Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 64

Thema: single.de

  1. #1
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    27.02.2007
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    27

    Standard single.de

    Mal wieder was neues.

    Return-Path: < [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]>
    Delivery-Date: Tue, 06 Mar 2007 19:27:04 +0100
    Received-SPF: none (mxeu23: 209.136.59.250 is neither permitted nor denied by domain of singel.de) client-ip=209.136.59.250; envelope-from= [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]; helo=wanadoo.fr;
    Received: from [209.136.59.250] (helo=wanadoo.fr)
    by mx.kundenserver.de (node=mxeu23) with ESMTP (Nemesis),
    id 0ML4cO-1HOeNF1wTp-0006o5 for xxxxxxxxxxxxx; Tue, 06 Mar 2007 19:27:03 +0100
    Message-ID: < [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]>
    Date: Tue, 6 Mar 2007 11:26:59 -0700
    From: Rechnung Singel.de < [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]>
    User-Agent: Mozilla Thunderbird 1.0.6 (X11/20050716)
    X-Accept-Language: en-us, en
    MIME-Version: 1.0
    To: xxxxxxxxxxxxx
    Content-Type: multipart/alternative;
    boundary="------------070106010302020504060007"
    Envelope-To: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    X-NAS-BWL: No match found for ' [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]' (232 addresses, 0 domains)
    X-NAS-Language: German
    X-NAS-Bayes: #0: 1; #1: 7,90528E-092
    Subject: [Norton AntiSpam] Single.de Anmeldung ID 82443
    X-NAS-Classification: 1
    X-NAS-MessageID: 10905
    X-NAS-Validation: {157DA46A-4BBB-4417-AED4-255E0E4E9FFC}
    Sehr geehrte Damen und Herren,
    vielen Dank für Ihre Anmeldung bei whois: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ] Sie haben Sich für unsere kostenpflichtige Partnersuche
    angemedet. 502 ,- Euro werden Ihrem Konto für ein Jahresvertrag zu Last gelegt. Wir mailen Ihnen
    alle Partnersuchende aus Ihrer Region zwei Mal wöchentlich zu. Entnehmen Sie Ihre Rechnung und den Zugang
    zu Ihrem Profil dem unten angeführten Anhang. Bitte diesen genauestens durchlesen und bei einer
    Unstimmigkeit uns kontaktieren. Zum Lesen wird kein zusätzliches Programm benötigt.
    Falls die Anmeldung von einer dritten Person ohne Ihre Zustimmung durchgeführt wurde, führen Sie
    unverzüglich, den in dem Anhang aufgeführten Abmeldevrogang aus. Der Widerspruch ist nach unseren AGB's
    innerhalb von zwei Wochen schriftlich zulässig!
    Eine Kopie der Rechnung wird Ihnen in den nächsten Tagen per Post zugestellt.

    Mit freundlichen Grüßen

    [modedit] Firmendaten entfernt [/modedit]

    -------------------------------------------------------------

    Im Anhang ist dann noch eine .zip-Datei

    Gruß Marco
    Geändert von cmds (06.03.2007 um 20:58 Uhr) Grund: whois eingefügt, Firmendaten entfernt

  2. #2
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    13.224

    Standard

    Information auf der HP
    Zitat Zitat von single.de
    Seit heute kursieren im Internet E-Mails, die unter Verwendung von
    Absenderadresse single.de oder webpool.de massenweise an verschiedenste
    Empfänger versandt wurden. Diese Rechnungen wurden unter Missbrauch
    unserer Mailadresse als Absender verschickt. Wir möchten klarstellen, dass diese
    Mails nicht von der webpool Gmbh erstellt oder versandt wurden und
    distanzieren uns ausdrücklich von deren Inhalten.

  3. #3
    PKV Schreck Avatar von thomas1611
    Registriert seit
    25.09.2005
    Ort
    in der Mitte Deutschlands
    Beiträge
    3.745

    Standard

    hier je 2x auf mailadresse mit und ohne Bindestrich in der Domain


    header:
    01: Return-Path: <gebuehrenzentrale913 [at] single.de>
    02: Delivered-To: xxxxx
    03: Received: from p54A7B93B.dip0.t-ipconnect.de (p54A7B93B.dip0.t-ipconnect.de
    04: [84.167.185.59])
    05: by xxxxxxx(Postfix) with SMTP ID: [ID filtered]
    06: for <poor [at] spamvictim.tld>; Tue, 6 Mar 2007 xx:xx:xx +0100 (CET)
    07: Message-ID: [ID filtered]
    08: Date: Tue, 6 Mar 2007 xx:xx:xx +0100
    09: From: Rechnung Singel.de <gebuehrenzentrale913 [at] single.de>
    10: User-Agent: Mozilla Thunderbird 1.0.6 (X11/20050716)
    11: X-Accept-Language: en-us, en
    12: MIME-Version: 1.0
    13: To: poor [at] spamvictim.tld
    14: Subject: Ihre konstenpflichtige Anmeldung bei www.single.de
    15: Content-Type: multipart/alternative;
    16: boundary="------------040707070208060906070801"
    17: X-UIDL: [UID filtered]


    header:
    01: Return-Path: <info [at] singel.de>
    02: Delivered-To: xxxxxx
    03: Received: from c2i.net (89.1.167.23.dynamic.barak-online.net [89.1.167.23])
    04: by xxxxxxxxx(Postfix) with SMTP ID: [ID filtered]
    05: for <poor [at] spamvictim.tld>; Tue, 6 Mar 2007 xx:xx:xx +0100 (CET)
    06: Message-ID: [ID filtered]
    07: Date: Tue, 6 Mar 2007 xx:xx:xx -0800
    08: From: Rechnung Singel.de <info [at] singel.de>
    09: User-Agent: Mozilla Thunderbird 1.0.6 (X11/20050716)
    10: X-Accept-Language: en-us, en
    11: MIME-Version: 1.0
    12: To: poor [at] spamvictim.tld
    13: Subject: Ihre konstenpflichtige Anmeldung bei www.single.de
    14: Content-Type: multipart/alternative;
    15: boundary="------------060908020907040803050309"
    16: X-UIDL: [UID filtered]

  4. #4
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    10.039

    Standard


    header:
    01: Microsoft Mail Internet Headers Version 2.0
    02: Received: from x (x) by x with Microsoft SMTPSVC(6.0.3790.1830);
    03: Tue, 6 Mar 2007 xx:xx:xx +0100
    04: Received: by x (Postfix, from userID: [ID filtered]
    05: ID: [ID filtered]
    06: Received: from shaw.ca (unknown [88.151.7.216])
    07: by x (Postfix) with SMTP ID: [ID filtered]
    08: for <x>; Tue, 6 Mar 2007 xx:xx:xx +0100 (CET)
    09: Message-ID: [ID filtered]
    10: Date: Tue, 6 Mar 2007 xx:xx:xx +0000
    11: From: Rechnung Singel.de <info [at] singel.de>
    12: User-Agent: Mozilla Thunderbird 1.0.6 (X11/20050716)
    13: X-Accept-Language: en-us, en
    14: MIME-Version: 1.0
    15: To: x
    16: Subject: Single.de Lastschrift Nr. 46209
    17: Content-Type: multipart/alternative;
    18: boundary="------------000505050109000402010409"
    19: X-Spam-Status: No, hits=-4.8 required=5.0 tests=BAYES_00,HTML_MESSAGE
    20: autolearn=no version=2.64
    21: X-Spam-Level:
    22: X-Spam-Checker-Version: SpamAssassin 2.64 (2004-01-11) on x
    23: Return-Path: info [at] singel.de
    24: X-OriginalArrivalTime: 06 Mar 2007 xx:xx:xx.0929 (UTC)
    25: FILETIME=[871CA290:01C76041]
    Gespamt über Irland.

  5. #5
    Mitglied
    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    98

    Standard

    wird jetzt auch ein Trojaner verschickt:

    Ihre konstenpflichtige Anmeldung bei [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    - Erkannter Virus, Wurm oder Trojaner:
    TR/Dldr.iBill.Y
    - Adresse des Absenders*:
    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

  6. #6
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    03.01.2007
    Beiträge
    15

    Standard

    Ich hab Sie auch 2mal bekommen. 513¤ und 703¤ aber ohne Anhang (evtl. schon durch Virenscanner geblockt)

  7. #7
    Senior Mitglied Avatar von RA Meier-Bading
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    4.194

    Standard

    hier einmal 700 und einmal 719. Abgeschüttet in Guatemala. Die Mail riecht auf einige Meter entfernung nach einem Joe-Job. Ich sehe gewisse Gemeinsamkeiten mit dem Routenplaner-Joe-Job.


    TooniX

  8. #8
    Urgestein Avatar von Eniac
    Registriert seit
    18.07.2005
    Ort
    Dragasani - Lagos - Moskau - Cloppenburg
    Beiträge
    5.202

    Standard

    Bei mir auch, angeblicher Rechnungsbetrag 210 Euronzen.

    Eingeliefert über eine wurmverseuchte Kiste auf 125-25-205-168.adsl.totbb.net

    Als Anhang eine Datei 7861788.zip, ausgepackt Singel.de.pdf.exe (19.456 Bytes) heimtückischerweise mit einem pdf-Icon getarnt.


    Eniac
    Die weltweit grösste Fakeseiten-Datenbank: http://db.aa419.org/fakebankslist.php
    Viele falsche Escrow-Seiten: http://escrow-fraud.com/search.php

    DER HERR ERSCHUF IN SEINEM ZORN - CLOPPENBURG UND BÜTTELBORN

  9. #9
    Senior Mitglied Avatar von Grisu_LZ22
    Registriert seit
    08.03.2006
    Ort
    Hier *wink* (hemisphaericus forumsicus)
    Beiträge
    2.649

    Standard

    Hier auch aufgeschlagen.


    header:
    01: Return-Path: <gebuehrenzentrale072 [at] single.de>
    02: Received: from mailin21.aul.t-online.de (mailin21.aul.t-online.de
    03: [172.20.27.74])
    04: by mhead12 with LMTP; Wed, 07 Mar 2007 xx:xx:xx +0100
    05: X-Sieve: CMU Sieve 2.2
    06: Received: from cebinet.com.br ([190.82.247.50]) by mailin21.sul.t-online.de
    07: with smtp ID: [ID filtered]
    08: Message-ID: [ID filtered]
    09: Date: Tue, 6 Mar 2007 xx:xx:xx +0100
    10: From: Rechnung Singel.de <gebuehrenzentrale072 [at] single.de>
    11: User-Agent: Mozilla Thunderbird 1.0.6 (X11/20050716)
    12: X-Accept-Language: en-us, en
    13: MIME-Version: 1.0
    14: To: Grisus email-addy
    15: Subject: Single.de Lastschrift Nr. 66785
    16: Content-Type: multipart/alternative;
    17: boundary="------------080107080005060408020904"
    18: X-TOI-SPAM: n;1;2007-03-07Txx:xx:xxZ
    19: X-TOI-VIRUSSCAN: unchecked
    20: X-TOI-EXPURGATEID: [ID filtered]
    21: X-TOI-SPAMCLASS: Dangerous, Attachment
    22: X-TOI-MSGID: [ID filtered]
    23: X-Seen: false
    24: X-ENVELOPE-TO: <grisus email-addy>

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    vielen Dank für Ihre Anmeldung bei whois: [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ] Sie haben Sich für unsere kostenpflichtige Partnersuche
    angemedet. 450 ,- Euro werden Ihrem Konto für ein Jahresvertrag zu Last gelegt. Wir mailen Ihnen
    alle Partnersuchende aus Ihrer Region zwei Mal wöchentlich zu. Entnehmen Sie Ihre Rechnung und den Zugang
    zu Ihrem Profil dem unten angeführten Anhang. Bitte diesen genauestens durchlesen und bei einer
    Unstimmigkeit uns kontaktieren. Zum Lesen wird kein zusätzliches Programm benötigt.
    Falls die Anmeldung von einer dritten Person ohne Ihre Zustimmung durchgeführt wurde, führen Sie
    unverzüglich, den in dem Anhang aufgeführten Abmeldevrogang aus. Der Widerspruch ist nach unseren AGB's
    innerhalb von zwei Wochen schriftlich zulässig!
    Eine Kopie der Rechnung wird Ihnen in den nächsten Tagen per Post zugestellt.

    Mit freundlichen Grüßen

    Webxxxxl GmbH
    Aachener S*** x
    50674 K***
    Fax: 02 21 / 95 29xxxxxx

    Amtsgericht Köln
    HRB 30???
    Geschäftsführung: He* Im, A* Ferrier
    Umsatzsteuer-ID: DE 19553???8
    Im Anhang ist die Datei 09353.zip

    Schreibfehler und Sprachstil ist vom Original.

    Ich bin grad mal am grübeln, wo ich das evtl. eintüten sollte...

    112 - eine echt heiße Nummer
    Ein steter Quell der Weisheit: Das
    Antispam-Wiki.
    Lesen bildet!

  10. #10
    PKV Schreck Avatar von thomas1611
    Registriert seit
    25.09.2005
    Ort
    in der Mitte Deutschlands
    Beiträge
    3.745

    Standard

    Ähnlichkeiten schon, aber es sind nach meiner Ansicht nicht die selben Täter.

    Dies mache ich an den Ziel-Adressen fest:
    Routenplaner ging auf info@.....
    Single ging auf auftrag@.....

    Thomas

Seite 1 von 7 123 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen