Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: [UBE] Gesetzeslicke * "Werbung" für www nutten de * Neue Masche?

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    cult
    Gast

    Standard [UBE] Gesetzeslicke * "Werbung" für www nutten de * Neue Masche?

    Hallo,
    eben eingetrudelt:
    Received: from [68.55.129.97] (HELO QRJATYDI)
    by glasaire.com (CommuniGate Pro SMTP 4.0.5)
    with SMTP id 414449; Sat, 08 Feb 2003 09:02:11 -0800
    From: "Eliot Benton" <offeroz@aol.com>
    To:
    Subject: Gesetzesl&igrave;cke
    X-Priority: 3
    X-MSMail-Priority: Normal
    X-IdiBasUtu: 3kr0BSsdfgQgLJXg2w46w75C2
    X-IdiBas: ogfdyO34eygfds6xP1rpN7sOJ3
    X-TegAga: 2g1gfdsorNCTpmmuE5gPX7PbIKFd
    X-HrHrAga: h77Q7l53pIByC
    X-BasRosBasHr: sOAsdfg2eA8k7652vjX6
    X-Mailer: Outlook Express
    Date: Sat, 8 Feb 2003 13:55:12 +0100
    Message-ID: <42882773@fyjsi>
    Mime-Version: 1.0
    Content-Type: text/plain; charset="ISO-8859-2"
    Auffällig:
    * X-Headerzeilen, die hier heute schonmal aufgefallen sind
    * (HELO QRJATYDI)
    * Absender in den USA ( grad kommt noch ne China-Adresse rein)
    * OfferXX@aol.com (XX beliebig, Ihr wisst)
    * Eliot Benton (von dem kam schon mehr allerdings mit anderen Adressen)
    * Website hat als zweitURL ichfickdich.de, dort konnte ich keinen
    * Wurde an UseNet-Adresse gespammt.
    Den Text möchte ich euch nicht vorenthalten:
    ++++
    VERBOTENE PEEP-SHOWS IN DEUTSCHLAND AUF EINMAL IM INTERNET WIEDER LEGAL?!


    E I N E G E S E T Z E S L Ü C K E


    Das Betreiben von Peep-Shows ist sexuallsierter Frauenhass! Medien (Wie hier das Internet) müssen zur Verantwortung gezogen, gegebenenfalls bis hin zur Indizierung bzw. Einschränkung von Ausstrahlungen. Hier müssen europaweite Regelungen angestrebt werden.

    Frauen, die zu Untermenschen degradiert werden, sind auch im Beruf weniger wert. Zwischen sexueller Demütigung und ökonomischer Benachteiligung gibt es einen Zusammenhang.

    [....]
    Eine einstweilige Verfügung ist ebenfalls in Vorbereitung. Schluss mit dem Dreck!
    Eine Initiative der
    Pro Femme Int.
    Distr. Germany, CH, A, NL, B
    ++++
    @AOL.com fliegt nun raus als Sendeadresse.
    Sonstige Erkenntnisse darüber?




  2. #2
    peter1962
    Gast

    Standard RE:[UBE] Gesetzeslicke * "Werbung" für www nutten de * Neue Masche?

    Bei mir mit folgendem Header aufgeschlagen:
    From ???@??? Sat Feb 08 19:35:40 2003
    Received: from [212.59.162.141] (helo=mail.letscorp.com)
    by mx16.web.de with esmtp (WEB.DE(Exim) 4.95 #31)
    id 18hYYj-00050N-00; Sat, 08 Feb 2003 18:14:33 +0100
    Received: from RXPLVIVH ([68.60.167.205]) by mail.letscorp.com with Microsoft SMTPSVC(5.0.2195.5329);
    Sat, 8 Feb 2003 18:16:10 +0100
    From: "Courtney Bishop" <offerlx@aol.com>
    To: Subject: Verbotene Peep-Shows in Deutschland
    X-Priority: 3
    X-MSMail-Priority: Normal
    X-IdiBasUtu: b0CVAH21l1it0H8368
    X-IdiBas: G7eWAl1nOrVyiD7VVtOEd
    X-TegAga: sqSaqRmoWMs4l5
    X-HrHrAga: s7K6S6h6H6
    X-BasRosBasHr: 1mQ0WN1v5Syvwjixnv
    X-Mailer: Outlook Express
    Date: Sat, 8 Feb 2003 13:55:12 +0100
    Message-ID: <71300560@mhcfo>
    Mime-Version: 1.0
    Content-Type: text/plain; charset="ISO-8859-2"
    X-OriginalArrivalTime: 08 Feb 2003 17:16:11.0109 (UTC) FILETIME=[C6BC2150:01C2CF95]
    X-WEBDE-TAG: S
    Sender: offerlx@aol.com

    VERBOTENE PEEP-SHOWS IN DEUTSCHLAND AUF EINMAL IM INTERNET WIEDER LEGAL?!
    ....
    Offensichtlich Spam




  3. #3
    Tobias Claren
    Gast

    Standard RE:[UBE] Gesetzeslicke * "Werbung" für www nutten de * Neue Masche?

    Ja die habe ich auch bekommen, und hatte hier auch einen Eintrag gemacht ("Getarnter" SPAM...). Den hier habe ich wohl übersehen (trotz der Adresse im Titel [?])
    Ich habe eine Email an AOL (anscheinend alle mit offerXX, also wohl sinnlos da nicht echt?), an den Hoster von Nutten.de und die "missbrauchte" "Pro Femme" (evangelische Studentinnen und Studenten Kassel) geschickt.


Ähnliche Themen

  1. Postwurfsendungen trotz Aufkleber "Keine Werbung bitte"
    Von froggy im Forum 2.4 Postwurfsendungen & Flyer
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.06.2005, 21:11
  2. SKL Glöckle verspricht "Keine Werbung mehr"
    Von Kontiki im Forum 2.4 Postwurfsendungen & Flyer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.11.2004, 15:56
  3. Artikel: "VOIP-Spam: Schöne neue Werbewelt"
    Von testkeintest im Forum 4.2 Diskussion
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.09.2004, 01:58
  4. [419/UCE] WE HAVE LOTS OF GSM PHONES FOR SALE""""""""""""""
    Von Houser im Forum 1.3 419 (Nigerian Fraud Letters)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.11.2003, 14:31
  5. [UCE] "Getarnter" SPAM... (www.nutten.de)
    Von Tobias Claren im Forum 1.1 deutschsprachig
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.02.2003, 10:31

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen