Ergebnis 1 bis 10 von 52

Thema: Heutiger Pedo-Spam

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Senior Mitglied Avatar von Sebastian
    Registriert seit
    17.08.2005
    Beiträge
    1.051

    Standard Heutiger Pedo-Spam

    Moin,

    heute eingetrudelt:


    header:
    01: Return-Path: <jerichojacquetta [at] o-tay.com>
    02: Delivered-To:
    03: Received: (qmail 32053 invoked from network); 7 Feb 2007 xx:xx:xx -0000
    04: X-Spam-Checker-Version: SpamAssassin 3.1.4 (2006-07-26) on filter7
    05: X-Spam-Level: *****
    06: X-Spam-Status: hits=5.5 tests=DATE_IN_FUTURE_03_06,RCVD_NUMERIC_HELO,
    07: SUBJ_ALL_CAPS,UPPERCASE_75_100 version=3.1.4
    08: Received: from unknown (192.168.1.103)
    09: by filter7.cesmail.net with QMQP; 7 Feb 2007 xx:xx:xx -0000
    10: Received: from 82-44-179-79.cable.ubr05.haye.blueyonder.co.uk (HELO 82.44.179.79)
    11: (82.44.179.79)
    12: by mx53.cesmail.net with SMTP; 7 Feb 2007 xx:xx:xx -0000
    13: Date: Wed, 07 Feb 2007 xx:xx:xx GMT
    14: From: jerichojacquetta <jerichojacquetta [at] o-tay.com>
    15: To:
    16: Subject: NEW PEDO COLLECTION 2006
    17: Message-ID: [ID filtered]
    18: X-Mailer: The Bat! (v1.53d)
    19: X-Priority: 3 (Normal)

    Beorbene URL
    [URL entfernt]

    Tatsächlich ein KiPo- Laden und AFAIK war doch vor ein paar Wochen ein Bericht in den Medien, wo man aufgrund des Abbuchungsbetrages der Kreditkarten an etliche "Kunden" aus .de gekommen ist und ein paar Hausdurchsuchungen durchgeführt hat. Ich habe das damals nicht bekommen- kann mir aber vorstellen, daß das der gleiche Spammer ist.
    Weiss jemand noch, wo dieser Medienbericht zu sehen war und wie es seinerzeit ausgegangen ist und wohin man das weiterleiten könnte?
    AFAIK waren es damals auch ein Betrag von 79,95 EUR..

    Die Domain ist bei Yahoo-Domains reserviert- wie schnell sind die beim Abklemmen von Domains? Lohnt da eine einzelne Beschwerde oder tütet jemand mit mir die Seite ein?
    Mich wundert die Selbstherrlichkeit des Anbieters mit seinem "Fuck the FBI" und bei der Abrechnung gar "With this transaction, your IP address ([IP]) will be recorded. All fraudulent transactions will be prosecuted to the fullest extent allowed by law."- wie will denn das Pack gegen falsche Dateneingabe denn vorgehen?

    Der Versand erfolgte durch einen britischen Anbieter- lohnt da eine Beschwerde?

    Laut der Webseite wird ein "iwest, online payment prozessor" zum Abbuchen benutzt- die Kontaktadresse ist eine gmail-Adresse ( [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]).
    Diese Adresse dürfte wohl auch eine kurzlebige eine sein, somit sich ein Abklemmen dieser wohl kaum lohnen dürfte
    Geändert von Nebelwolf † (07.02.2007 um 13:37 Uhr) Grund: URL entfernt - besser ist es wohl
    Spammen war ja auch "gestern"- der Trend geht ja heute zum "gemeinen JoeJob", bei dem man die "Nachteile", in Form von finanziellen Zuwendungen und Profiten aus dem JoeJob, "billigend" in Kauf nimmt.

  2. #2
    Senior Mitglied Avatar von Sirius
    Registriert seit
    20.07.2005
    Ort
    Im Ausland
    Beiträge
    4.274

    Standard

    AUWEIA - das ist eine Yahoo-Domain.

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    Irren ist menschlich - aber für richtig dumme Sachen braucht man einen Computer.

  3. #3
    Urgestein Avatar von Liquid-Sky-Net
    Registriert seit
    31.08.2006
    Ort
    Quadratestadt
    Beiträge
    5.515

    Standard

    Server gehackt? Oder verstehe ich grad was falsch?

    Gruß Tom
    Ich leb in meiner eigenen Welt, aber das ist o.k. - man kennt mich dort! :D
    Zitat Zitat von axys
    Wenn zwei Menschen immer dasselbe denken, ist einer von ihnen überflüssig.

  4. #4
    Senior Mitglied Avatar von Sirius
    Registriert seit
    20.07.2005
    Ort
    Im Ausland
    Beiträge
    4.274

    Standard

    Nix gehackt, sondern ganz neu. Läuft vermutlich unter der "Geocities" Marke.

    Der Upload war gestern Abend - wenn man dem Zeitstempel auf dem Server trauen kann.


    WICHTIG: Nicht vergessen, den Browser-Cache zu löschen.
    Irren ist menschlich - aber für richtig dumme Sachen braucht man einen Computer.

  5. #5
    Senior Mitglied Avatar von Sebastian
    Registriert seit
    17.08.2005
    Beiträge
    1.051

    Standard

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ] bounct aber,
    wenn man denen eine beschwerde schickt

    Uh- ich will meinen Browserchache aber nicht löschen, weil
    ich dann doch den ganzen bisherigen krampf auch löschen muss.

    Kann man für solche Fälle eigentlich irgendwelche Browser installieren,
    die ohne Cache auskommen oder den automatisch nach Sessionende
    löschen? Kann ich auch auf meinem Firefox nur diesen Teil löschen?

    Ärgert sehr die Seite- war geschockt- der eine Junge da ist im
    Alter meines eigenen Jungen Hätte am liebsten schon einen Zugang bestellt,
    um den dann zurückbuchen zu lassen und zu erfahren, wer dahinter steckt.
    Aber in diese besagte Rasterfahnung will ich nicht rein.
    Soll sich die passende Stelle drum kümmern- aber so, daß es abgeklemmt wird.

    IMO ein Unding, daß KiPo Webseiten heutzutage noch länger als 1h
    online sind und yahoo die complaints zu sowas bounct.
    Spammen war ja auch "gestern"- der Trend geht ja heute zum "gemeinen JoeJob", bei dem man die "Nachteile", in Form von finanziellen Zuwendungen und Profiten aus dem JoeJob, "billigend" in Kauf nimmt.

  6. #6
    Urgestein Avatar von Liquid-Sky-Net
    Registriert seit
    31.08.2006
    Ort
    Quadratestadt
    Beiträge
    5.515

    Standard

    Hab es mal dem BKA gemeldet. Auch mit einem Link zu dem Fred.

    @ Mods&Admins ... wir sind hier der Meinung, man sollte den Link vorsichtshalber unkenntlich machen.

    Kinderporno ist Kinderporno!

    Gruß Tom
    Ich leb in meiner eigenen Welt, aber das ist o.k. - man kennt mich dort! :D
    Zitat Zitat von axys
    Wenn zwei Menschen immer dasselbe denken, ist einer von ihnen überflüssig.

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von Sirius
    Registriert seit
    20.07.2005
    Ort
    Im Ausland
    Beiträge
    4.274

    Standard

    Zitat Zitat von Sebastian Beitrag anzeigen
    Kann ich auch auf meinem Firefox nur diesen Teil löschen?
    Probiere mal im Offline-Modus <STRG+H> (Chronik aufrufen) und dann die betreffenden Eintrage einzeln zu löschen.
    Firefox ist ein guter Browser, sollte gehen...
    Irren ist menschlich - aber für richtig dumme Sachen braucht man einen Computer.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen