Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Thema: Liquid Sky Net

  1. #1
    Der Grabsteinschubser Avatar von Gool
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    localhorst:666
    Beiträge
    3.476

    Daumen runter Liquid Sky Net

    Ganz frisch eingetroffen:


    header:
    01: Return-Path: <#>
    02: Delivered-To: #
    03: Received: (qmail 19931 invoked from network); 20 Nov 2006 xx:xx:xx -0000
    04: Received: from unknown ([80.67.18.5])
    05: by xaroco.ispgateway.de (qmail-ldap-1.03) with QMQP; 20 Nov 2006 xx:xx:xx -0000
    06: Delivered-To: CLUSTERHOST mx05.ispgateway.de #
    07: Received: (qmail 3551 invoked from network); 20 Nov 2006 xx:xx:xx -0000
    08: X-Spam-Checker-Version: SpamAssassin 3.1.3 (2006-06-01) on
    09: spamfilter09.ispgateway.de
    10: X-Spam-Level: **
    11: X-Spam-Status: No, hits=2.2 required=9999.0 tests=RCVD_IN_DSBL,
    12: RCVD_IN_NJABL_PROXY,X_PRIORITY_HIGH autolearn=disabled version=3.1.3
    13: Received: from cliente-13149.iberbanda.es (HELO gmx.de) ([82.198.115.91])
    14: (envelope-sender <#>)
    15: by mx05.ispgateway.de (qmail-ldap-1.03) with SMTP
    16: for <#>; 20 Nov 2006 xx:xx:xx -0000
    17: Received: from unknown (HELO mx03.listsystemsf.net) (186.53.98.49)
    18: by mtu23.bigping.com with NNFMP; Tue, 21 Nov 2006 xx:xx:xx +1100
    19: Received: from unknown (HELO relay-x.misswldrs.com) (194.249.240.14)
    20: by mts.locks.grgtween.net with ESMTP; Tue, 21 Nov 2006 xx:xx:xx +1100
    21: Received: from unknown (104.96.228.82)
    22: by mail.webhostings4u.com with QMQP; Tue, 21 Nov 2006 xx:xx:xx +1100
    23: Message-ID: [ID filtered]
    24: Date: Tue, 21 Nov 2006 xx:xx:xx +1100
    25: Reply-To: "Reumuth" <#
    26: From: "Reumuth" <#>
    27: User-Agent: Mozilla 4.61 [en] (Win95; U)
    28: X-Accept-Language: en-us
    29: MIME-Version: 1.0
    30: To: <#>
    31: Subject: Partner in Internetfragen steigern Ihren Umsatz!
    32: Content-Type: text/plain;
    33: charset="us-ascii"
    34: Content-Transfer-Encoding: 7bit
    35: X-Priority: 1

    !!!

    !!!

    !!!

    !!!


    Sehr geehrte Damen und Herren,

    neue Webgeheimnisse, Ihren Umsatz zu steigern finden Sie
    unter

    [snip - kennen wir ja eh alle]

    Besuchen Sie uns!




    T. Reumuth
    Mannheim
    Schwarz macht glücklich!

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von Sebastian
    Registriert seit
    17.08.2005
    Beiträge
    1.051

    Standard


    header:
    01: From - Mon Nov 20 xx:xx:xx 2006
    02: Return-Path: <liquid-sky-net.de [at] gmx.de>
    03: Delivered-To: xxx
    04: Received: (qmail 17781 invoked from network); 20 Nov 2006 xx:xx:xx -0000
    05: Received: from unknown ([80.67.18.36])
    06: by sleet.ispgateway.de (qmail-ldap-1.03) with QMQP; 20 Nov 2006 xx:xx:xx -0000
    07: Delivered-To: CLUSTERHOST mx13.ispgateway.de xxx
    08: Received: (qmail 28742 invoked from network); 20 Nov 2006 xx:xx:xx -0000
    09: X-Spam-Checker-Version: SpamAssassin 3.1.3 (2006-06-01) on
    10: spamfilter07.ispgateway.de
    11: X-Spam-Level:
    12: X-Spam-Status: No, hits=0.4 required=9999.0 tests=RCVD_IN_NJABL_PROXY,
    13: X_PRIORITY_HIGH autolearn=disabled version=3.1.3
    14: Received: from smtp-out2.pop-interactive.de ([212.79.49.37])
    15: (envelope-sender <poor [at] spamvictim.tld>)
    16: by mx13.ispgateway.de (qmail-ldap-1.03) with SMTP
    17: for <xxx>; 20 Nov 2006 xx:xx:xx -0000
    18: Received: from pop3.pop-interactive.de (pop3.intra.pop-interactive.de
    19: [172.16.1.10])
    20: by smtp-out2.pop-interactive.de (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    21: for <xxx>; Mon, 20 Nov 2006 xx:xx:xx +0100 (CET)
    22: Received: from smtp-out.pop-interactive.de (smtp-out.intra.pop-interactive.de
    23: [172.16.1.29])
    24: by pop3.pop-interactive.de (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    25: for <xxx>; Mon, 20 Nov 2006 xx:xx:xx +0100 (CET)
    26: Received: from mx1.pop-interactive.de (mx1.intra.pop-interactive.de
    27: [172.16.1.34])
    28: by smtp-out.pop-interactive.de (Postfix) with ESMTP ID: [ID filtered]
    29: for <xxx>; Mon, 20 Nov 2006 xx:xx:xx +0100 (CET)
    30: Received: from gmx.de (c906afd0.virtua.com.br [201.6.175.208])
    31: by mx1.pop-interactive.de (Postfix) with SMTP ID: [ID filtered]
    32: for <xxx>; Mon, 20 Nov 2006 xx:xx:xx +0100 (CET)
    33: Received: from mxs.perenter.com ([192.184.15.217])
    34: by rly04.hottestmile.com with LOCAL; Mon, 20 Nov 2006 xx:xx:xx -0700
    35: Received: from unknown (HELO mmx09.tilkbans.com) (181.144.251.192)
    36: by nntp.pinxodet.net with SMTP; Mon, 20 Nov 2006 xx:xx:xx -0700
    37: Received: from qnx.mdrost.com ([46.31.90.55])
    38: by relay.2yahoo.com with QMQP; Mon, 20 Nov 2006 xx:xx:xx -0700
    39: Received: from unknown (HELO relay-x.misswldrs.com) (46.168.225.165)
    40: by qrx.quickslick.com with ASMTP; Mon, 20 Nov 2006 xx:xx:xx -0700
    41: Received: from [200.92.127.249] by mxs.perenter.com with SMTP; Mon, 20 Nov 2006
    42: xx:xx:xx -0700
    43: Message-ID: [ID filtered]
    44: Date: Mon, 20 Nov 2006 xx:xx:xx -0700
    45: Reply-To: "Reumuth" <liquid-sky-net.de [at] gmx.de>
    46: From: "Reumuth" <liquid-sky-net.de [at] gmx.de>
    47: User-Agent: Mozilla 4.77C-CCK-MCD {C-UDP; EBM-APPLE} (Macintosh; U; PPC)
    48: X-Accept-Language: en-us
    49: MIME-Version: 1.0
    50: To: <xxx>
    51: Subject: Partner in Internetfragen steigern Ihren Umsatz!
    52: Content-Type: text/plain;
    53: charset="us-ascii"
    54: Content-Transfer-Encoding: 7bit
    55: X-Priority: 1

    habe den Header mal komplett gelassen.

    Das ist nicht nur ein JoeJob, sondern ein gezielter gegen die User hier!
    Die bespammte Adresse tauchte hier einmal auf, als ich beim Kopieren des Headers die besagte Adresse nicht entfernt habe.

    Also ist die faule Tomate hier zu suchen.
    Aber das hat man davon, wenn man Hinz&Kunz aus der "Branche" auch Vereinsmitglied sein lässt

  3. #3
    retired Avatar von cycomate
    Registriert seit
    31.03.2002
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    2.331

    Standard

    Auch wenn es ein JoeJob ist, sollte bitte jeder, der diese Email erhalten hat, den header hier posten oder Liquid-Sky-Net zukommen lassen. Danke.
    Disclaimer: This post is for educational and entertainment purpose only
    'In short: just say NO TO DRUGS, and maybe you won't end up like the Hurd people.' (Linus Torvalds)

  4. #4
    Der Grabsteinschubser Avatar von Gool
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    localhorst:666
    Beiträge
    3.476

    Standard

    Ist nur die Frage, wann es die anderen erwischt.
    Schwarz macht glücklich!

  5. #5
    chem-soft
    Gast

    Standard

    Da bedeutet also, dass hier jemand im Namen eines Mitglieds Mails versendet. Gibt es nicht schon genug Probleme auf der Welt?

  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von Sebastian
    Registriert seit
    17.08.2005
    Beiträge
    1.051

    Standard

    Der zweite run kam eben rein

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von Weissbrot
    Registriert seit
    28.09.2005
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    3.599

    Standard

    Ich habe es auch bekommen
    Member of Special: Off-Topic and Project Honey Pot. - Auch kleine Fische können stinken.

  8. #8
    Urgestein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.504

    Standard Liquid sky

    Ich auch.

    Wir haben ganz klar ein U-Boot. Oder wer sonst kann wie an die E-Mail-Daten kommen?

    Strafanzeige des Vorstands des eV gegen unbekannt sinnvoll?

    sastef

  9. #9
    Urgestein
    Registriert seit
    08.01.2006
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    9.504

    Standard

    Ach ja, gleich zweimal: Zeitangaben: 17:51 Uhr und 19:59 Uhr.

    sastef

  10. #10
    Verbalakrobat Avatar von Goofy
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Überall und nirgends
    Beiträge
    24.550

    Standard

    Zitat Zitat von Sastef Beitrag anzeigen
    Wir haben ganz klar ein U-Boot.
    Das ist so nicht gesagt. Es kann immer noch jemand sein, der hier seit langer Zeit mitliest und z.B. bei geposteten Mailheadern auf dort vergessene persönliche Mailaddressen geachtet hat. Einige Mitglieder hier sind auch namentlich einem breiteren Kreis bekannt (z.B. Managor), die e-Mailaddressen können dann z.B. von deren Webseiten stammen. Z.T. ist es auch nicht schwer, über Tante Google die Webseiten bzw. sonstige persönliche Daten einiger Mitglieder zu finden.

    Was auch nicht vergessen werden sollte:

    Viele Mitglieder hier posten den session-code in Spamlinks mit, z.B.:

    Zitat Zitat von Beispiel
    Ein mitlesender Spammer braucht dann nur in seiner Datenbank nachzusehen und hat dann sofort die zugehörige Mailaddresse des Mitglieds.

    Da ich sowas immer vermeide und auch konsequent meine Mailadd aus den Postings raushalte, habe ich bisher noch keine dieser Joe-Job-Mails gekriegt.
    Ein anderer Grund liegt sicher auch in der Anonymität dieser Disney-Figur als Nick.
    Geändert von Goofy (20.11.2006 um 19:50 Uhr)
    Goofy
    ______________________________
    Weisheiten des Trullius L. Guficus, 80 v.Chr.:
    "Luscinia, te pedem supplodere audio" - Nachtigall, ick hör dir trapsen
    "Vita praediolum eculeorum non est" - Das Leben ist kein Ponyhof
    "Avia mea in stabulo gallinario rotam automotam vehit" - Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
    "Sed illi, dicito: me in ano lambere potest" - Jenem aber, sag es ihm: er kann mich am Arsch lecken

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen