Seite 20 von 20 ErsteErste ... 10181920
Ergebnis 191 bis 199 von 199

Thema: San Lorenzo - Biologische Produkte aus Italien

  1. #191
    Deekaner Avatar von deekay
    Registriert seit
    07.07.2006
    Ort
    Lippe / NRW
    Beiträge
    6.820

    Standard

    Nerven.... und nicht nur nerven tun sondern auch Nerven kosten...ist das was San Lorenzo kann. Nachdem ich DIE aber genervt habe mit der Paketbestellung die wieder zurückgegangen ist, habe ich Ruhe.
    "Es gibt tausendundeinen Grund, warum ein Mensch bestimmte Einzelheiten seiner Privatsphäre nicht offenbaren will, und es besteht nicht die geringste Pflicht, dies auch noch begründen zu müssen. Es reicht, dass man es nicht will."

    (Pär Ström, Autor und IT-Unternehmensberater)

  2. #192
    Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    450

    Standard

    Zitat Zitat von deekay Beitrag anzeigen
    ...
    Nachdem ich DIE aber genervt habe mit der Paketbestellung die wieder zurückgegangen ist, habe ich Ruhe.
    Nö, meine Adresse bekommen die nicht.
    #Abstand halten___________#Maske tragen

  3. #193
    Mitglied
    Registriert seit
    07.02.2013
    Beiträge
    201

    Standard

    Meine Adresse hatte der Typ. Es war Bestandteil der Drohungen, dass ich am B... Weg wohne.

  4. #194
    Urgestein Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    5.579

    Böse 00390577788669, sehr schweigsam

    Anruf mit übermittelter Rufnummer 00390577788669 (das wäre Siena), "Hallo?" gesagt, keine Antwort, nach ein paar Sekunden aufgelegt.

    Wahrscheinlich war es San Lorenzo.

    So jemand hat höchstens ein "Fuori, stronzo!" verdient.
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  5. #195
    Senior Mitglied Avatar von euregio
    Registriert seit
    16.05.2007
    Beiträge
    2.925

    Standard

    Leben die denn noch mit ihren nordafrikanischen Callcentern?
    „Manche Menschen kommen in ein dunkles Zimmer und beginnen emsig zu arbeiten. Sie ergründen die Ursachen der Dunkelheit, finden Schuldige und erstellen ein mittelfristiges Konzept zur schrittweisen Reduzierung der Finsternis. Und dann kommt einer und macht einfach das Licht an.“
    ―Peter Hohl

  6. #196
    Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    450

    Standard San Lorenzo mit neuer (alter?) Nummer 0033182507616

    Hat das Irrenhaus Ausgang?

    Gestern Sander & Doll, heute San Lorenzo mit französischer Landesvorwahl.

    Heute rief mich ein "netter" Mensch mit italienischem Akzent an. Und wollte wissen, ob ich die italienische Küche mag.

    Ich: "Nein"

    Das stand wohl nicht in seinem Script. Da war erst mal Ruhe.
    Dann fing das Geleier von "hochwertigen" italienischen Olivenölen an und dass sie am Wochenende zur Auslieferung in meiner Gegend seien. Neue Masche , um das Fernabsatzgesetz zu umgehen?

    Ich hatte natürlich erst mal eine Zwischenfrage, woher er meine Nummer hat.
    "Von einem Mitarbeiter aus dem Internet," kam als Antwort.
    Ich habe ihm gesagt das er lügt, dass er ein gemeiner Lügner ist, weil ich schon seit Jahren nicht mehr im Telefonbuch stehe. Leider hatte ich die Datei mit den wüsten italienischen Flüchen und Beschimpfungen nicht zur Hand. So habe ich noch gedroht, dass ich ihn in Italien anzeige, was ihm wahrscheinlich 100m am Allerwertesten vorbeigegangen ist
    #Abstand halten___________#Maske tragen

  7. #197
    Urgestein Avatar von Wuschel_MUC
    Registriert seit
    01.02.2006
    Ort
    München
    Beiträge
    5.579

    Standard

    Nenne ihn einen [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ], [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ] oder [Link nur für registrierte Mitglieder sichtbar. ]. Damit machst du bestimmt keinen Fehler.
    Wer mir was tut, sei auf der Hut!

  8. #198
    Mitglied
    Registriert seit
    30.01.2011
    Ort
    Thüringen
    Beiträge
    450

    Standard

    Ich hatte gedacht, das mit den Vokabeln lernen hätte ich hinter mir.
    #Abstand halten___________#Maske tragen

  9. #199
    Mitglied
    Registriert seit
    07.02.2013
    Beiträge
    201

    Standard

    Da hast du falsch gedacht. Wir (müssen) lernen ein Leben lang. Auch wenn es Schimpfwörter in anderen Sprachen sind. Ich werde demnächst unseren eritreischen Freund fragen, ob er mir ein paar Schimpfwörter in Tigrinya beibringen kann. Versteht dann zwar kein Mensch, aber ich habe meinen Frust befriedigt.

Seite 20 von 20 ErsteErste ... 10181920

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Partnerlink:
REDDOXX Anti-Spam Lösungen