Hallo Forum!
gestern habe ich mir mal das Tool spamihilator runtergeladen und installiert. Dieses Tool schmeißt nur bestimmte Mails in einen internen Papierkorb. Dadurch kommen die im (z.B.) Outlook gar nihct erst an. Das nette daran ist, das die Suchbegriffe, nach denen eine Nachricht als Spam gilt in einer .ini Date liegen. Dabei gibt man nur den Begriff und die Prozentzahl ein, mit der dieser Begriff bewertet wird. Sobald eine Mail 100 Prozent erreicht, gilt diese als Spam. Dazu gibts eine Black und eine Whitelist für Mail Adressen. Die ini Datei enthält bereits einige Filterbegriffe. Das Teil ist Freeware und unter [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ] zu bekommen. ich finds einfach nur praktisch, weil im Firmennetz ein Bouncing nur schwer möglich ist, somit aber mein Postfach recht sauber bleibt!
Claus