Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: EnTex verscherbelt Dialerwebsites bei Ebay

  1. #1
    Urgestein Avatar von Eniac
    Registriert seit
    18.07.2005
    Ort
    Dragasani - Lagos - Moskau - Cloppenburg
    Beiträge
    5.201

    Standard EnTex verscherbelt Dialerwebsites bei Ebay

    Laut einem Thread in d.a.n-a.m. [1] betreibt Entex auf Ebay einen schwunghaften Handel mit Bulkmailersoftware [2]("Software für eMail Profis", Verkäufer Centraldebit), Dialerwebseiten [3]("ABWICHSEN.TSX.TO", Verkäufer entex_internetleistungen) und Kreditkarten [4]("anonymes Kartenkonto --> Angegebene Daten im Kartenkonto werden nicht auf Richtigkeit überprüft.", Verkäufer entex_internetleistungen).
    [1] http://usenet.freenet.de/article.php?id=...atid=262#anfang
    [2] http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...item=2086878324
    [3] http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...item=2084626739
    [4] http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...item=3104014953

    Ich geh schon mal Popcorn holen...

    Eniac

    --
    Immer feste druff!


  2. #2
    DocSnyder
    Gast

    Standard RE:EnTex verscherbelt Dialerwebsites bei Ebay

    > [2] [Spamsoftware, Verkäufer "centraldebit"]
    Ich zitiere mal daraus, bevor der Ebay-Artikel im Nirwana verschwindet:
    Software für eMail Profis
    - 100% anonyme eMails versenden
    - Deine IP Adresse wird nicht im Header der Mail zu finden sein
    - Versendet ca. 100.000 Mails je Stunde
    - sehr viele Sonderfunktionen
    Das Programm liefert eine wirklich anonyme Versendung - Sie können Ihren normalen Internet - Anschluß benutzen, weil Ihr IP ADRESSE nie in den E-Mail Headern gezeigt wird.
    Dieses Programm prüft beim senden gleichzeitig die Gültigkeit der eMail Adressen und zeigt es in Statistiken (Realtime) an, die Ihnen die Fähigkeit gibt, die Qualität Ihrer verschickenden Listen auszuwerten.
    kostenlose Updates des Programms gibt es regelmäßig!
    Centraldebit hat dabei nicht zum ersten Mal Spamsoftware verkauft:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View...item=2085257719
    > [3] [abwi***en.tsx.to, Verkäufer "entex_internetleistungen"]
    Die einen nennen es Abzocke, für die anderen ist es die beste Geldquelle der Welt!
    [...]
    Mit der Auktion bekommen Sie folgendes:
    - Domain "abwichsen.tsx.to"
    - Auf Wunsch bestehender Speicherplatz (Freespace)
    - Eigener 0190er Dialer
    Das Projekt ist komplett fertig!
    Sie müssen nichts mehr machen - außer die Seite zu bewerben!
    Folgende Einnahmen worden in den letzten 3 Monaten mit dem Projekt erziehlt:
    Oktober: 10.431,86 EUR
    November: 13.853,26 EUR
    Dezember: 17.192,52 EUR
    Wir garantieren mit dieser Auktion keine Einnahmen! Die Höhe der Einnahmen kann jeder selbst beeinflussen! Je mehr Werbung gemacht wird, je mehr Verdienst!
    > [4] [Central Debit Card, Verkäufer "entex_internetleistungen"]
    Dieses Angebot gilt nur für Wiederverkäufer!
    Es wird hier ein Paket mit 10 Karten versteigert!
    Die Karten werden teilweise für über 500,00 EUR/Stück verkauft
    Kaufpreis dieses Artikels war 600 Euro...
    Das Beste ist aber, dass damit der Zusammenhang zwischen "centraldebit" und EnTex zweifelsfrei erwiesen ist, ebenso durch die Spamsoftware der Zusammenhang mit "centraldebit" und Spam. Zwei und zwei zusammenzuzählen kann jeder selbst.
    Liest hier nicht zufällig ein Finanzbeamter mit?
    /.
    DocSnyder.
    --
    Friss, Spammer, friss: http://docsnyder.de/spl/forum/


  3. #3
    andyho
    Gast

    Standard RE:EnTex verscherbelt Dialerwebsites bei Ebay

    Und auf der verscherbelten URL abwichsen.tsx.to (welche nur eine Weiterleitung zu http://members.tripod.com.ve/ans17ytpt/index.txt ist) findet sich ein Ultima Networks Dialer. Aber EnTex macht doch nicht mehr in Dialer? Oder habe ich da Loki falsch verstanden... Die Ultima Networks Partner-ID auf der Seite ist übrigens 10345.



  4. #4

  5. #5
    LOKI
    Gast

    Standard RE:EnTex verscherbelt Dialerwebsites bei Ebay


  6. #6
    Senior Mitglied Avatar von webeinspunktnull
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    daheim
    Beiträge
    2.253

    Standard RE:EnTex verscherbelt Dialerwebsites bei Ebay

    ist das eigentlich lauter?
    Warum verstösst das nicht gegen NUB.
    Ethik scheint wohl ein Fremdwort zu sein? Hauptsache der Rubel rollt
    Ich nehm Ebay eh nicht mehr für voll,
    auch wegen anderer Sachen die da schon gelaufen sind.
    aber es wird wohl schon irgendwie legal sein, wenn auch Grauzone
    --
    Trafficklau? Wie schützt Du Dich - Komm zu den Traffic Guards http://www.trafficklau.de


  7. #7
    Urgestein Avatar von Eniac
    Registriert seit
    18.07.2005
    Ort
    Dragasani - Lagos - Moskau - Cloppenburg
    Beiträge
    5.201

    Standard RE:EnTex verscherbelt Dialerwebsites bei Ebay

    > ALLES SPAMMER!
    Wow, meinen Glückwunsch, du hast es erkannt!
    > Jeder der Software für Newsletter verkauft ist ein Spammer!
    Was du so unter Newsletter verstehst, dürfte den meisten Usern hier hinlänglich bekannt sein.

    Eniac


    --
    Immer feste druff!


  8. #8
    LOKI
    Gast

    Standard RE:EnTex verscherbelt Dialerwebsites bei Ebay

    Was soll da gegen die AGBs von eBay verstossen?
    Newsletter Software ist erlaubt (wird von Internetzeitschriften sogar angeboten)
    EMail Spider sind erlaubt (wird von Internetzeitschriften sogar angeboten)
    eMail Adressen zu verkaufen ist erlaubt (Bertelsmann & Co. verkaufen auch...)
    CENTRAL Karte zu verkaufen ist erlaubt (völlig legale Guthabenkarte von Mastercard`s Tochterfirma).

    Warum sollte eBay also etwas dagegen unternehmen? Ist alles völlig inn Ordnung.
    ---
    Ich möchte spammen!
    http://www.spammen.de


  9. #9
    Urgestein Avatar von Eniac
    Registriert seit
    18.07.2005
    Ort
    Dragasani - Lagos - Moskau - Cloppenburg
    Beiträge
    5.201

    Standard RE:EnTex verscherbelt Dialerwebsites bei Ebay

    > Newsletter Software ist erlaubt (wird von Internetzeitschriften sogar angeboten)
    Wir reden hier mal lieber von Bulkmailer(spam)software.
    Was unser LOKI aka Spambulle so unter Newsletter versteht, nämlich 1a Stardialerspam, das dürfen unsere User, die noch nicht so lange dabei sind, hier lesen: http://board.antispam.de/board/topic.php...&forum=11719959

    Eniac

    --
    Immer feste druff!


  10. #10
    Buzzbomb
    Gast

    Standard RE:EnTex verscherbelt Dialerwebsites bei Ebay

    ja,so ist es nunmal,sobald man auch nur einen euro verdienen kann,scheisst man auf recht,gesetze,menschenrechte,umwelt,leben usw.
    es ist zum kotzen,kein wunder wenn alles den bach runtergeht.
    solchen leuten könnte ich stundenlang mit einem lächeln im gesicht in die fresse haun ;)
    heute hatte ich sogar spam auf meinem anrufbeantworter,kaum zu glauben,eine tonbandstimme erzählte mir was ich alles gewinnen kann,wenn ich nur diese telefonnummer anrufen würde.
    mfg



Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. eBay and the eBay ...und die unedlichen Möglichkeiten!
    Von Sven Udo im Forum 1.4 Phishing/Geldwäsche/Viren/Exploits
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.05.2005, 18:26
  2. [phishing/ebay] [TKO] : your ebay account could be suspende
    Von schara56 im Forum 1.4 Phishing/Geldwäsche/Viren/Exploits
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.08.2004, 18:13
  3. [eBay - Betrug] Ebay Account Update
    Von pp im Forum 1.2 international
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.02.2004, 14:24
  4. [ebay-Spoof] eBay Security Validation Issues
    Von testkeintest im Forum 1.2 international
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.01.2004, 19:22
  5. [Jaginforum] EnTex-Stellungnahme
    Von DocSnyder im Forum 4.2 Diskussion
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.12.2002, 15:43

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen