Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 24

Thema: Ebbe in der Phishingtrickkiste ?

  1. #1
    Mitglied Avatar von 007
    Registriert seit
    08.06.2006
    Ort
    Alle 00's dieser Welt, denn dort kann man die geheimsten Geheimnisse erfahren
    Beiträge
    458

    Standard Ebbe in der Phishingtrickkiste ?

    Ist die Phishingwelle gerade am abebben ? Bekomme schon seit ein paar Wochen keine einzige Angel zu sehen. Ihr auch nicht...?

    ICH WILL PHISHE SEHEN IHR PLÖDEN SPAMMER !
    "Quidquid id est, timeo Danaos et dona ferentes !"

  2. #2
    Mitglied Avatar von sis
    Registriert seit
    18.07.2005
    Ort
    Vor meinem PC
    Beiträge
    593

    Standard Ruhe vor dem Sturm

    Zitat Zitat von 007 Beitrag anzeigen
    Ist die Phishingwelle gerade am abebben ? Bekomme schon seit ein paar Wochen keine einzige Angel zu sehen. Ihr auch nicht...?
    Dito. Mein letzter Phish kam am 22.11.2006 von der "Teutschen Pank". Um die Botnetze aber nicht ungenutzt herumdümpeln zu lassen, ist die wichtige Viagra-Werbung stark angestiegen (da ist das eigene Viagra wohl im Kopf gelandet, anstatt vor dem Hintern).

    Hier meine TOP5 der wichtigsten über Leo's Botnet bespammten Viagra-Shops (in Klammern das Datum des jeweils letzten wichtigen Newsletters):

    whois:abcMEDS.org (05.12.2006)
    whois:eeerr.org (04.12.2006)
    whois:rx555.com (02.12.2006)
    whois:eeyy.org (27.11.2006)
    whois:rxzz.org (23.11.2006)

    Sicherlich hat drboe hier noch ein paar Kommentare übrig

  3. #3
    Urgestein Avatar von Liquid-Sky-Net
    Registriert seit
    31.08.2006
    Ort
    Quadratestadt
    Beiträge
    5.515

    Standard

    ICH WILL PHISHE SEHEN IHR PLÖDEN SPAMMER !
    *uargs* ... nee ... ich bekomme auch weniger, also ein gutes Zeichen, daß wir und andere eine wirkungsvolle Arbeit leisten

    Nunja, mal sehen, wann die nächste Idee von denen kommt
    Ich leb in meiner eigenen Welt, aber das ist o.k. - man kennt mich dort! :D
    Zitat Zitat von axys
    Wenn zwei Menschen immer dasselbe denken, ist einer von ihnen überflüssig.

  4. #4
    Senior Mitglied Avatar von Grisu_LZ22
    Registriert seit
    08.03.2006
    Ort
    Hier *wink* (hemisphaericus forumsicus)
    Beiträge
    2.546

    Standard ... jetzt wo ihr es sagt ...

    fällts mir auch auf.

    Kein phischen Phishing in letzter Zeit. Nicht dass ich es vermissen würde, aber es ist mucksmäuschen still.

    Aber ich vermute es ist die Ruhe vor dem großen Sturm und schon bald wird die nächste Welle der Pholks- und Raubeisenbanken AG, Spaskassen AG und sonstigen Phishfangbanken rollen.

    Vielleicht überlegt sich Leo auch mal nen neuen Text weil auf den alten mit der Softwareaktualisierung nach dem 5.000-en Versuch doch langsam keiner mehr reinfällt.

    Wir werden sehen wer als nächstes ein kleines Phishpaket untern Christbaum gelegt bekommt.

    Bis dahin gilt für Phisher und für uns

    Geändert von Grisu_LZ22 (05.12.2006 um 12:23 Uhr) Grund: *mittippexnenschreibfehlerberichtigthat*
    112 - eine echt heiße Nummer
    Ein steter Quell der Weisheit: Das
    Antispam-Wiki.
    Lesen bildet!

  5. #5
    FTC
    Gast

    Standard

    [ironie] Zu Weihnachten bieten sich Spendenbriefe für "gemein"nützige Organisationen an. "Bitte überweisen sie das Geld direkt an mich und erspare mir den Aufwand PIN und Zugangsdaten aufwendig zu ermitteln!" [/ironie]

    Gruß
    FTC

  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von Grisu_LZ22
    Registriert seit
    08.03.2006
    Ort
    Hier *wink* (hemisphaericus forumsicus)
    Beiträge
    2.546

    Standard

    [ironie]
    oder hat Leo nicht mehr genügend Geld in die Kassen der Russenmafia gespült und daher ...?!?
    [/ironie]

    112 - eine echt heiße Nummer
    Ein steter Quell der Weisheit: Das
    Antispam-Wiki.
    Lesen bildet!

  7. #7
    Mitglied Avatar von 007
    Registriert seit
    08.06.2006
    Ort
    Alle 00's dieser Welt, denn dort kann man die geheimsten Geheimnisse erfahren
    Beiträge
    458

    Standard

    Zitat Zitat von Grisu_LZ22 Beitrag anzeigen
    [ironie]
    oder hat Leo nicht mehr genügend Geld in die Kassen der Russenmafia gespült und daher ...?!?
    [/ironie]

    Naja, vielleicht hängts ja auch mit der momentan tonnenweisen Vernichtung von Plagiaten, Glimmstängeln und neuerdings auch Sparlampen zusammen. Jaja, Die Zeiten sind nicht rosig und werden immer dunkler...
    "Quidquid id est, timeo Danaos et dona ferentes !"

  8. #8
    Mitglied Avatar von 007
    Registriert seit
    08.06.2006
    Ort
    Alle 00's dieser Welt, denn dort kann man die geheimsten Geheimnisse erfahren
    Beiträge
    458

    Standard

    Zitat Zitat von Liquid-Sky-Net Beitrag anzeigen
    *uargs* ... nee ... ich bekomme auch weniger, also ein gutes Zeichen, daß wir und andere eine wirkungsvolle Arbeit leisten

    Nunja, mal sehen, wann die nächste Idee von denen kommt
    Die Arbeit ist sicher nicht umsonst. Eine schlagkräftige Truppe von nur ein paar Leuten ist durchaus in der Lage Zehntausende in die Flucht zu schlagen
    "Quidquid id est, timeo Danaos et dona ferentes !"

  9. #9
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.056

    Standard

    Ja, erstaunliche Phish-Ebbe auch hier. Dafür nervt Alex mit seinen Watchez gewaltig. Die Botnetze müssen wohl ausgenutzt werden. Vielleicht ist ja jetzt auch der letzte DAU auf Phishing hereingefallen und die 'Erfolgsquote' stimmt nicht mehr? Und nach den ersten deftigen Urteilen gegen Mulis bekommt man das ergaunerte Geld auch kaum noch weggeschafft. Dann doch wieder Pillz, Watchez, Warez und Stockz.

    - kjz

  10. #10
    Mitglied Avatar von sis
    Registriert seit
    18.07.2005
    Ort
    Vor meinem PC
    Beiträge
    593

    Standard Viagra und gegrillte Hundeschenkel

    Das richtig große Geld (> 2.000 EUR pro Aktion) macht Leo doch nur mit Phishing. Rolex und Viagra sind dagegen kleine MicroPhishe, die einzeln und mit großem Aufwand eingefangen werden müssen. Es sei denn die bespammten DAUs kaufen das auf offener Straße neben den gegrillten Hundeschenkeln mit verpopelten Fingern zusammengerührte "100% Original Viagra" gleich im Großhandelspack à 2.000 EUR

    Wer einmal durch die Gassen von Taiwan geschlendert ist, weiß, was ich mit den Hundeschenkeln meine.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen