spam-Flag: Yes
X-Spam-Level: 3/3

Hallo,
ich suche 1000 Männer die mich einer nach dem anderen hernehmen.
Es wird einen Rekordversuch werden.
wenn Du teilnehmen willst sende eine Mail an
1000julia [at] gmx.de

freue mich auf Antwort
Julia


---
Frechheit siegt

xray12
25.01.2005, 17:13
Hallo,
auch bei mir heute zum zweiten Mal!
Viele Grüße

Goofy
25.01.2005, 17:46
Der scheint zuhause einen tiscali-Account zu haben, beide hier geposteten header zeigen das.
Daher auch mal abuse an: team[ätt]abuse.tiscali.de
Man weiß ja nie, wofür`s gut ist.http://img.homepagemodules.de/smile2.gif
Goofy
--------------------------------
Spammer, schreibst Du hier:
Kaesehobel [at] Greyerzer.ch
Heidi333 [at] Almschuppen.ch
Igor.Kalashnikov [at] apparadzik.ru

Spamgegner
25.01.2005, 19:28
GMX hat sich offenbar sehr gefreut. Jedenfalls so sehr, dass sie den Account nach meinem dezenten Hinweis offenbar gesperrt haben. Einen lieben Dank an die Abuse-Abteilung von GMX für die schnelle Reaktion (ca. <= 1h !), an dieser Stelle von mir aus! ;-)
---
Frechheit siegt