Seite 10 von 20 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 199

Thema: San Lorenzo - Biologische Produkte aus Italien

  1. #91
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    03.01.2014
    Beiträge
    2

    Lächeln

    Sauber .

    Danke nach Hamburg!

    Gruss aus dem sonnigen Münsterland !

  2. #92
    Medien- & Kaffeeguru Avatar von truelife
    Registriert seit
    28.01.2006
    Ort
    Vals (Graubünden)
    Beiträge
    18.883

    Standard

    Natürlich kann man das so machen, wie KaiHH es vorschlägt. Aber diese Aufbewahrungspflicht für unbestellte Ware gibt es seit dem Jahr 2000 nicht mehr. Ergo muss man die Ware auch selbst verbrauchen (Thunfisch) oder weiterverschenken (Spaghetti). Siehe unser Wiki:

    [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]
    "Eine Rose wird auch im Himmel noch ein Rose sein, aber sie wird zehnmal süßer duften." - Luisa † 26.10.2009
    Spende an Antispam / Hilfe für Neulinge / Forenregeln / Nettiquette / Das Antispam - Lexikon / Werden Sie Mitglied
    "Das Internet ist für uns alle Neuland." - Bundeskanzlerin Angela Merkel (19.06.2013)
    smayer@public-files.de smayer@fantasymail.de

  3. #93
    Verbalakrobat Avatar von Goofy
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Überall und nirgends
    Beiträge
    24.822

    Standard

    Einschlägig ist hier der § 241a Abs. 1 BGB. Aus der Lieferung einer unbestellten Ware hat der Lieferant keinen Zahlungsanspruch und auch keine sonstigen Rechtsansprüche. "Leistung ohne Rechtsgrund" nennt das der Jurist. Der Verbraucher muss die Ware nicht einmal zurücksenden, er kann sie prinzipiell vernichten, verbrauchen oder verschenken.
    Goofy
    ______________________________
    Weisheiten des Trullius L. Guficus, 80 v.Chr.:
    "Luscinia, te pedem supplodere audio" - Nachtigall, ick hör dir trapsen
    "Vita praediolum eculeorum non est" - Das Leben ist kein Ponyhof
    "Avia mea in stabulo gallinario rotam automotam vehit" - Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
    "Sed illi, dicito: me in ano lambere potest" - Jenem aber, sag es ihm: er kann mich am Arsch lecken

  4. #94
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    23.03.2011
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.392

    Standard

    Ihr habt natürlich recht, das Abholen war mehr zum Ärgern des nächsten Anrufers gedacht.

    Gruß
    Kai
    Wer beim Bewerten seinen Namen nicht nennt, der ist keinen Deut besser als ein Spammer mit Whois-Protection.... ;)

  5. #95
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    02.02.2014
    Beiträge
    2

    Standard Die nerven langsam....

    Mir ist ähnliches passiert.... hab den Typen labern lassen und hab immer so "mhhhh, mhhh" gemeint, als der mir seine Produkte aufgelistet hat, da war von Kaufen noch keine Rede.(Ist das rechtlich als Zustimmung wertbar?)
    Die Nummer war "00390118316066" , der Typ faselte irgendwas von nem Verbund italienischer Bio-Bauern. Hab dann am Ende gemeint "Kein Interesse, nein danke". Da meinte der doch ganz frech dass schon ne Lieferung unterwegs sei (Die wussten Namen und Adresse, habe letztere aber nicht bestätigt, sogar abgestritten dass es meine ist).
    So jetzt meine Frage: Ist schonmal vorgekommen dass die bei so einer offensichtlichen Ablehnung (hab aufgelegt während der Fuzzi noch am labern war) trotzdem Pakete geschickt wurden? Dass das rechtlich keinerlei Bestand hätte ist mir eigentlich klar, aber das würde mir trotzdem Stress machen wenn son Paket bei mir auftaucht. Achso und in Zukunft hab ich schon diverse Melodien auf Youtube gefunden, an die ich die kulanten Herren und Damen weiterreiche.
    lg
    Joe

  6. #96
    Verbalakrobat Avatar von Goofy
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Überall und nirgends
    Beiträge
    24.822

    Standard

    Zitat Zitat von Paranoia-Joe Beitrag anzeigen
    So jetzt meine Frage: Ist schonmal vorgekommen dass die bei so einer offensichtlichen Ablehnung (hab aufgelegt während der Fuzzi noch am labern war) trotzdem Pakete geschickt wurden? Dass das rechtlich keinerlei Bestand hätte ist mir eigentlich klar, aber das würde mir trotzdem Stress machen wenn son Paket bei mir auftaucht.
    Wo soll denn da das Problem für Dich sein? Unbestellte Lieferung, kein Zahlungsanspruch, § 241a Abs. 1 BGB, basta, fertig, aus.

    Du hast 3 Möglihckeiten: entweder die Annahme des Pakets verweigern, oder das Paket annehmen und (soweit tatsächlich eßbar) das Geraffel vertilgen, oder ab in den Müll. In keinem von den 3 Fällen hätte die Gegenseite irgendwelche Ansprüche gegen Dich zu stellen.

    Den "Stress" machst Du Dir allenfalls selbst.

    Da die Lorenzo-Bande immer wieder unter gleichen oder ähnlichen Telefonnummern anruft, kann man die Anrufe durch eine intelligente Telefonanlage blocken. Entweder an der Fritz-Phon-Box, oder an bestimmten End-Telefonen wie z.B. den Panasonic-Drahtlosgeräten geht es auch.
    Goofy
    ______________________________
    Weisheiten des Trullius L. Guficus, 80 v.Chr.:
    "Luscinia, te pedem supplodere audio" - Nachtigall, ick hör dir trapsen
    "Vita praediolum eculeorum non est" - Das Leben ist kein Ponyhof
    "Avia mea in stabulo gallinario rotam automotam vehit" - Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
    "Sed illi, dicito: me in ano lambere potest" - Jenem aber, sag es ihm: er kann mich am Arsch lecken

  7. #97
    Neues Mitglied
    Registriert seit
    02.02.2014
    Beiträge
    2

    Standard

    Mir gehts einfach nur darum ob sowas schonmal vorgekommen ist, dass die rechtlich garnix in der Hand haben ist mir schon klar^^

  8. #98
    Verbalakrobat Avatar von Goofy
    Registriert seit
    17.07.2005
    Ort
    Überall und nirgends
    Beiträge
    24.822

    Standard

    Hier im Thread wird bisher nicht darüber berichtet, dass trotz eindeutiger Ablehnung Pakete zugestellt werden. Aber selbst wenn: es wäre für den Betroffenen rechtlich überhaupt kein Problem.
    Goofy
    ______________________________
    Weisheiten des Trullius L. Guficus, 80 v.Chr.:
    "Luscinia, te pedem supplodere audio" - Nachtigall, ick hör dir trapsen
    "Vita praediolum eculeorum non est" - Das Leben ist kein Ponyhof
    "Avia mea in stabulo gallinario rotam automotam vehit" - Meine Oma fährt im Hühnerstall Motorrad
    "Sed illi, dicito: me in ano lambere potest" - Jenem aber, sag es ihm: er kann mich am Arsch lecken

  9. #99
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    2.627

    Standard

    hi

    Die Seuche "San Lorenzo" hat bei mir wieder zugeschlagen :-(

    hab mal wieder Interesse geheuchelt und als das Paket ausgeliefert werden solle einfach die Annahme verweigert.

    Darauf erfolgt ein weitere Anruf in dem ich gefragt wurde ob die Lieferung nochmals zugeschickt werden soll. Dem hab ich zugestimmt. Dabei aber die Anschrift "korrigieren" lassen. Ich denke der zweite "Schuss" geht dann doch richtig "daneben" ;-)

    Bin gespannt wie lange die Deppen das Spiel noch mitspielen. An mir haben die noch keinen Cent verdient. Im Gegenteil. Die italienische und deutsche Post dürfte schön mitverdient haben :-)

    Rainer

  10. #100
    Senior Mitglied
    Registriert seit
    17.07.2005
    Beiträge
    2.627

    Standard

    hi

    Zitat Zitat von rainer Beitrag anzeigen
    hab mal wieder Interesse geheuchelt und als das Paket ausgeliefert werden solle einfach die Annahme verweigert.

    Darauf erfolgt ein weitere Anruf in dem ich gefragt wurde ob die Lieferung nochmals zugeschickt werden soll. Dem hab ich zugestimmt. Dabei aber die Anschrift "korrigieren" lassen. Ich denke der zweite "Schuss" geht dann doch richtig "daneben" ;-)

    Bin gespannt wie lange die Deppen das Spiel noch mitspielen. An mir haben die noch keinen Cent verdient. Im Gegenteil. Die italienische und deutsche Post dürfte schön mitverdient haben :-)
    Das deutsch-italienische Ping-Pong-Spiel geht weiter.

    Nachdem zwei Zustellversuche nicht geklappt haben erhielt ich einen weitere Anruf in dem ich gefragt wurde ob ich noch Interesse an einer Lieferung habe.

    Selbstverständlich möchte ich das Spiel weiterspielen :-)

    Jetzt dürfte die italienische und deutsche Post dritten Mal Umsatz mit dem Paket von San Lorenzo machen.

    Bin gespannt wann endlich die Deppen von San Lorenzo aufhören auf meine Fakes reinzufallen.

    Mein Ziel ist es daß die hinter meiner Telefonnummer ein dickes "No" notieren und mich dann in Ruhe lassen.

    Bis dahin führe ich die weiter an der Nase rum und lasse durch San Lorenzo die notleidenden Paketdienste sponsern.

    Rainer

Seite 10 von 20 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen