Seite 777 von 778 ErsteErste ... 277677727767775776777778 LetzteLetzte
Ergebnis 7.761 bis 7.770 von 7779

Thema: Stories zum Schmunzeln & Kopfschuetteln

  1. #7761
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    11.632

    Standard

    https://heise.de/-4546463
    Gegen die Computerwürmer, die sich durch die Netzwerke von Firmen und Organisationen fressen, kann man sich nur schwer schützen. Das macht ein Beispiel deutlich, von dem der renommierte US-Sicherheitsforscher Bruce Schneier auf der Fachkonferenz "Cyber Security Nordic 2019" in Helsinki berichtet: "Die eigentlich gut abgesicherte Finanzabteilung eines Casinos in Las Vegas wurde dadurch gehackt, weil sich im lokalen Netzwerk des Hauses auch ein Fisch-Aquarium mit einem Internet-Anschluss befunden hat."
    Aus einer Werbung:
    Einfach den Smart Control-Hochdruckreiniger mit der K.... Home & Garden App auf dem Smartphone verbinden – und schon wird die Reinigung noch müheloser und effizienter. Denn der in der App enthaltene Anwendungsberater gibt praktische Tipps und Tricks zu vielen Reinigungssituationen und Reinigungsobjekten, wie zum Beispiel die optimale Druckstufe für das zu reinigende Objekt.
    Hoffentlich mit Alexa. Tippen ist viel zu mühsam...

  2. #7762
    Mitglied
    Registriert seit
    02.01.2017
    Ort
    am Fluchhafen
    Beiträge
    184

    Standard

    Hoffentlich mit Alexa. Tippen ist viel zu mühsam...
    auch ihre Schwester SIRI steht zu Diensten. Den Akzent bzw. den Dialekt können die "Damen" erlernen. Aber mancher getippte Satz ist dann schon kryptisch, was man mit eigenen Augen in bestimmten Foren sieht .... wie hieß die pädagogische Phase? Wir schreiben, wie wir sprechen.

    Die Schule im Wandel der Zeit


    Hauptschule 1960:
    Ein Bauer verkauft einen Sack Kartoffeln für 50,00 DM. Die Erzeugerkosten betragen DM 40,00. Berechne den Gewinn.

    Realschule 1970:
    Ein Bauer verkauft einen Sack Kartoffeln für DM 50,00. Die Erzeugerkosten betragen 4/5 des Erlöses. Wie hoch ist der Gewinn des Bauern?

    Gymnasium 1980:
    Ein Agrarökonom verkauft eine Menge subterraler Feldfrüchte für eine Menge Geld(G). G hat die Mächtigkeit 50. Für die Elemente g aus G gilt g= DM 1,00. Die Menge der Herstellerkosten(H) ist um zehn Elemente weniger mächtig als die Menge G. Zeichne ein Bild der Menge H als Teilmenge von G und gebe die Lösungsmenge L für die Frage an: Wie hoch ist die Gewinnmenge?

    Integrierte Gesamtschule 1990:
    Ein Bauer verkauft einen Sack Kartoffeln für DM 50,00. Die Erzeugerkosten betragen DM 40,00. Der Gewinn beträgt DM 10,00. Aufgabe: Unterstreiche das Wort Kartoffeln und diskutiere mit deinem Nachbarn darüber.

    Schule 2000 nach der Rechtschreib- und Bildungsreform:
    Ein kappitalistisch priffiligirter bauer bereichert sich one rechtfertigung an ein sakk Kartoffeln um euro 10. Untersuch das tekst auf inhaldliche feler, korrigire das aufgabenstellunk fon dein leerer und demonstrire gegen das lösunk.

    Im Jahre 2010:
    Es gipt keine gartofeln mer, nur noch pom friz bei mäk donalt
    Geändert von mephistopheles (30.03.2021 um 16:20 Uhr)

  3. #7763
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    11.632

    Standard

    Zitat Zitat von mephistopheles Beitrag anzeigen
    Den Akzent bzw. den Dialekt können die "Damen" erlernen.
    Och op Kölsch? Dat wör super! Ming nohbersch kann nämlich nix anders kapeere...

  4. #7764
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    9.158

    Standard

    Aus dem Postfach des Datenschützers eines Kunden (datenschutz@kunde.tld):

    header:
    01: Received: from gmail.com (172.245.179.148) by
    02: HE1EUR02FT044.mail.protection.outlook.com (10.152.11.75) with Microsoft SMTP
    03: Server ID: [ID filtered]
    04: +0000
    Meine rekrutierte Person hat eine Bombe (Tetryl) in dem Gebäude versteckt, in dem Ihr Geschäft betrieben wird. es wurde nach meinen Anweisungen zusammengebaut. es ist klein, es ist sehr gut verdeckt, es ist unmöglich, die Gebäudestruktur durch diesen Sprengsatz zu beschädigen, aber es wird viele Verwundete geben, wenn es explodiert.
    Mein Mann kontrolliert die Situation rund um das Gebäude. Wenn er verdächtige Aktivitäten oder Polizisten bemerkt, wird das Gerät in die Luft gesprengt.
    Ich kann meinen Söldner abrufen, wenn Sie bezahlen. Sie zahlen mir 20.000 $ in Bitcoin und Sprengstoff wird nicht explodieren, aber versuchen Sie nicht zu betrügen. Ich versichere Ihnen, dass ich meinen Söldner erst nach 3 Bestätigungen im Blockchain- Netzwerk abrufen muss.

    Meine Zahlungsdaten (BTC-Adresse):
    1FGfebKtmuUmvAj3b9iALXPx6ARQCZfQER

    (Adresse kopieren und einfügen - Groß- und Kleinschreibung
    beachten)

    Senden Sie genau 1.990364 BTC an meine Bitcoin-Brieftasche.

    Wenn Sie nicht wissen, wie Sie mit Bitcoin bezahlen sollen, besuchen Sie Google und suchen Sie nach Bitcoin (BTC).
    Besuchen Sie einen der Broker (whois:www.Coinbase.com, whois:www.kucoin.com, Bitstamp, anycoindirect), kaufen Sie Bitcoin und senden Sie es an meine Adresse.
    Nur dann werde ich dich in Ruhe lassen!

    Bei anycoindirect können Sie Bitcoin sofort mit SEPA, Giropay, EPS, Mybank, Sofort, Kreditkarten oder Bancontract kaufen.

    Ich gebe Ihnen 80 Stunden (mehr als 3 Tage) zu bezahlen. Ich habe eine Bestätigung zum Lesen dieses Briefes erhalten, und der Timer funktioniert, wenn Sie diesen Brief sehen. Wenn Sie mit der Transaktion zu spät kommen, wird der Sprengstoff explodieren.

    Nichts Persönliches, wenn ich das Bitcoin nicht erhalte und die Bombe explodiert, werden mich andere Handelsunternehmen beim nächsten Mal viel mehr bezahlen, da dies keine einmalige Aktion ist.

    Irgendwo eine Beschwerde einzureichen macht keinen Sinn, weil ich keine Fehler mache.
    Ich werde meine Bitcoin-Adresse alle fünfunddreißig Minuten überwachen und nachdem ich das Geld gesehen habe, werde ich meinem Söldner befehlen, Ihren Distrikt zu verlassen.

    Wenn die Bombe explodiert und die Behörden diese Meldung sehen:

    Wir sind nicht die terroristische Gesellschaft und übernehmen keine Verantwortung für Explosionen an anderen Orten.
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

  5. #7765
    Mitglied
    Registriert seit
    30.12.2007
    Beiträge
    503

    Standard

    Muss schon deutlich älter sein, oder der Erpresser hat keine Ahnung.
    1,99 BTC wären aktuell knapp 120.000 $.

    hoppala

  6. #7766
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    9.158

    Standard

    Ende August 2020.
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

  7. #7767
    Urgestein Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    5.276

    Standard

    Zitat Zitat von schara56 Beitrag anzeigen
    Ende August 2020.
    Die Bombe ist wohl bis heute nicht hochgegangen und unter 1FGfebKtmuUmvAj3b9iALXPx6ARQCZfQER wurde bis heute kein Fünferl eingezahlt.
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  8. #7768
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    9.158

    Standard

    OMG, sie sind über all! Q!! Sogar whois:heise.de ist Q!!!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

  9. #7769
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    11.632

    Standard Digitale Logorrhoe

    https://trittenheim.wordpress.com/2015/09/05/einiges-ueber-die-ursachen-der-digitalen-logorrhoe/
    Umgekehrt muss sich die Entmaterialisierung schädlich auswirken. Entmaterialisierung liegt vor, wo Kopf und Hand getrennt arbeiten. Eine besondere Form der Entmaterialisierung bringt nun der Computer mit sich, das Zurückweichen materieller Widerstände. Der Einzelbuchstabe wird nicht wie bei der Handschrift geformt, sondern nur leicht ertippt. Das geschriebene Wort entsteht auf dem Bildschirm zunächst nur als Provisorium, jederzeit spurlos tilgbar, ersetzbar, verformbar. Ebenso werden der Typografie kaum noch Grenzen gesetzt, ohne dass eine intensive Auseinandersetzung mit der gewählten Schrifttype erfolgen müsste. Das alles kann zur Banalisierung der schriftlichen Sprachäußerung führen. Die Kehrseite von Ecos „spiritueller Maschine“ ist der digitale Hintern, der nur noch Wortdurchfall produziert.
    kommt mir irgendwie bekannt vor

  10. #7770
    Mitglied
    Registriert seit
    08.03.2014
    Beiträge
    350

    Standard

    Faecebock und die intelligenten Zensur-Algorithmen

    France Bleu
    Moselle : quand Facebook censure la page de la ville de Bitche, en pensant que c'est un gros mot
    https://www.francebleu.fr/infos/inso...mot-1618246047

    Faecebock hat den Namen der französischen Stadt Bitche als Schimpfwort gesehen (obwohl das ja anders geschrieben wird) und aus heiterem Himmel am 19. März die Seite der Stadt wegzensiert und das für drei Wochen.
    Wie auf obiger Seite im Link zu Radio Mélodie zu sehen ist, waren auch noch andere Seiten aus der Stadt betroffen, diese aber nicht so lange.

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen