Seite 830 von 839 ErsteErste ... 330730780820828829830831832 ... LetzteLetzte
Ergebnis 8.291 bis 8.300 von 8389

Thema: Stories zum Schmunzeln & Kopfschuetteln

  1. #8291
    Urgestein
    Registriert seit
    18.07.2005
    Beiträge
    9.603

    Standard

    Ein Problem gibt es wohl beim einfachen Akkutausch fürs Handy: der Fingerabdrucksensor läßt sich nur auf der Rückseite einbauen. Die muss man aber öffnen, um den Akku zu tauschen. Also einfacher Akkutausch oder Fingerabdrucksensor. Ein Deckel mit Verbindungskabel und Steckern ist da wohl wenig nutzerfreundlich. Evtl. gibt es auch Platzprobleme.
    mein Credo: die 10 größten ROKSO-Spammer aus dem Verkehr gezogen, und 80 % des weltweiten Spam-Problems hätte sich mit einem Schlag erledigt....
    Ausserdem fordere ich die Abschaffung aller Affiliate-Programme, da mir bis heute niemand ein 100 % seriöses Affiliate-Programm benennen konnte.

  2. #8292
    Mitglied Avatar von Stachel24
    Registriert seit
    10.01.2016
    Ort
    Leoland
    Beiträge
    474

    Standard

    Ich habe noch nie einen Handyakku tauschen müssen. Meine Kinder versorgen mich regelmäßig mit frischen Handys. Sogar dann wenn mal ein Handy ins Wasser gefallen ist, bleibt der Akku heil. Meist geht aber das Display den Weg alles Irdischen, dafür ist der Baustellenbetrieb wohl doch zu rauh.

  3. #8293
    Urgestein Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    5.650

    Standard

    Zitat Zitat von Stachel24 Beitrag anzeigen
    Ich habe noch nie einen Handyakku tauschen müssen...
    Dafür musste ich nach einem Update das ganze Handy austauschen, weil die Banking-Software auf einem fünf Jahre alten Handy nicht mehr funktionierte. Wenigstens konnte ich das alte Handy jemandem schenken, der sich kein neues leisten konnte...
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  4. #8294
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    13.227

    Standard

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    l+f: Sicherheitsforscher legen aus Versehen gesamtes Botnet KmsdBot lahm
    Wie ein Typo kriminellen Machenschaften das Handwerk legt.
    Ein Kommentar
    Auch Exploit-Entwickler sind Entwickler...
    ...und nur weil sie wissen, wie man fehlende Input Sanitization/Validation ausnutzt heißt das nicht, dass sie Lust hätten, für ihren eigenen Code den Aufwand selbst zu treiben. :P

  5. #8295
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    13.227

    Standard

    Betrifft den hier oftgenannten Deppendisclaimer:

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    Allerdings dürften solche E-Mail-Disclaimer nach überwiegender Ansicht unter Juristen unwirksam sein. Die Unwirksamkeit begründet sich aus zwei Umständen:

    Erstens ist es sehr schwierig, einen Dritten zu veranlassen, Gelesenes zu vergessen
    ...

    Distanziert man sich von Links, so stellt sich die Frage, warum man sie überhaupt angibt. Ein Link stellt eine Empfehlung oder die Angabe einer Quelle dar. Von erster ist eine Distanzierung kaum möglich, von zweiter distanziert sich in aller Regel bereits der zugehörige Text.
    ...
    ....
    Rechtliche Bewertung
    In rechtlicher Hinsicht ist ein solcher Disclaimer unhaltbar. Insbesondere wird das Urteil des Landgerichts Hamburg[2] fehlzitiert:
    Da pinnt einfach ein Depp vom andern ab

  6. #8296
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    13.227

    Standard

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    Das bayerische Justizministerium warnt Angestellte der JVA Straubing, wachsam zu bleiben. Grund dafür ist ein Datenleck: Die JVA hat deren Adressdaten und insgesamt mehr als tausend Datensätze mit persönlichen Informationen an einen Gefangenen und dessen Anwalt weitergeleitet.

  7. #8297
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    13.227

    Standard

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    V o r b e m e r k u n g d e r B u n d e s r e g i e r u n g
    „Smart Cities“ beschreibt als Sammelbegriff integrierte Entwicklungskonzepte,
    die darauf abzielen, Kommunen auch unter Nutzbarmachung digitaler Techno-
    logien effizienter, technologisch fortschrittlicher, ökologischer und sozial inklu-
    siver zu gestalten ( [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ])
    bla bla bla...

  8. #8298
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    13.227

    Standard

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    Das Sinken der Profitraten treibt die Industrie zu immer neuen Gimmicks, für die dann Anwendungen und Anwender gesucht werden. Beim Handy hat das wunderbar geklappt - so gut, daß es des öfteren zu schweren Zusammenstößen kommt, weil zwei Gesprächsparnter physisch kollidieren oder ein wichtiger Mensch vor lauter Telefonieren dem nächsten Baum nicht mehr ausweichen kann.
    Das war 1999

  9. #8299
    Mitglied Avatar von heinrichh
    Registriert seit
    18.07.2008
    Ort
    North Cothelstone Hall in Middle Fritham
    Beiträge
    690

    Standard

    Zitat Zitat von Arthur Beitrag anzeigen
    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]

    bla bla bla...
    Link anklicken, PDF herunterladen und ausdrucken. Ausfüllen, einscannen, an die Behörde mailen. Die drucken es dann aus (sofern Papier vorhanden) und fügen es der Akte hinzu.
    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    lupDujHomwIj lubuy'moH gharghmey

  10. #8300
    Ritter der Tafelrunde Avatar von Arthur
    Registriert seit
    15.01.2007
    Ort
    Avalon
    Beiträge
    13.227

    Standard

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    Kriminelle Partner von Lockbit haben eine kanadische Kinderklinik angegriffen und deren IT lahmgelegt. Die Cybergang hat sich jetzt entschuldigt.
    ...
    ...
    Zum Jahreswechsel hat die Lockbit-Cybergang das Entschlüsselungstool für das Krankenhaus kostenlos freigegeben und sich für den Angriff entschuldigt. "Wir entschuldigen uns in aller Form für den Angriff auf sickkids.ca und geben den Decryptor kostenlos heraus. Der Partner, der dieses Krankenhaus angegriffen hat, hat gegen unsere Regeln verstoßen, ist blockiert und ist nicht mehr in unserem Partnerprogramm", schreiben die Cyberkriminellen auf ihrer Darknet-Webseite. Lockbit bietet Ransomware-as-a-Service an, ein kriminelles Geschäftsmodell.
    Sind wir jetzt endgültig im Irrenhaus gelandet?

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen