Seite 783 von 798 ErsteErste ... 283683733773781782783784785793 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.821 bis 7.830 von 7975

Thema: Stories zum Schmunzeln & Kopfschuetteln

  1. #7821
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    9.413

    Standard Schwurbelinchen

    Leider existiert in meiner direkten sozialen Umgebung Schwurbelinchen.

    Schwurbelinchen ist gebildet, hat Studiert und aktuell Hausfrau und Mutter.
    Schwurbelinchen ist bei der AfD Mitglied und dort sehr engagiert.
    Schwurbelinchen passt dort gut in Richtung "Der Flügel" und außerhalb der AfD eher zu den Querdenkern.
    Schwurbelinchen neigt in der direkten Kommunikation sehr zu Monologen; nur ungern wird diskutiert.
    Schwurbelinchen mag Fakten nur dann, wenn diese in die eigene Argumentation passen. Ich bezeichne diese Fakten im Austausch dann als "eigene Fakten". Sie sagt: Fakten.
    Schwurbelinchen erkennt Fakten nicht an, wenn diese nicht in die eigene Argumentation passen. Ich bezeichne diese Fakten im Austausch dann als "Fakten". Sie sagt: Lügen.

    "Eigene Faken" müssen im übrigen nicht belegt werden; es sind schließlich Fakten.
    "Fakten" können nicht belegt werden; es sind schließlich Lügen.

    Schwurbelinchen lässt ihre Kinder beim Besuch von Betreuungseinrichtungen nicht auf Covid-19 testen.

    Nicht, weil das Virus nicht existiert, nein.
    Sondern: die Tests stammen alle aus China.
    China ist aktuell der Quell allen Übels bei Schwurbelinchen. Zwar stammen ca. 80 % ihrer materiellen Besitztümer aus China - aber China = böse.

    Was habe denn die Herkunft der Tests damit zu tun, dass sie nicht testen lasse war meine Frage.

    Antwort: das Testergebnis wird immer positiv sein, damit die Länder außerhalb von China im Dauerlockdown bleiben und China endlich die wirtschaftliche, militärische und politische Weltherrschaft übernehmen könne.

    So gab ich aber zu bedenken, dass nicht jeder Test mit den fiesen Testkits aus China positiv ausfalle - entgegen der klaren Wunschvorstellung des Landes. Wie sei diesen denn in Eingklang mit der Vermutung zu bringen?

    Ganz einfach: das ist der schlechten und mangelhaften Fertigungsqualität der Chinesen geschuldet.

    Schwurbelinchen ist eine Art depressive Pipi Langstrumpf auf LSD:
    Zitat Zitat von Schwurbelinchen
    ich mach mir die Welt,
    widewide wie sie mir nicht gefällt
    und Schuld sind die Anderen
    Wenn wir an die Macht kommen gibt es eine Götterdämmerung
    dann kann China und insbesondere alle anderen Außländer können dann einpacken
    Schwör
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

  2. #7822
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    12.164

    Standard

    Schwurbelinchen könnte inhaltlich Autorin dieser Faxe sein:
    https://www.antispam-ev.de/forum/sho...n-0761-3838880

  3. #7823
    Mitglied Avatar von heinrichh
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    North Cothelstone Hall in Middle Fritham
    Beiträge
    654

    Standard

    da fällt mir spontan zu ein:

    - wenn man solchen Personen noch härtere Fakten präsentiert, die nachweisen, dass die Theorie falsch ist, bekommt man einen Vortrag über ein ganz anderes Thema, der dann zu Stützung der eigenen Fakten genutzt wird. 15 Minuten über das Restaurant nebenan, das ja viel besser sei als chinesisches Essen. Fazit: darum muss das mit den Tests ja stimmen.
    Merksatz: wenn du argumentativ verlierst, verbinde Dinge miteinander, die nichts miteinander zu tun haben. -> Finnen sind gute Menschen, weil Schokolade lecker ist.

    - Kreative Argumentation: "das habe ich auf Fecebook gesehen. Das Post wurde 15000 mal geliked, darum muss es wahr sein."
    Merksatz: wenn Du auf Kollisionskurs mit der Realität bist, suche nach kreativen Legitimierungsmöglichkeiten. -> Esst mehr Scheiße, Milliarden Fliegen können nicht irren.

    - Wenn es mehrere mögliche Erklärungen gibt, nimm eine andere. Am besten schaffst Du eine neue auf der Basis Deines Weltbildes. -> Die Inzidenzzahlen gehen zurück, weil die Regierung die Infizierten inhaftiert.

    - Wenn garnichts mehr geht, greif Dein Gegenüber persönlich an und erkläre ihn zur Systemhure oder zum Gates-Knecht. -> Bist Du etwa ein liberalökoversiffter Kommunistennazi?

    Das ist doch alles Kram aus der unteren Schublade der Rhetorik-Mottenkiste. Ein oder zwei Artisten dieser Art habe ich auch im Bekanntenkreis, und es ist einfach nur öde und nervig. Man kann diesen Leuten x-mal nachweisen, dass 2 x 2 = 4, aber wenn dann stumpf nur mit "Fake News" gekontert wird, gibt es für mich keine Diskussionsgrundlage mehr. Sie wollen nicht um der Wahrheit willen diskutieren, sondern einfach nur recht haben und wichtig sein.

    Leider gilt aber für viele Menschen immer noch die Logik. Aus dem Fakt, dass man Donald Trump und HP Kerkeling nie zusammen gesehen hat, lässt sich nunmal nicht ableiten, dass es sich um ein und dieselbe Person handelt. :-)
    lupDujHomwIj lubuy'moH gharghmey

  4. #7824
    Urinstein Avatar von schara56
    Registriert seit
    03.08.2005
    Ort
    zuhause
    Beiträge
    9.413

    Standard

    Zitat Zitat von heinrichh Beitrag anzeigen
    ...] Sie wollen nicht um der Wahrheit willen diskutieren, sondern einfach nur recht haben und wichtig sein. [...
    Das ist im Prinzip die Quintessenz von Schwurbelinchen.
    Wobei hier das "wichtig sein" im Sinne der Anerkennung zu verstehen ist. Nicht im Sinne einer unabdinglichen Notwendigkeit.
    Zitat Zitat von heinrichh Beitrag anzeigen
    ...] Leider gilt aber für viele Menschen immer noch die Logik. Aus dem Fakt, dass man Donald Trump und HP Kerkeling nie zusammen gesehen hat, lässt sich nunmal nicht ableiten, dass es sich um ein und dieselbe Person handelt. :-)
    Oh mein Gott, diese Weltverschwörung wird immer grösser und die Zusammenhänge immer klarer: ist jemanden schon mal aufgefallen, dass beide 2 Beine, 2 Arme, einen Kopf und blonde Haare haben?
    Villains who twirl their mustaches are easy to spot.
    Those who cloak themselves in good deeds are well camouflaged.

    Sokath! His eyes uncovered!

  5. #7825
    Mitglied Avatar von heinrichh
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    North Cothelstone Hall in Middle Fritham
    Beiträge
    654

    Standard

    Zitat Zitat von schara56 Beitrag anzeigen
    (...) Oh mein Gott, diese Weltverschwörung wird immer grösser und die Zusammenhänge immer klarer: ist jemanden schon mal aufgefallen, dass beide 2 Beine, 2 Arme, einen Kopf und blonde Haare haben?
    Nicht schlecht für Reptiloide, gell? :-)

    Gestern morgen beim Bäcker in der Schlange vor mir (und das ist keine Story!): unterhalten sich zwei lippische Eingeborene: "du, hömma: bei uns haben doch jetzt Schuhgeschäft und so zu. Die Leute gehen in den Marktkauf zum Schuhekaufen. Der eine probiert ein Paar an, stellt es zurück, und dann kommt der nächste und probiert dieses Paar an, und so weiter. Corona kann doch garnicht so schlimm sein, sonst wären wir alle schon tot!" Und das Gegenüber nickt weise Zustimmung.

    Ich habe mittlerweile nicht mal mehr die Kraft, meinen Kopf gegen die Wand zu dreschen.

    Wollte man diese Menschen ernst nehmen, könnte man mit etwas Logik oder Mengentheorie die Argumentationen ziemlich leicht auseinandernehmen. Beispiele hatte ich oben schon angeführt, weitere könnten wir hier sicher zu Hunderten zusammentragen. Aber sie wollen nicht der Wahrheit auf den Grund gehen, sondern eben nur wahrgenommen werden. "Anerkennung", wie Schara schreibt.

    Da gibt es einen ziemlich einfachen psychologischen Effekt: jeder Mensch braucht sogenannte Legitimationserlebnisse. Das ist das Schulterklopfen für "hast Du gut gemacht", das ist die lobende Erwähnung auf der Jahreshauptversammlung für ehrenamtlichen Einsatz, der Respekt für irgendetwas Geleistetes. Legitimationserlebnisse verdient man sich in der Regel.
    Was machen Menschen - aus welchen Gründen auch immer - wenig positives Feedback auf ihre Existenz bekommen? Das Netz ist toll, um auf sich aufmerksam zu machen. Und dann starte ich lieber einen Flamewar, als überhaupt nicht beachtet zu werden.
    Was passiert, wenn genug solcher Seelenlagen zusammenkommen, sehen wir immer wieder.

    Da ist mir noch etwas aufgefallen: oftmals wird als mögliche Ursache für dieses Verhalten auf die komplexe Wirklichkeit mit schwer durchschaubaren Zusammenhängen verwiesen, und dass die Menschen dann nach einfachen Erklärungen suchen würden. Mag sein, aber die Welt war (zum Glück) immer schon komplex, und man versteht nicht immer alle Zusammenhänge auf anhieb. Ja und? Einfache Erklärungen sind natürlich die besten, wenn es um einfache Zusammenhänge (da sind sie wieder, die Scheiß-Fakten :-)) geht. Sobald es komplexer wird, muss man sich schon hinsetzen, Gehirnschmalz investieren und herumpuzzlen. Was ich nie verstehen werde, ist dass Menschen "einfache" Erklärungen wählen, die offenbar falsch sind oder sich beim besten Willen nicht aus den Fakten ergeben.
    Möglicherweise ist das auch eine Folge davon, dass sich scheinbar jeder seine Fakten selber basteln darf. Für mich ist ein Fakt immer noch ein Fakt, und es gibt keine "eigenen Fakten". Ein Stück Erdbeertorte ist ein Stück Erdbeertorte, und kein Croissant. Und wenn die Erdbeertorte hundertmal von den Chinesen kommt, ist sie deshalb noch lange kein Croissant.
    Und aus einem Stück Erdbeertorte kann auch ich nicht die China-Verschwörung herleiten, ohne weitere Thesen zuhilfe zu nehmen. Alte Weisheit: ein Schluss aus nur einer Prämisse geht nicht. :-)
    lupDujHomwIj lubuy'moH gharghmey

  6. #7826
    Deekaner Avatar von deekay
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Lippe / NRW
    Beiträge
    6.441

    Standard

    Heinrich.... Du bist Lipper?
    "Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch begründen zu müssen. Es reicht, dass man es nicht will."

    (Pär Ström, Autor und IT-Unternehmensberater)

  7. #7827
    Mitglied Avatar von heinrichh
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    North Cothelstone Hall in Middle Fritham
    Beiträge
    654

    Standard

    ... dass die Frage jetzt kommen musste, war klar: nein, nur Beutelipper :-)
    lupDujHomwIj lubuy'moH gharghmey

  8. #7828
    Deekaner Avatar von deekay
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Lippe / NRW
    Beiträge
    6.441

    Standard

    Na dann sitzen wir im gleichen Landkreis
    "Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch begründen zu müssen. Es reicht, dass man es nicht will."

    (Pär Ström, Autor und IT-Unternehmensberater)

  9. #7829
    Diplom Privatier (c) Avatar von cmds
    Registriert seit
    04.05.2006
    Ort
    N 53° 07.274′ E 7° 58.678′
    Beiträge
    12.734

    Standard

    Beutelipper? Sind das die aus Bielefeld?
    Die Signatur befindet sich aus technischen Gründen auf der Rückseite dieses Beitrages!
    Dieser Eintrag wurde extrem umweltfreundlich, aus wiederverwendeten Buchstaben gelöschter E-Mails geschrieben und ist vollständig digital abbaubar.
    „Ich fürchte den Tag, wenn Technologie unsere Wechselbeziehungen beeinflusst, die Welt wird Generationen von Idioten haben.” Albert Einstein 1879-1955
    „Die ältesten Wörter sind die besten und die kurzen die allerbesten." Sir Winston Churchill 1874–1965
    "Nur die Lüge braucht die Stütze der Staatsgewalt, die Wahrheit steht von alleine aufrecht."Thomas Jefferson1743-1826




  10. #7830
    Deekaner Avatar von deekay
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Lippe / NRW
    Beiträge
    6.441

    Standard

    Das sind Auswärtige, die sich nach Lippe einheiraten oder nach Lippe ziehen
    "Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch begründen zu müssen. Es reicht, dass man es nicht will."

    (Pär Ström, Autor und IT-Unternehmensberater)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen