Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: "Fehler beim Übertragen einer Email"

  1. #1
    Hopfenbottich
    Gast

    Standard "Fehler beim Übertragen einer Email"

    Kam bei mir an, die Seite ist schon nicht mehr verfügbar...

    Received: from [210.0.202.162] (helo=freenet.de)
    by mx11.web.de with smtp (WEB.DE(Exim) 4.92 #42)
    id 18CwsJ-0000C5-00
    for craesybaryartur@web.de; Sat, 16 Nov 2002 07:56:16 +0100
    From: "Mailkorrektur-Team" <mailkorrektur@teledriver.com>
    To: "Kunde ID 224bhKJ2423fgwr34" <craesybaryartur@web.de>
    Reply-To: mailkorrektur@teledriver.com
    Subject: Fehler beim Übertragen einer Email
    X-Priority: 1
    X-Mailer: Microsoft Outlook Express 5.00.2919.6900DM
    MIME-Version: 1.0
    Content-Type: text/html; charset="iso-8859-1"
    Message-Id: <E18CwsJ-0000C5-00@mx11.web.de>
    Date: Sat, 16 Nov 2002 07:56:16 +0100
    Sender: mailkorrektur@teledriver.com

    Bei der Zustellung einer an Sie adressierten Email trat folgender Fehler auf:Fehler #E236 (Error occured in datafield 2)
    Um die Email zu lesen, führen Sie bitte folgende Schritte sorgfältig aus:
    1.Bitte klicken Sie hier, um die Nachricht manuell vom Server abzuholen.
    (HIER ist http://usuarios.lycos.es/supportteam/index.txt%3Fsid%3D120700161A48000D13115415011117781904054F5615585E0B45455B450455)
    Für etwaige Unannehmlichkeiten bitten wir Sie um Verständnis.

    Ihr Teledriver Support-Team

    ...der Ursprung der Mail ist laut Traceroute in Hongkong,die Seite lag auf Lycos.es (Spanien), ist aber mittlerweile dicht.Die Weiterleitung auf die Mitteilung "x aufgrund von beschwerden gesperrt x" führt ins Titan-Network...
    Gruss
    Hopfenbottich



  2. #2
    Urgestein Avatar von Eniac
    Registriert seit
    18.07.2005
    Ort
    Dragasani - Lagos - Moskau - Cloppenburg
    Beiträge
    5.201

    Standard RE:"Fehler beim Übertragen einer Email"

    Hi,
    sieht aufgrund der URL mit diesem SID-Parameter ganz nach Interspam aus.
    Grüsse
    Eniac
    --
    Ceterum censeo netmails.com esse delendam.


  3. #3
    DocSnyder
    Gast

    Standard RE:"Fehler beim Übertragen einer Email"

    > From: "[...]"
    > To: "[...]"
    > X-Priority: 1
    > X-Mailer: Microsoft Outlook Express 5.00.2919.6900DM
    > MIME-Version: 1.0
    > Content-Type: text/html; charset="iso-8859-1"
    Sieht mir ganz nach unserem "Lieblingsfreund" aus...
    /.
    DocSnyder.



  4. #4
    Senior Mitglied Avatar von webeinspunktnull
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    daheim
    Beiträge
    2.253

    Standard RE:"Fehler beim Übertragen einer Email"

    ja so langsam hege ich glatt Heiratsabsichten....
    Trafficklau? Wie schützt Du Dich - Komm zu den Traffic Guards http://www.trafficklau.de


  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von webeinspunktnull
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    daheim
    Beiträge
    2.253

    Standard RE:"Fehler beim Übertragen einer Email"

    langsam geht mir *unser Freund* tierisch auf den Sack, der gibt wohl nie auf???? Was mich auf die Palme bringt - wie bei der Postkartenmail wird mit gewissen *lauteren* absichten gespielt und der natürlichen Neugier der Leute, die nix böses dabei denken... gerade den Header lieb ich ja gerade zu... Würde echt mal Zeitw erden das denne wer auf die Zehn tritt....
    Return-path: <mailkorrektur@teledriving.com>
    Envelope-to:
    Delivery-date: Sat, 30 Nov 2002 08:38:02 +0100
    Received: from [208.3.72.150] (helo=freenet.de)
    by mxng15.kundenserver.de with smtp (Exim 3.35 #1)
    id 18I2CM-0004sg-00
    for ; Sat, 30 Nov 2002 08:37:59 +0100
    From: "Mailkorrektur-Team" <mailkorrektur@teledriving.com>
    To: "Kunde ID 224bhKJ2423fgwr34" <webmistress@pattys-page.de>
    Reply-To: mailkorrektur@teledriving.com
    Subject: Fehler beim Übertragen einer Email
    X-Priority: 1
    X-Mailer: Microsoft Outlook Express 5.00.2919.6900DM
    MIME-Version: 1.0
    Content-Type: text/html; charset="iso-8859-1"
    Message-Id: <E18I2CM-0004sg-00@mxng15.kundenserver.de>
    Date: Sat, 30 Nov 2002 08:37:59 +0100

    Fehler beim Übertragen einer Email
    Absender: Mailkorrektur-Team Datum: 30.11.2002, 08:37:59
    Empfänger: Kunde ID 224bhKJ2423fgwr34 Größe: 1.29 kB
    Kopie: (N/A)


    Bei der Zustellung einer an Sie adressierten Email trat folgender Fehler auf: Fehler #E236 (Error occured in datafield 2)
    Um die Email zu lesen, führen Sie bitte folgende Schritte sorgfältig aus:
    1.Bitte klicken Sie hier, um die Nachricht manuell vom Server abzuholen.
    Für etwaige Unannehmlichkeiten bitten wir Sie um Verständnis.

    Ihr Teledriving Support-Team


    URL
    http%3A%2F%2Fusuarios.lycos.es%2Fsupportteam%2Findex.txt%3Fsid%3D0610031E0042161 E041B46270505114C17124A11531710465D164511450757454C42045158

    Trafficklau? Wie schützt Du Dich - Komm zu den Traffic Guards http://www.trafficklau.de


  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von webeinspunktnull
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    daheim
    Beiträge
    2.253

    Standard RE:"Fehler beim Übertragen einer Email"

    Können es denn die Interfunspammer nicht endlich lassen? ich kanns nimmer sehn das helo freenet udn den X Mailer mit dem DM
    Mann es nervt nur noch... Quelltext lässt sich per Rechtsclick mal wieder nicht einsehen.. URL daher aus Statuszeilöe abgetippt
    E Viva Espania!!!
    Return-path: <mailkorrektur@teledriving.com>
    Envelope-to: Delivery-date: Sat, 07 Dec 2002 06:07:47 +0100
    Received: from [143.43.202.21] (helo=freenet.de)
    by mxng10.kundenserver.de with smtp (Exim 3.35 #1)
    id 18KXBo-0005QG-00
    for webmistress@pattys-page.de; Sat, 07 Dec 2002 06:07:45 +0100
    From: "Mailkorrektur-Team" <mailkorrektur@teledriving.com>
    To: "Kunde ID 224bhKJ2423fgwr34" <>
    Reply-To: mailkorrektur@teledriving.com
    Subject: Fehler beim Übertragen einer Email
    X-Priority: 1
    X-Mailer: Microsoft Outlook Express 5.00.2919.6900DM
    MIME-Version: 1.0
    Content-Type: text/html; charset="iso-8859-1"
    Message-Id: <E18KXBo-0005QG-00@mxng10.kundenserver.de>
    Date: Sat, 07 Dec 2002 06:07:45 +0100

    Fehler beim Übertragen einer Email
    Absender: Mailkorrektur-Team Datum: 07.12.2002, 06:07:45
    Empfänger: Kunde ID 224bhKJ2423fgwr34 Größe: 1.29 kB
    Kopie: (N/A)


    Bei der Zustellung einer an Sie adressierten Email trat folgender Fehler auf: Fehler #E236 (Error occured in datafield 2)
    Um die Email zu lesen, führen Sie bitte folgende Schritte sorgfältig aus:
    1.Bitte klicken Sie hier, um die Nachricht manuell vom Server abzuholen. usuarios.lycos.es/mailproblems/index.txt?sid=0610031E0042161E041B4627050
    Für etwaige Unannehmlichkeiten bitten wir Sie um Verständnis.

    Ihr Teledriving Support-Team



    --
    Trafficklau? Wie schützt Du Dich - Komm zu den Traffic Guards http://www.trafficklau.de


  7. #7
    DocSnyder
    Gast

    Standard RE:"Fehler beim Übertragen einer Email"

    > Können es denn die Interfunspammer nicht endlich lassen?
    Allmählich ist bei mir die Grenze erreicht, dass Interspam`s Server mal "gestreichelt" werden sollte...
    /.
    DocSnyder.

    --
    Friss, Spammer, friss: http://docsnyder.de/spl/forum/


Ähnliche Themen

  1. Stats einer "marketing" Agentur
    Von informant im Forum 1.2 international
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.2005, 15:44
  2. Nicht eBay sondern: "The Email Marketing Service"
    Von Sven Udo im Forum 1.2 international
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.05.2005, 12:31
  3. heißt hier einer "End Fraud"?
    Von RA Meier-Bading im Forum 1.3 419 (Nigerian Fraud Letters)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.10.2004, 13:06
  4. [419/UCE] WE HAVE LOTS OF GSM PHONES FOR SALE""""""""""""""
    Von Houser im Forum 1.3 419 (Nigerian Fraud Letters)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.11.2003, 14:31
  5. "tipp24.de": anruf auf Handy - nummer von "uni.de" bekommen
    Von Friedrich im Forum 2.3 Telefon Spam
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.07.2003, 20:53

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen